Notebook ProE + Gaming

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von ASattlecker, 30.11.2009.

  1. #1 ASattlecker, 30.11.2009
    Zuletzt bearbeitet: 30.11.2009
    ASattlecker

    ASattlecker Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.11.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Zusammen,

    ich bin auf der Suche nach einem Notebook.
    Die Anforderungen sind folgende:

    17", Intel Core 2duo 2,2 Ghz, 4 GB Arbeitsspeicher, dedizierte Grafikkarte mit 1gb speicher - die Grundkonfiguration.

    ProEngineer sollte flüssig laufen - Verwendung = Abend HTL - was heißt nicht im Business Betrieb, aber für Maschinenbauzeichnungen sollte der Rechner genug Leistung haben.

    Und nett wäre auch wenn die alten Versionen von Battlefield darauf laufen würden.

    Ich habe 2 Notebooks ins Auge gefasst, vielleicht könnt Ihr mir sagen ob diese den Anforderungen entsprechen und welches wir kaufen sollen:

    FTS Amilo Pi3660 18.4 Zoll Notebook: Amazon.de: Elektronik

    ASUS K70IC-TY006V T6600: Amazon.de: Elektronik

    Ich muss auch erwähnen das das Budget nicht all zu groß ist, deshalb würden diese zwei gut passen.

    Vielleicht habt ihr ein paar Infos für mich! Wäre super!

    lg
    Angelika
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. F-rouz

    F-rouz Ultimate Member

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern, Deutschland
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPC-Z12
    Sind die dedizierten 1 GB VRAM wirklich als solche zwingend erforderlich? Rein über die Leistung der Grafikkarte sagt das ja nichts aus.
     
  4. #3 ASattlecker, 30.11.2009
    ASattlecker

    ASattlecker Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.11.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Also laut meinem Bruder der beruflich mit CAD-Programmen zu tun hat, JA.
    Er meinte das 512 bei größeren Baugruppen Probleme machen könnten.

    Soweit ich den Testberichten glauben kann, ist die Nvidia Geforce GT 240m eine ganz brauchbare Grafikkarte für diese Anwendungen.

    Nur habe ich jetzt auch schon gehört, das ProE bei bestimmten Grafikkarten, wenn es keine quadro sind, schon mal den 3d Beschleuniger abschaltet und über die normale CPU läuft. Was dann ja das Notebook wieder ausbremst.
    Aber wie gesagt ich bin kein Profi was das angeht, darum bin ich bei euch im Forum.

    Deshalb wäre es super wenn es hier jemanden gibt, der sich gut auskennt und mir Tips geben kann.
     
  5. Fuzz

    Fuzz Ultimate Member

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria, Vienna
    Mein Notebook:
    Inspiron 6400, E6400, X200T
    Kann es sein, dass du Bildschirmdiagonale mit Auflösung verwechselst? Es gibt durchaus auch kleinere Notebooks im Bereich von 15,4", die ein FullHD Display für eine bessere Übersicht haben. Nur, dass es mal erwähnt wurde. 17" machen nicht soviel Spaß, wenn man sie täglich mitnehmen muss ;).
     
  6. F-rouz

    F-rouz Ultimate Member

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern, Deutschland
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPC-Z12
    Also wenn du tatsächlich Baugruppen hast, die mehr als 512 MB VRAM benötigen, solltest du dir ernsthaft darüber Gedanken machen, ob es nicht doch besser eine richtige Quadro / FireGL sein soll. Die Consumerkarten ala Geforce / Radeon sind eigentlich nicht für professionelles CAD konzipiert.
    Vorzeigebook wäre dann z.B. ein Thinkpad aus der W-Serie. Natürlich haut das dann auch mit dem Preis hinten und vorne nicht hin, da ist jetzt natürlich die Frage was wichtiger ist bzw. wo die Prioritäten liegen.
     
  7. #6 ASattlecker, 30.11.2009
    ASattlecker

    ASattlecker Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.11.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich hätte ja auch schon gemeint dass ein 15,4 " vollkommen reichen würde.
    Aber mein Freund, für den das Notebook ja sein soll, will ein 17".

    Das pi3660 ist halt schon sehr riesig mit 18,4" und schon ganz schön schwer ca. 6 Kg lt. Hersteller.

    Ich würde Ihm ja zum pi 3560 (15,6 ") raten, würde meiner Meinung nach von der Größe her reichen und hat die selbe Konfiguration wie das 3660.
    Aber dass muß ja er entscheiden.

    Mich würde eben interessieren ob diese beiden Notebooks halbwegs brauchbar sind für ProE und ältere Spiele.

    Oder ob ich wieder von vorne mit der Suche anfangen muß.
    Wie gesagt das Budget lieg bei Eur 800,--
     
  8. #7 ASattlecker, 30.11.2009
    ASattlecker

    ASattlecker Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.11.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    @ F-rouz

    ich habe mir bereits Lenovo Thinkpads angesehen, ein 15" mit quadro Grafik bekommt man schon um 1.350,-- hat mich echt überrascht aber ist eben nicht das Budget meines Freundes.

