Notebookberatung Budget: 600€ (~700€)

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Suchender2, 17.08.2011.

  1. #1 Suchender2, 17.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 17.08.2011
    Suchender2

    Suchender2 Forum Newbie

    Dabei seit:
    17.08.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Aloha,

    Wie hoch ist dein Budget?
    600-700€

    Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent / Professor)?
    Ab Oktober Student

    Welche Displaygröße bevorzugst du?
    Ist mir Wurst, nicht zu klein.

    Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?
    Ist mir auch recht egal, mein Netbook hat ein spiegelndes Display und wenn ich nicht gerade auf dem Balkon sitze, komme ich klar damit. (Bei voller Helligkeit) Die Auswahl scheint mir größer bei den nicht-matten, also wäre das voll in Ordnung.

    Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
    Office, Videobearbeitung (In keinem großen Rahmen) und per HDMI an meinen Fernseher anschließen und mit internem (oder eher externem..) Blu-Ray Player nen Film zum laufen bringen.

    Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen
    oben genannt Ansprüchen an die Darstellungsqualität?

    Ja, habe aber eine Xbox, wenns ans eingemacht geht. Bin auch kein Grafiknarr, also wenn ältere Spiele bei mittlerer Grafik laufen, bin ich zufrieden.

    Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?
    Ja? Nein? Was heißt mobil? Während der Fahrt? Dann nicht. Will es an Punkt A und B und C benutzen.. das sollte jedes Notebook hinbekommen.

    Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen?
    4 Stunden wären schon recht gut.

    Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service / Garantieerweiterung)?
    Nope.

    Welche Anschlüsse benötigst Du?
    USB (3.0 mind. 1x) HDMI, VGA out (Für Comp-Bildschirme?) Bluetooth wäre auch ganz nett, habe aber auch einen Stick hier rumfliegen.


    Eigentlich will ich für mein Geld einfach nur so viel wie möglich. Habe mich an mein Netbook gewöhnt und bin deswegen leicht zufrieden zu stellen. Lese leider hier viel negatives über Acer, weil mir gefallen die Blender Angaben wie sie hier genannt werden recht gut.

    Ohne viel Plan wünsche ich mir schon i5 (2. Generation) und evtl auch 8gb Ram. Ein Notebook, dass die nächsten 4 Jahre für alles reicht und relativ schnell bleibt. Nichts ist schlimmer als warten. Wenn ihr mich davon überzeugen könnt, dass "Dieser und Jener" für mich völlig ausreichend ist und ich Geld spare, wäre das auch ganz knorke.

    Danke.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mad-Dan, 18.08.2011
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Standard Foren geheim Tipp!
    Dell Vostro 35xx od. Samsung RV511.
     
  4. #3 Suchender2, 18.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 18.08.2011
    Suchender2

    Suchender2 Forum Newbie

    Dabei seit:
    17.08.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke schonmal.

    Spricht was gegen Dell XPS 15?
    Habe Online ein Angebot gefunden für 719€ Allen Eckdaten die mir gefallen, außer dem i7 Prozessor. Habe hier gelesen, dass der mehr Strom verbraucht und auch aus anderen Gründen nicht so gut sein soll und deswegen "verramscht" wird. Habe ich tatsächlich irgendwelche Nachteile durch den Prozessor?

    Der Vostro (700€) hat i5 aber "leider" eine AMD-Radeon-HD-6490M / 1 GB GDDR5 statt einer NVIDIA GeForce GT 540M / 2048 MB (DDR3) (und auch "nur" 4gb Ram für einen ähnlichen Preis)

    Zwar ist GDDR5 Ram schneller als DDR3 (soweit ich das verstanden habe..) aber bei notebookcheck.com ist die AMD weiter unten angesiedelt, weswegen ich auch die GT540 präferieren würde. (Deswegen möchte ich auch das XPS mit dem i7)

    Hoffentlich schreibe ich nicht allzu verwirrend.
     
  5. #4 Suchender2, 18.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 18.08.2011
    Suchender2

    Suchender2 Forum Newbie

    Dabei seit:
    17.08.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Dell Vostro
    Intel® Core™ i5-2410M 2.3GHz

    13,3-Zoll-High-Definition-LED-Monitor (1.366 x 768), reflexionsarm

    4.096 MB (1 x 4.096) Dual-Channel DDR3 SDRAM mit 1.333 MHz

    500-GB-SATA-Festplatte (7.200 1/min)

    HD 6490M Grafikkarte mit 160 Kernen und ultraschnellem GDDR5-Speicher

    8x DVD+/-RW Laufwerk einschließlich Software

    700€

    vs.

    Dell XPS15
    Intel® Core™ i7-2630QM Prozessor der zweiten Generation, 2,00 GHz, mit Turbo Boost 2.0 bis zu 2,90 GHz

    40 cm (15.6") HD WLED True-Life (1366x768) 720p mit 2.0 Mega Pixel integriertes Webcam (größerer Bildschirm!)

