Notebookkauf ~1000€

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von fighter-ii, 12.04.2009.

  1. #1 fighter-ii, 12.04.2009
    Zuletzt bearbeitet: 12.04.2009
    fighter-ii

    fighter-ii Forum Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    Möchte mir in naher Zukunft (nächsten Monat) einen Laptop zulegen. Budget beläuft sich auf ca. 1000€ (1100 wären auch nicht so schlimm)...
    Da ich jetzt mein Abitur mache und bald das Studium beginnen werde ist Mobilität für mich sehr wichtig!

    Meine Wünsche sind:
    --------------------
    -Mattes Display
    -15.4"
    -GraKa: 9600M GT
    --------------------
    -Service,Verarbeitung,Akkulaufzeit sind weitere Kaufkriterien

    Leider ist diese Kombination aus mattem display und guter GraKa in meinem Budgetrahmen eher rar gesät.

    Mein Favorit ist zur zeit:
    LG S510

    Alternative:
    Samsung P560 Pro (allerdings nur die 9600M GS - inwiefern macht sich das bei Spielen bemerkbar? Denke da an etwas ältere Titel, bspw. COD2, BF2 etc.)
    bei notebooksbilliger.de

    Hat jemand ne Meinung zu den beiden von mir gefundenen Angeboten - bzw. ein anderes Angebot, dass zu meinen Anforderungen passt?

    LG
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 12.04.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    gehen beide, die 9600gs hat soweit ich weiss nur einen geringeren takt in speicher und shaddern. die Architektur sollte identisch sein.
     
  4. #3 fighter-ii, 12.04.2009
    fighter-ii

    fighter-ii Forum Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hab jetzt mal oben noch den Link von notebooksbilliger für das Samsung eingefügt.

    Bin dabei dann auf folgendes Ranking gestoßen:

    Service ranking

    Inwiefern ist das representativ, bzw. entspricht euren Erfahrungen?

    Da beide NBs relativ gleichwertig von der Ausstattung sind würde das ja mehr fürs Samsung sprechen.
     
  5. #4 singapore, 12.04.2009
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
  6. #5 fighter-ii, 12.04.2009
    fighter-ii

    fighter-ii Forum Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Problem ist das LG in (fast) keinem Service-Ranking auftaucht - wohl weil der Marktanteil sehr gering ist.

    Anscheinend hat Samsung in den letzten Jahren im Service abgebaut, geht man von diesem link aus deiner sig aus: Notebookservice - Ohne Vergleichsmöglichkeiten zu LG aber nicht wirklich aussagekräftig (für mich).

    Hat jemand evtl. einen anderen Laptop (eines anderen Herstellers) der meine Kriterien erfüllt?
     
  7. #6 fighter-ii, 10.05.2009
    fighter-ii

    fighter-ii Forum Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    keiner mehr hierzu ne Meinung?

    Wäre cool wenn jemand noch was schreiben könnte :)

    Danke
    LG
     
  8. #7 Mad-Dan, 10.05.2009
    Zuletzt bearbeitet: 10.05.2009
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
  9. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 fighter-ii, 10.05.2009
    fighter-ii

    fighter-ii Forum Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Eigentlich ganz gut, ABER: bei dell gibts keine matten displays oder?

    Glaube zumindestens das dass glänzend ist
     
  11. #9 Mad-Dan, 10.05.2009
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Mit den Mattendisplays bin ich jetzt überfragt.
    Aber kann dir nur sagen das daß LED Display vom Studio ein echter Knaller ist.
    Hab es ja selber und sitze just in diesem Moment auf meinem Balkon mit Sonnenlicht im Rücken! Display auf mittlerer einstellung super zu erkennen.
    Klar hat man reflexionen! aber so schlimm wie es immer dargestellt wird ist es nicht.
     
Thema:

Notebookkauf ~1000€

Die Seite wird geladen...

Notebookkauf ~1000€ - Ähnliche Themen

  1. Notebookkauf für das Arbeiten mit Inventor

    Notebookkauf für das Arbeiten mit Inventor: Hallo zusammen, Ich muss im kommenden Semester für die Uni mit Inventor arbeiten. Da ich momentan nur ein Vistalaptop von vor 8 Jahren habe, wird...
  2. Notebookkaufempfehlung für Bioladenbesitzerin

    Notebookkaufempfehlung für Bioladenbesitzerin: Servus, liebe Experten! Ich brauche für eine Bekannte, die einen kleinen Bioladen führt, eine Notebookempfehlung. Sie hatte bisher ein Netbook,...
  3. Notebookkauf Homeoffice/Workstation

    Notebookkauf Homeoffice/Workstation: Hallo zusammen Eine Bekannte von mir benötigt ein neues Notebook als Workstation für zuhause. Sie benötigt es, um regelmässig damit zu surfen...
  4. Notebookkauf

    Notebookkauf: Hallo, habe mich gerade registriert, da ich für den Notebookkauf einfach jemanden brauche, der sich mit der Materie auskennt. Ich starte im...
  5. der nächste notebookkauf-beratung?

    der nächste notebookkauf-beratung?: hi! bräuchte ein neues nb,folgendes wird benötigt bzw. bevorzugt: ------------------------------------------------------------------------ 1....