NotebookKauf <1000 euro:)

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von impprockt, 12.12.2008.

  1. #1 impprockt, 12.12.2008
    impprockt

    impprockt Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo zusammen,
    Ich will mir in den nächsten Tagen ein Notebook zulegen.
    Meine Ansprüche sind
    -DvD gucken im Zug;P (Blueray muss nicht sein,wenns dabei ist,macht das aber nix)

    -So die normalen Unisachen erledigen.Ok,ich glaub das ist keine wichtige Info,schafft man wohl mit jedem Laptop..

    -Zocken: Naja,eigentlich gehts mir da nicht so sehr um irgendwelche 3D Aktion Shooter Sachen..
    Ich spiel gern World of Warcraft und so Strategiezeugs wie Age of Empires, Command and Conquer..

    -Preislich will ich nicht mehr als 1000 Euro ausgeben,es macht allerdings nichts wenn es billiger ist;)

    -Display: 15,4 Zoll wäre gut,evtl sogar ein größeres.Habe da letztens eins mit 16,4 gesehen. 17 Zoll dagegen muss es nicht haben:)

    Ich komm natürlich nicht komplett uninformiert zu Euch und haben mal zwei Vorschläge rausgesucht:
    Einmal das Sony Vaio VGN FW 21E und dann noch das Samsung R560 Aura P8400 Madril (das wurde hier ja sehr sehr häufig empohlen)

    Was ich jetzt gerne hätte wären also allgemeine Erfahrungen,auch bezügloch der Spiele oben und vielleicht eine Aufschlüsselung in was die beiden sich jetzt so unterscheiden..
    Da steige ich leider nicht ganz durch.Also,welches hat jetzt die bessere Grafk,Prozessor und so weiter..Kann ja auch sein dass das Sony Ding nicht so optimal ist,das wurde mir halt von einem Kumpel empfohlen.Ich weiß nur leider nicht ob der Ahnung von Laptops hat;)
    Ich bedanke mich schonmal:)=
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HappyMetaler, 12.12.2008
    Zuletzt bearbeitet: 12.12.2008
    HappyMetaler

    HappyMetaler Ultimate Member

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainfranken
    Mein Notebook:
    ASUS X72VM-7S081C
    Naja, in den meisten Punkten sind die sich schon relativ ähnlich. Die offensichtlichen Unterschiede lass ich mal weg (dass das eine ein BluRay-Laufwerk hat und das andere nicht braucht man glaube ich nicht erklären, Größe, ...)
    Neben dem Laufwerk sehe ich noch einen relativ großen Unterschied. Und zwar die Grafikkarte. Die vom Samsung ist eine ganze Ecke besser (und bei Spielen ist in der Regel die GraKa der Flaschenhals). D.h. das Samsung ist zum Spielen besser.
     
  4. #3 impprockt, 12.12.2008
    impprockt

    impprockt Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ah,danke für die schnelle Antwort:)
    Hmm,dann tendiere ich wohl echt zum Samsung,wird schon seinen Grund haben,dass es so häufig empfohlen wird:)

    Wie ist denn das mit dem Kauf,ich schätze mal,ich werde das nicht bei Media Markt bekommen..Also muss ich das quasi im Netz bestellen?
     
  5. #4 magikus, 12.12.2008
    magikus

    magikus Forum Benutzer

    Dabei seit:
    10.12.2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bremen
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    geh doch mal auf samsung hp vielleicht gibt es ja ein dealer in der nähe deines ortes apple hat z.b so einen dealerfinder!
     
  6. #5 HappyMetaler, 12.12.2008
    HappyMetaler

    HappyMetaler Ultimate Member

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainfranken
    Mein Notebook:
    ASUS X72VM-7S081C
    Wenn Du es online kaufen willst, dann schau mal bei Geizhals. Da sind Händler aufgelistet, die das Gerät führen. Die Händler sind mit Schulnoten von Usern bewertet. Such Dir da einen aus, dem Du vertraust. Ich persönlich habe mit Notebooksbilliger.de (ist auch in der Liste) und Zahlung per Nachnahme (dann hast Du das Notebook in Händen, wenn Du das Geld dem Paketboten gibst) sehr gute Erfahrungen gemacht.
     
Thema:

NotebookKauf <1000 euro:)

Die Seite wird geladen...

NotebookKauf <1000 euro:) - Ähnliche Themen

  1. Notebookkauf für das Arbeiten mit Inventor

    Notebookkauf für das Arbeiten mit Inventor: Hallo zusammen, Ich muss im kommenden Semester für die Uni mit Inventor arbeiten. Da ich momentan nur ein Vistalaptop von vor 8 Jahren habe, wird...
  2. Notebookkaufempfehlung für Bioladenbesitzerin

    Notebookkaufempfehlung für Bioladenbesitzerin: Servus, liebe Experten! Ich brauche für eine Bekannte, die einen kleinen Bioladen führt, eine Notebookempfehlung. Sie hatte bisher ein Netbook,...
  3. Notebookkauf Homeoffice/Workstation

    Notebookkauf Homeoffice/Workstation: Hallo zusammen Eine Bekannte von mir benötigt ein neues Notebook als Workstation für zuhause. Sie benötigt es, um regelmässig damit zu surfen...
  4. Notebookkauf

    Notebookkauf: Hallo, habe mich gerade registriert, da ich für den Notebookkauf einfach jemanden brauche, der sich mit der Materie auskennt. Ich starte im...
  5. der nächste notebookkauf-beratung?

    der nächste notebookkauf-beratung?: hi! bräuchte ein neues nb,folgendes wird benötigt bzw. bevorzugt: ------------------------------------------------------------------------ 1....