Notebook Schaltet ab

Dieses Thema im Forum "Acer Forum" wurde erstellt von alex12891, 11.07.2007.

  1. #1 alex12891, 11.07.2007
    alex12891

    alex12891 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    seit 2 Tage schaltet sich mein Notebook nach einer Gewissen Zeit
    von alleine aus ? weis einer was das sein kann

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Andi1694, 11.07.2007
    Andi1694

    Andi1694 Forum Freak

    Dabei seit:
    02.08.2006
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberösterreich
    Mein Notebook:
    M1710,Qosmio X300,Asus G60VX
    Wird es sehr heiß bevor es sich abschaltet??? (Oder schaltet der Lüfter bevor sich das Notebook abschaltet auf die höchste Stufe?)

    Wenn ja, wird wohl die Kühlanlage (Lüfter, Heatpipegitter, Ansauggitter) verstaubt sein!!
     
  4. #3 alex12891, 11.07.2007
    alex12891

    alex12891 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    nein der Lüfter ist eingentlich immer an aber nicht Laut, ja an denn Lüftungsgitter
    linkst ist es befor es abschaltet heiss

    was kann ich jetzt tuen
     
  5. #4 2k5.lexi, 11.07.2007
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Das ist ne Frage der Kühlung - jede Wette. Einfach mal das Notebook auseinanderschrauben und vorsichtig mit Staubsauger und Luftpumpe alles freipusten. Dann noch die Heatpipe lösen und ne neue Wärmeleitpaste auftragen.
     
  6. #5 Andi1694, 11.07.2007
    Andi1694

    Andi1694 Forum Freak

    Dabei seit:
    02.08.2006
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberösterreich
    Mein Notebook:
    M1710,Qosmio X300,Asus G60VX
    Was für ein Notebook hast du überhaupt????

    Hast du ein Programm mit dem du die CPU Temperatur auslesen kannst (NHC,...)??? Die Temperatur müsste normalerweise zwischen 40-60C° liegen. Wenn sie deutlich darüber ist wird wohl der Lüfter verstaubt sein!
     
  7. #6 alex12891, 11.07.2007
    alex12891

    alex12891 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    es ist ein Acer Aspire 3620, und nei so ein Program habe ich nicht
    wo bekomme ich so eins her ?
     
  8. #7 Andi1694, 12.07.2007
    Andi1694

    Andi1694 Forum Freak

    Dabei seit:
    02.08.2006
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberösterreich
    Mein Notebook:
    M1710,Qosmio X300,Asus G60VX
  9. #8 TobiasG, 14.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 14.07.2007
    TobiasG

    TobiasG Forum Master

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg / Deutschland
    Mein Notebook:
    MacBook Weiß/ Acer Aspire 5051
    Nein, auch über 60°C ist es eigentlich noch kein Grund, sein Notebook wegzuwerfen :)
    Ich habe Temperaturen bis zu 70°C, bis RMCLOCK (NHC hat bei exakt 48°C angefangen zu kühlen) anfängt, den Lüfter auf Stufe 1 zu fahren.
    Meine CPU hat eine offizielle Grenze von 110°C (angeblich), da sind 70°C nicht allzunah dran - aber trotzdem ziemlich viel! (Nicht, dass das jetzt die Vorsicht vor zu hohen Temps aufweicht!)

    EDIT: Das (fettmarkierte) KEIN eingefügt.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    also bis 75°C würde ich alles als "normal" sehen, aber auch nur dann, wenn das nb unter last ist. bei manchen notebooks geht der lüfter sogar erst bei 60°C und mehr an -> es muss wärmer werden.

    trotzdem, eine temperatur unter 70°C wäre wünschenswert.
     
  12. #10 alex12891, 14.07.2007
    alex12891

    alex12891 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    gibt es das Programm auch in deutsch

    Danke
     
Thema:

Notebook Schaltet ab

Die Seite wird geladen...

Notebook Schaltet ab - Ähnliche Themen

  1. Precision Serie Notebook schaltet sich aus bei Verwendung der Docking-Station

    Notebook schaltet sich aus bei Verwendung der Docking-Station: Guten Morgen. Ich habe ein DELL Precision M4500 Notebook mit Windows 10 Pro 64Bit (Ende Oktober 2016 direkt von MS bezogen und clean...
  2. Dell WiFi Catcher LED funktioniert nur bei ausgeschalteten Notebook?

    Dell WiFi Catcher LED funktioniert nur bei ausgeschalteten Notebook?: Hi, habe einen Dell Latitude D830 und habe mich zuerst gefragt warum die LED links am Laptoprand nicht leuchtet. Dann habe ich erfahren, dass...
  3. Gibts Notebook-Geister? Compaq schaltet sich von alleine ein..

    Gibts Notebook-Geister? Compaq schaltet sich von alleine ein..: Schönen Abend, wie ist das eigentlich möglich,daß sich ein Notebook,wenn man den Stecker in die Steckdose steckt,sich von alleine...
  4. Vaio Z Notebook wird sehr heiß und schaltet sich ab

    Notebook wird sehr heiß und schaltet sich ab: Hallo Mein nun 2,5 Jahre altes SONY VAIO VPC-Z12C7E/B (Notebookvorstellung/Testbericht:...
  5. LAN-Netzwerk aktiv obwohl Notebook ausgeschaltet

    LAN-Netzwerk aktiv obwohl Notebook ausgeschaltet: Hallo Acer User, Ich hoffe ihr könnt mir kurz helfen: Ich habe einen Acer Travelmate TimelineX 8372TG. Das Gerät ist ca. 1,5 Jahre alt und WIN7...