Notebook um die 900€ mit X1600 o 7600Go

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Phipser, 19.03.2007.

  1. #1 Phipser, 19.03.2007
    Phipser

    Phipser Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Mein Notebook:
    HP nx6125
    Hallo,

    erstmal Kompliment fürs Forum, das is mal echt ne kurze Registrierung gewesen.:)

    So...ich suche ein Notebook im Bereich 900€, als Desktop"naher"-Ersatz.

    Ich weiß ein vollwertiger Desktop-Ersatz ist für den Preis nicht drin. Ich brauche das NB, um an meinem Arbeitsort, fern der Heimat, nicht ohne PC zu sein.

    Es sollte daher für Spiele geeignet sein, so in die Richtung Mittelerde2 oder Armed Assault, Battlefield2 & CSS. Also anspruchsvoll aber nicht HighEnd.

    Beim Prozessor schwanke ich zw. TurionX2 & CoreDuo,bei der Grafik zwischen ATI X1600 & Nvidia Geforce 7600 Go; was empfiehlt sich??

    Ich habe ein paar mögliche NB gefunden, mir fehlt allerdings die Erfahrung richtig einzuschätzen, welches vernünftig ist.

    Kandidaten:

    - Toshiba satellite a100-720

    - ASUS Z53T-AP027C

    - FSC Amilo Pi 1556 (obwohl ich bei dem konkret auch schon Kritik gehört habe)


    Könnt ihr mir ein paar Tips geben oder hat jemand schon Erfahrung mit einem meiner "Kandidaten"??

    Vielen Dank & beste Grüße,

    Phipser
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mak

    mak Forum Stammgast

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Turion X2 ist etwas langsamer als Core Duo, aber eben auch etwas billiger. Für deine Zwecke dürften beide reichen.
    Nvidia Geforce 7600 Go ist etwas schneller, dafür ist die ATI Radeon X1600 wohl etwas stromsparender. Allerdings musst du bei Modellen mit Geforce 7600 Go aufpassen das sie nicht die beschnittende SE-Version haben.
    Das Toshiba-NB hat zu wenig RAM. 1GB sollten es schon sein. Da musst du also noch mal ~40€ für die RAM-Aufrüstung draufrechnen.
    Von Verarbeitung und Service her gibt es bessere Hersteller, die halt aber auch teurer sind...
     
  4. #3 daniel1990, 19.03.2007
    daniel1990

    daniel1990 Forum Newbie

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ich kann dir guten gewissens noch ein anderes Notebook empfehlen: Toshiba Satellite Pro A100-081

    http://www.vobis-shop.de/vobis/catalog/factsheet1.service?articleid=220699&kid=18022psmsuc

    Ich hatte das Notebook selber und bin begeistert. Die Grafikkarte bringt denke ich mal auf jeden Fal genug Leistung für deine Sachen. Leider hat mir Vista den letzen Nerv geraubt und ich habe es zurückgegeben...
     
  5. #4 Phipser, 20.03.2007
    Phipser

    Phipser Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Mein Notebook:
    HP nx6125
    Also ich denke ich werde mir das Toshiba Satellite Pro A100-081 (Mod. PSAASE-00H004GR) holen, darüber habe ich bis jetzt nur gutes gehört v.a. vom Trubrite Display.

    Was mich etwas stutzig macht, ist die große Preispanne:

    http://www.idealo.de/preisvergleich...ite-pro-a100-081-psaase-00h004gr-toshiba.html

    billigstes Angebot 833 €; wenn man ein Notebook von so einem billigen Anbieter kauft, gibt es dann irgendwelche euch bekannten "Sonderrisiken"??

    Normalerweise bin ich beim billigsten Anbieter immer etwas skeptisch, aber 70€ Ersparnis sind schon ein Argument.

    Des weiteren würde ich gern mein HP nx6125 verkaufen, kann aber im A&V Thread nicht schreiben, da ich unter der 15 Beiträge-Grenze bin. Wenn das vielleicht einer der Admins liest, kann er mir da evtl. erlauben einen Beitrag zu schreiben, da ich nicht weiß, wo ich auf die schnelle 15 Beiträge schreiben soll...

    Vielen Dank & beste Grüße,

    Phipser
     
  6. #5 daniel1990, 20.03.2007
    daniel1990

    daniel1990 Forum Newbie

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    mhh, normalerweise hast du dadurch keine sonderrisiken, aber bei online händlern ist das halt so eine sache -.-
    also bei digitalo.de dürftest du keine schwierigkeiten haben. habe dort selber schon einmal bestellt und es hat alles geklappt.
     
Thema:

Notebook um die 900€ mit X1600 o 7600Go

Die Seite wird geladen...

Notebook um die 900€ mit X1600 o 7600Go - Ähnliche Themen

  1. Neues Notebook, wieder ASUS?? SSD oder HDD??? bis 900€

    Neues Notebook, wieder ASUS?? SSD oder HDD??? bis 900€: Neues Notebook gesucht, bis 900€ Asus Zenbook? Hallo, nach dem mein 4,5 Jahre alter ASUS UL30A so langsam das Zeitliche segnet, bin ich auf...
  2. Notebook gesucht! Mobil aber trotzdem "genug" Leistung bis ~900€

    Notebook gesucht! Mobil aber trotzdem "genug" Leistung bis ~900€: Hi, das Forum hier wurde mir empfohlen für Notebookberatungen ;) Eigentlich bin ich eher im Desktopsegment anzutreffen aber naja Dinge ändern...
  3. Neues 17 Zoll Notebook für ca 900€

    Neues 17 Zoll Notebook für ca 900€: Hallo liebe Leute bin neu hier. Mein altes Asus Notebook hat nach drei Jahren seinen Geist aufgegeben und nun suche ich nach Ersatz. Da ich leider...
  4. Gesucht: Notebook (u.A. Gaming) für <900€

    Gesucht: Notebook (u.A. Gaming) für <900€: Hallo zusammen, ich war nun schon einige Zeit auf diversen Websites unterwegs - hoffentlich könnt ihr mir ein wenig auf die Sprünge helfen......
  5. 15-Zoll-Notebook für unterwegs bis 900€

    15-Zoll-Notebook für unterwegs bis 900€: Hallo, hoffe ihr könnt mir was empfehlen:) Wie hoch ist dein Budget? bis etwa 900€ Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen...