Notebook zum Videoschnitt

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von X1yoyo1X, 13.06.2012.

  1. #1 X1yoyo1X, 13.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 17.06.2012
    X1yoyo1X

    X1yoyo1X Forum Newbie

    Dabei seit:
    13.06.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hey Leute,

    bin zur Zeit auf der Suche nach einem Notebook, mit dem ich auch während meiner geplanten Zeit im Ausland HD-Filme schneiden kann.

    - Wie hoch ist dein Budget?
    Hatte ursprünglich etwa 1300€ für ein möglichst leistungsstarkes Notebook veranschlagt, bin dann aber auf die Möglichkeit aufmerksam geworden, durch Schneiden mit Proxys (Konvertieren des Rohmaterials in einen einfacheren Codec) die Anforderungen zu verringern. Würde jetzt immer noch bis zu 1000€ ausgeben.

    - Welche Displaygröße bevorzugst du?
    min. 15,6 Zoll, FullHD-Auflösung wär nicht schlecht

    - Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?
    eher ein mattes Display

    - Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
    Hauptsächlich zum (komplexen) Videoschnitt. Natürlich auch das Übliche, Surfen oder mal nen Film schauen..

    - Willst du mit dem Notebook spielen?
    nein

    - Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?
    ja

    - Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen?
    wie gesagt nehm ichs mit ins Ausland, evtl. ist da auch mal keine Steckdose in Reichweite... also möglichst hoch

    - Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service / Garantieerweiterung)?
    nein

    - Welche Anschlüsse benötigst Du?
    nichts, was nicht sowieso jedes Notebook dabeihätte^^


    Habe jetzt an nen i5 und 8GB RAM gedacht, Festplatte sollte einiges an Videomaterial aufnehmen können - 750GB werd ich schon brauchen. Achja und ne kleine SSD fänd ich toll, passt aber wahrscheinlich nicht mehr in mein Budget^^
    Würde mich über ein paar Tips oder konkrete Vorschläge freuen :eek:

    Viele Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. WEUD

    WEUD Forum Master

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dorsten
    Mein Notebook:
    DELL M90, Vostro 1500
    Moin,
    danke dass Du Dich an den Fragebogen gehalten hast :)
    Als erster Vorschlag mal die Dell Vostro:
    Dell Vostro Notebook saugünstig >> notebooksbilliger.de
    Matter Bildschirm, konfigurierbar nach eigenen Wünschen, Top Service (egal wo), lediglich bei der Grafik bin ich nicht sicher, was Du genau brauchst.
     
  4. #3 X1yoyo1X, 13.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 17.06.2012
    X1yoyo1X

    X1yoyo1X Forum Newbie

    Dabei seit:
    13.06.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke für deine Antwort, sieht schonmal ganz interessant aus. Da würde ich dann wohl ein Vostro 3750 brauchen.. Bei der Grafik bin ich mir selbst nicht sicher, aber hier die nvidia gt525m dürfte reichen, oder? Noch ne Frage zum Akku: bei der Konfiguration auf der Dell-seite kostet ein Upgrade von einem 6 auf einen 9 Zellen Akku anscheinend ganze 150€.. wie groß ist denn der unterschied, lohnt sich das?
    Edit: Ahja, ist kein Upgrade sondern Zubehör
     
  5. #4 X1yoyo1X, 17.06.2012
    X1yoyo1X

    X1yoyo1X Forum Newbie

    Dabei seit:
    13.06.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Was mich am Vostro ein bisschen stört, ist das Display. Hab nochmal nachgedacht und denke, dass ein 1920*1080 Display für meine Zwecke wahrscheinlich doch besser ist. Was ist denn z.B. vom Sony VAIO E17 zu halten?
    Würde mich über ein paar weitere Antworten freuen ;)
     
  6. #5 2k5.lexi, 17.06.2012
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Ich denke, dass du dir eher ein Gerät mit 2 Festplatten suchen solltest. auf einer (Magnet) Platte macht Videos schneiden wenig Sinn und spaß.
     
  7. #6 Mad-Dan, 17.06.2012
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Es sei denn, man nimmt ein Gerät aus Cupertino.
     
  8. #7 2k5.lexi, 17.06.2012
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Und dann? Haben die 2 LS Köpfe an der Platte oder wie?
     
  9. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Mad-Dan, 17.06.2012
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Nee das nicht!
    Aber was video angeht ist das zusammen spiel der Hardware und Software besser als bei WIndows.
    Ich konnte es auch nie glauben, aber tatsächlich es ist besser (schneller und die Ergebnisse sind besser).
     
  11. #9 X1yoyo1X, 17.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 17.06.2012
    X1yoyo1X

    X1yoyo1X Forum Newbie

    Dabei seit:
    13.06.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ok stimmt, dann brauch ich wohl noch ne SSD dazu...
    Mac kommt für mich eigentlich nicht in Frage, ich schneid mit Vegas Pro und auf nem Mac würde wohl Final Cut besser laufen :rolleyes: - vom Preisunterschied ganz zu schweigen^^

    Edit: Hab jetzt nochmal ne ganze Weile im Internet gesucht.. Mein bestes Ergebnis ist bis jetzt der hier - da fehlt aber leider das matte Display und bei amazon beschweren sich einige über mangelnde Verarbeitung.
    Noch andere Vorschläge? :eek:
     
Thema:

Notebook zum Videoschnitt

Die Seite wird geladen...

Notebook zum Videoschnitt - Ähnliche Themen

  1. Videoschnitt Computer gesucht! (Notebook oder Tower) SSD? Graka? CPU?

    Videoschnitt Computer gesucht! (Notebook oder Tower) SSD? Graka? CPU?: Hallo Jungs, Ich suche ein gutes Notebook oder eventuell einen guten Tower. Ich muss beruflich nun öfters Videos bearbeiten. Mir ist bisher...
  2. 15"-Notebook für Videoschnitt, Postpro und 3D-Modelling

    15"-Notebook für Videoschnitt, Postpro und 3D-Modelling: Nach 6 Jahren freudigem Arbeiten mit meinem Acer Aspire 5670 ist es an der Zeit, mir ein neues Notebook anzuschaffen. Ich hab bereits sehr viel...
  3. Notebook für Videoschnitt (Premiere Pro CS5)

    Notebook für Videoschnitt (Premiere Pro CS5): Hallo ihr Lieben, ich hoffe ihr könnt mir bei meinem Anliegen helfen. Denke die Überschrift sagt den Kern aus, den Rest versuche ich anhand des...
  4. Notebook für Videoschnitt und Bildbearbeitung

    Notebook für Videoschnitt und Bildbearbeitung: Hallo liebes Forum. Ich möchte mir ein Notebook zulegen. Ich möchte damit , neben den Standartsachen wie Word oder im Internet surfen, auch...
  5. Notebook für Videoschnitt?

    Notebook für Videoschnitt?: Schönen guten Abend, also ich bräuchte schnelle Hilfe für meinen morgigen Notebook-kauf. Ich habe ir schon einiges im Netz durchgelesen, bin...