Notebookkauf in St.Petersburg--> Preiswert?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Der Eremit, 08.02.2009.

  1. #1 Der Eremit, 08.02.2009
    Der Eremit

    Der Eremit Forum Newbie

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo liebe Gesellschaft!
    Ich befinde mich gerade fuer noch ein halbes Jahr in Russland, genauer genommen in Russland und habe mich gerade dazu entschlossen, mir ein einigermassigen faehigen Computer, genauer gesagt ein Notebook, welches ich zum spielen, genauer gesagt Down of War 2, brauche, zu kaufen.
    Ich habe ein wenig gestoebert und mit ein paar Russen telefoniert, und habe folgenden (anscheinend) guenstigen Shop ausgemacht. Mit Hardware bin ich aber blond wie... egal, blond und brauche eure Hilfe.
    Sind die Computer in der angefuegten Liste teuer? Ich kann auch noch ein wanig warten und mir das Laptop in Deutschland zulegen. DoW2 hat folgende Anforderungen, mein Budget liegt bei maximal 850 Euro.(Oder knapp 40000 Rubel)

    Empfohlen:

    Betriebssystem: Windows XP (SP2) oder Vista (SP1)
    CPU: AMD Athlon 64X2 4400+ oder beliebige Intel Core 2 Duo-CPU
    RAM: 2 GB
    Grafikkarte: Karte mit 256 MB VRAM und Shader Model 3-Unterstützung - Geforce 7800 GT bzw. ATI X1900 oder vergleichbare GPU
    Festplattenspeicher: 5,5 GB

    ist gut programmiert, daher sind die Anforderungen nicht so hoch.

    Hier die Liste:

    http://ric.spb.ru/frame/nout.htm#

    Ich freue mich ueber ihre Hilfe!

    mfg Der Eremit
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 08.02.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Die Anforderungen sind nicht hoch... ich lache gleich mal. In euros brauchst du ca 2000€ um das auf einem Notebook spielen zu können.

    klar, die Grafikkarten sind alt; aber trotzdem sinds High-end karten.
     
  4. #3 Brunolp12, 08.02.2009
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    woher sollen wir das wissen ? Die Umrechnung in Rubel mach ich jedenfalls nicht. Guck doch lieber selbst mal nach den Modellen bei geizhals.at oder vergleichbarem. Dann siehst Du die hier gängigen Marktpreise in Euro.
     
  5. #4 Der Eremit, 08.02.2009
    Der Eremit

    Der Eremit Forum Newbie

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Die Preise stehen in Euronen daneben :D

    Ab 2000 Euro bekomme ich das? Oh meine Guete! Dann bleibe ich doch bei meinem normalem PC in Deutschland, der kann das locker auf hoechster Grafik spielen...
     
  6. #5 HappyMetaler, 08.02.2009
    HappyMetaler

    HappyMetaler Ultimate Member

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainfranken
    Mein Notebook:
    ASUS X72VM-7S081C
    Naja, also mit einem Einsteiger-Gaming Notebook solltest Du das schon spielen können. Da fällt mir spontan das Samsung R560 (*klick*) ein. Testbericht gibt's hier: *klick*.
    Ein echtes Gamer Notebook für um die 2000€ kann natürlich mehr.

    Zum Vergleich der Notebookgrafikkarten schau mal in diese Benchmarkliste (3DMark sagt Dir ja bestimmt etwas): *klick*
    Aber Bedenken: Desktop-Grafikkarten haben mehr Power als die Notebookpendants.
     
  7. #6 Brunolp12, 08.02.2009
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    :cool: :rolleyes: :p :mad: ich bin leider des Russischen nicht mächtig
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Notebookkauf in St.Petersburg--> Preiswert?

Die Seite wird geladen...

Notebookkauf in St.Petersburg--> Preiswert? - Ähnliche Themen

  1. Notebookkauf für das Arbeiten mit Inventor

    Notebookkauf für das Arbeiten mit Inventor: Hallo zusammen, Ich muss im kommenden Semester für die Uni mit Inventor arbeiten. Da ich momentan nur ein Vistalaptop von vor 8 Jahren habe, wird...
  2. Notebookkaufempfehlung für Bioladenbesitzerin

    Notebookkaufempfehlung für Bioladenbesitzerin: Servus, liebe Experten! Ich brauche für eine Bekannte, die einen kleinen Bioladen führt, eine Notebookempfehlung. Sie hatte bisher ein Netbook,...
  3. Notebookkauf Homeoffice/Workstation

    Notebookkauf Homeoffice/Workstation: Hallo zusammen Eine Bekannte von mir benötigt ein neues Notebook als Workstation für zuhause. Sie benötigt es, um regelmässig damit zu surfen...
  4. Notebookkauf

    Notebookkauf: Hallo, habe mich gerade registriert, da ich für den Notebookkauf einfach jemanden brauche, der sich mit der Materie auskennt. Ich starte im...
  5. der nächste notebookkauf-beratung?

    der nächste notebookkauf-beratung?: hi! bräuchte ein neues nb,folgendes wird benötigt bzw. bevorzugt: ------------------------------------------------------------------------ 1....