    Und von den Prioritäten her liegen seine mit Sicherheit im Privatbereich, sprich Gaming, Office anwendungen....

    Wie bereits erwähnt, sollte das Notebook für HTL-Anforderungen/Zeichnungen auf ProE ausreichen, welche mit sichherheit unter den Anforderungen von Firmen liegen.
    Wenn ich mir unsere Workstations in der Firma ansehe (meine Kollegen arbeiten auf SolidWorks) da waren 5.000,-- pro Rechner fällig. Sind aber Stand PC und keine Notebooks.
     
  9. WEUD

    WEUD Forum Master

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dorsten
    Mein Notebook:
    DELL M90, Vostro 1500
    Hallo,
    jetzt kommt wieder die Frage, welche Pro-E Version?
    Bis WF3 gabs immerwieder Gezicke mit Consumer-Karten, danach hab ich es nicht mehr getestet. Mann konnte nur 1 Fenster öffnen, zwei Zeichnungen (Modelle) ging meist gar nicht. Und Unterstützung seitens PTC darfst Du Dir auch nicht erhoffen, ohne zertifizierte Hardware.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 ASattlecker, 01.12.2009
    ASattlecker

    ASattlecker Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.11.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Also die aktuelle Version ist ProE WF 4 Student edition. Wird anscheinend jährlich geändert bzw. upgedated.

    Ist diese Version eine "Lightversion" des professionellen ProE?

    Könnt ihr mir sagen ob eines meiner angeführten Notebooks dafür reicht?
    Oder könnt ihr mir ein besseres empfehlen was in der Preisklasse von EUR 800,-- liegt?
    Ich weiß das das schwierig ist..... vor allem da es ja (auch nach gestriger Rücksprache) ein 17" sein soll.

    Vielen Dank für Eure Antworten!
     
  12. #10 ASattlecker, 01.12.2009
    ASattlecker

    ASattlecker Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.11.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Nachtrag zum vorigen Post:

    Habe jetz die Mindestanforderungen für ProE WF 4 SE:

    Lauffähig nur auf 32-bit Windows Systemen!

    Betriebssystem: Microsoft Windows XP, Windows Vista (Home und Professional - 32 Bit) - Windows XP empfohlen
    Hauptspeicher: 512 MB (1024 MB oder mehr empfohlen)
    Größe Auslagerungsdatei: 500 MB (2048MB oder mehr empfohlen)
    Virtueller RAM (Swap Space): 256 MB (1024 MB oder mehr empfohlen)
    CPU: Pentium III 700 MHz (1 GHz oder mehr empfohlen)
    Grafikkarte: Karte, die OpenGL unterstützt*
    Browser: Microsoft Internet Explorer 6.0 SP1 oder höher
    Netzwerkverbindung: Microsoft TCP/IP, Ethernet-Netzwerkadapter
    Monitor: Auflösung: 1024 X 768 (oder höher), Farben: 24-Bit oder höher
    File-Systeme: NTFS
    Maus: Microsoft-kompatible Maus mit 3 Tasten
    Medien: CD-ROM- oder DVD-Laufwerk

    Und hier 2 neue Notebooks die ich gefunden habe, vielleicht sind die ja besser als die ersten beiden:

    Notebooks ASUS X64VN-JX017C

    Notebooks ASUS K70IJ-TY006V

    Danke für Eure Hilfe!
     
Thema:

Notebook ProE + Gaming

Die Seite wird geladen...

Notebook ProE + Gaming - Ähnliche Themen

  1. Notebook für ProE, Filme, etc.

    Notebook für ProE, Filme, etc.: Guten Tag an die Experten unter euch! :-) Nachdem ich baldigst ein Notebook (15'' oder 15,4'') benötige und mir ziemlich unklar bin wieviel...
  2. Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele

    Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele: Ich suche schon seit längerem nach einem neuen Notebook da mein altes lenovo thinkpad langsam den Geist aufgibt. Meine erwartungen wären...
  3. Neues Office Notebook mit gelegentlichem Zocken

    Neues Office Notebook mit gelegentlichem Zocken: Hallo Leute, mein NB gibt langsam den Geist auf, muss mich daher nach einem neuen umschauen. Meine Wünsche/Anforderungen: --> 14 Zoll FHD Display...
  4. Precision Serie Notebook schaltet sich aus bei Verwendung der Docking-Station

    Notebook schaltet sich aus bei Verwendung der Docking-Station: Guten Morgen. Ich habe ein DELL Precision M4500 Notebook mit Windows 10 Pro 64Bit (Ende Oktober 2016 direkt von MS bezogen und clean...
  5. Notebook bis 500 Euro

    Notebook bis 500 Euro: Aloha! Dieser Post ist ein relativer langweiliger, der wahrscheinlich relativ oft so oder in einer ähnlichen Form gestellt wird. Und zwar suche...