"Notebookkauf" die erste oder "Die Profitechniker"

Dieses Thema im Forum "Plauderecke - unsere Lounge für Offtopic Themen" wurde erstellt von 6FeetUnder, 11.07.2005.

  1. #1 6FeetUnder, 11.07.2005
    6FeetUnder

    6FeetUnder Forum Freak

    Dabei seit:
    01.07.2005
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen, D
    Mein Notebook:
    Samsung X20-1730 Callia II
    8733

    Hallo zusammen,

    heute war es endlich soweit, eigentlich wollte ich mein Notebook im Internet bei hoh.de bestellen, aber wie es der Zufall so will endeckte ich ein Angebot beim der örtlichen Atelcofiliale (für alle die es nicht kennen: www.atelco.de).
    Nun, um Punkt 10 stand ich vor der Filiale - geöffnet war schon, also rein.
    Gleich einen recht freundlichen Techniker in der Nähe der Wahrenausgabe geschnappt, er möge mir doch bitte das Acer Aspire 1693 aus dem Lager holen, da sonst keine mehr zu entdecken waren.
    Nach ca. 3min später kam er dann auch schon lächelnd mit einem der Notebooks zurück, natürlich wollte ich es ersteinmal im Laden ausprobieren um evtl. Pixelfehler oder ähnliches zu entdecken.
    Gesagt, getan, mit ein paar Handgriffen lag das Notebook auf dem Arbeitstisch und wurde sogleich eingeschaltet.
    Um nicht die gesamte Installationsroutine durchlaufen zu lassen wurde schnell ein zweiter Techniker organisiert, der hastig eine Knoppix-CD hervorkramte.
    Und dann begann der lustige Teil des kaufs.
    Denn auch nach mehrmaligen drückens des Knopfes am DVD-Laufwerk schnellte keine Schublade heraus, tja ich habe natürlich erstmal doof geschaut :-O
    Auch der andere Techniker versuchte sein Glück, vergebens.
    Schließlich kamen beide zu der Ansicht, dass das Gerät defekt sei und packten es zurück in den Karton mit der Bemerkung das es zurück an Acer geschickt werde und holten ein neues.
    Die selbe Prozedur began, wieder erfolglos, innerlich musste ich leise lachen und machte mir schon Sorgen ob ich das Notebook wirklich haben wollte :evil:
    Die beiden Techniker wurden kurz darauf hinter den Tresen gebeten, da ein anderer Kunde einen PC zusammengebaut haben wollte, also ließen mich die beiden mit dem Notebook allein.
    Nun wollte ich mir endlich selbst ein Bild von den seltsamen DVD-Laufwerken machen, die ständig kaputt zu sein schienen.
    Ich ging also von der rechten Seite des Gerätes, von der ich das Laufwerk nicht sehen konnte, rüber zur Linken, um auch mal auf diesen blöden Knopf zu drücken.
    Als ich das Laufwerk betrachtete musste ich lachen und hätte mich fast an meinem Kaugummi verschluckt :oops: , denn was ich da lachend ansah war ein Slot-In Laufwerk.
    Alamiert von meinem kurzen Lachen kam ein Techniker wieder zurück und ich erklärte dem netten Herren, das es sich bei dem Laufwerk doch um ein Slot-In handele und es da ja wohl kaum eine Schublade gebe. :-D
    Der Rest des Kaufs verlief relativ normal, zum Abschied lächelte ich dem etwas peinlich berührten Techniker zu und verließ das Gebäude um mein neu erworbenes Prachtstück auszuprobieren.

    Ein ausführlicher Test folgt, nachdem ich genug Erfahrung mit dem NB gesammelt habe, also in ein paar Tagen.

    Klingt vielleicht blöd, ist mir aber heute morgen genauso passiert! ;-)

    Grüße 6F
    (für Rechtschreibfehler hafte ich naürlich nicht :cool: )
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Manfel

    Manfel -

    Dabei seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    1.964
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärnbach
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPCSE 2J9E
    8794

    amüsant - aber nachvollziehbar .. Slotlaufwerke sind sehr selten und wenn man nicht genau schaut wartet man auch schon mal das die Lade rausfährt :-D :-D - hätte jeden passieren können

    Viel amüsanter finde ich auch die Bemerkung das es zurück an Acer geschickt werde.
    Bei Acer gibt es kein DOA - da kann man das Notebooks nur zur Reparatur einsenden ....
    (zumindest in Österreich)
     
Thema:

"Notebookkauf" die erste oder "Die Profitechniker"

Die Seite wird geladen...

"Notebookkauf" die erste oder "Die Profitechniker" - Ähnliche Themen

  1. Notebookkauf - Herstellerfrage

    Notebookkauf - Herstellerfrage: Notebookkauf - welcher Hersteller bietet beste Qualität Hi, welche Firma stellt noch einigermaßen gute Notebooks her und hat einen guten Service?...
  2. Erster Notebookkauf

    Erster Notebookkauf: Hey liebe Community, bin nun seit mehreren Wochen auf der Suche nach einem Notebook. Bin leider totaler Laie, es wird auch mein erstes Notebook...
  3. Erster Notebookkauf

    Erster Notebookkauf: Hallo Experten !!! Wer kann mir Tipps für den Neukauf eine Notebooks geben? Wie ist dein Budget?700Euro Kannst du Angebote für Forschung und...
  4. erster notebookkauf - www.notebooks.at?

    erster notebookkauf - www.notebooks.at?: guten abend! ich plane, mir fürs studium ein notebook zuzulegen und wäre für jeglichen rat sehr dankbar. ein kollege hat mir notebooks.at...
  5. Hilfe für ersten Notebookkauf - 13/14 Zoll, 600-800 Euro

    Hilfe für ersten Notebookkauf - 13/14 Zoll, 600-800 Euro: Hallo, ich stehe gerade vor meinem allerersten Laptopkauf und habe noch einige Fragezeichen vor den Augen - Wie ist dein Budget? ca....