    8.192 MB Dual-Channel DDR3 SDRAM mit 1.333 MHz [2 x 4.096]

    Optisches 8X DVD+/-RW-Laufwerk

    640-GB-Serial ATA-Festplatte (7.200 1/min)

    2GB NVIDIA® GeForce® GT 540M Grafikkarte



    oder

    XPS 15 MLK
    Intel® Core™ i5-2410M Prozessor der zweiten Generation, 2,30 GHz, mit Turbo Boost 2.0 bis zu 2,90 GHz

    40 cm (15.6") HD WLED True-Life (1366x768) 720p mit 2.0 Mega Pixel integriertes Webcam

    8.192 MB Dual-Channel DDR3 SDRAM mit 1.333 MHz [2 x 4.096]

    Optisches 8X DVD+/-RW-Laufwerk

    640-GB-Serial ATA-Festplatte (7.200 1/min)

    2GB NVIDIA® GeForce® GT 540M Grafikkarte


    Karte und Prozessor allerdings 782€
     
  6. #5 2k5.lexi, 18.08.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
  7. #6 Suchender2, 19.08.2011
    Suchender2

    Suchender2 Forum Newbie

    Dabei seit:
    17.08.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    danke.

    Wenn jemand trotzdem auf meine Frage oben bezüglich der Grafikkarte (und aus Interesse auch wegen i5 vs. i7) antworten will, wäre ich demjenigen sehr verbunden.
     
  8. #7 2k5.lexi, 19.08.2011
  9. #8 Suchender2, 19.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 20.08.2011
    Suchender2

    Suchender2 Forum Newbie

    Dabei seit:
    17.08.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ist ja schön, dass ihr andauernd die Benchmarkliste anzeigt, aber ich hätte gerne meine konkrete Frage beantwortet bekommen, schließlich habe ich doch gezeigt, dass ich mein Wissen von der Seite habe.

    Finde euer Verhalte recht Forentypisch. (Was ich bei den Antworten in anderen Themen raus gelesen habe.) Antwortet mit schlichten Links, was vor allem bei Senioren eines Forums der Fall ist, dass macht vllt Sinn wenn man eine Suchfunktion nicht benutzt hat, aber nicht wenn die Frage etwas tiefer geht. So etwas kann ich mir auch selber ergooglen.


    Für die Prozessor Seite hingegen, bedanke ich mich.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 2k5.lexi, 19.08.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Dann auch noch mal für dich das gleiche was ich in den letzten ca 20 threads schon geschrieben hab. i5 und i7 leben vom Marketingblubb. Ne Daseinsberechtigung haben die für "Otto Normal" nicht.

    GT540 und 6630 sind etwa gleich.
     
  12. #10 Brunolp12, 20.08.2011
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    :confused: du hast keine konkrete Frage zu Grafikkarten gestellt, zumindest entdecke ich keine.
    Mit etwas Phantasie kann man vermuten, daß du dich fragst, ob die AMD-Radeon-HD-6490M / 1 GB GDDR5 oder die NVIDIA GeForce GT 540M / 2048 MB (DDR3) performanter wäre. Dazu hilft doch die Benchmark- Liste?
     
Thema:

Notebookberatung Budget: 600€ (~700€)

Die Seite wird geladen...

Notebookberatung Budget: 600€ (~700€) - Ähnliche Themen

  1. notebookberatung geringes budget

    notebookberatung geringes budget: hallo, ich bin architekturstudentin und suche ein neues notebook. habe schon sehr viele threads hier im forum gelesen bezüglich meiner...
  2. Bitte um Notebookberatung für einfaches surfen und Filme schauen

    Bitte um Notebookberatung für einfaches surfen und Filme schauen: Hallo zusammen, bitte lacht nicht über mich - ich habe weniger als 0 Ahnung und brauche dringend Notebook Ersatz! ;) Ich habe mal die Fragen...
  3. Notebookberatung für Studium(ausgefüllter Fragebogen)

    Notebookberatung für Studium(ausgefüllter Fragebogen): Hallo, suche ein Notebook für die Studiumszeit. Alle weiteren Angaben folgen im Fragebogen: * Wie hoch ist dein Budget? max. 500 lieber noch...
  4. Notebookberatung Asus G73JW-TY098V

    Notebookberatung Asus G73JW-TY098V: Hallo. Also ich suche zurzeit einen Gamer-Notebook für maximal 1500€. Er soll zum Spielen (Starcraft2) und für CAD-Programme genutzt werden....
  5. notebookberatung für produktdesignstudentin

    notebookberatung für produktdesignstudentin: hey ihr, ich hab jetzt schon sehr viele beiträge gelesen und auch unzählige laptops angeschaut und bin immer noch ratlos....ich brauch ein...