Notebookkauf - weiß nicht mehr weiter :S

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von peinti, 01.07.2006.

  1. peinti

    peinti Forum Freak

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FE21M
    Ich will mir innerhalb der nächsten 2 Monate ein Notebook kaufen.

    Was ich damit machen will:
    - in die Uni mitnehmen

    - über Wlan daheim im Internet surfen

    - spielen (mein jetziger desktop athlonXP 3000+, 1gbRAM, GF FX 5700 packt neueste Spiele nicht mehr besonders gut) zur Zeit: Call of Duty 2

    Was ich haben will:
    - Core Duo um für die Zukunft gerüstet zu sein

    - 15,4" da es nur da gscheite Grakas gibt und weil mir alles anderes schon zu klein ist weil ich 19" TFT gewohnt bin

    - Laptop auch am 19" TFT (Eizo) über 2. Eingang nutzen

    - X1600 oder GF 7600 sind wohl am besten für mich...

    - Qualität, Support, gutes Preis/Leistungs Verhältnis

    - In Österreich erhältlich (wenn InetShop dann muss ich mir sicher sein können, dass es diesen auch in ein paar Jahren noch gibt und das die einen guten Support haben)

    - halbwegs gute Akkulaufzeit

    -------------------------------------------------------------------------------

    Preis: bis max. 1400€

    Was würdest ihr mir empfehlen? Hab schon ein bisschen herumgeschaut, aber es gibt einfach zu viel Auswahl. Will hier auch nicht Möglichkeiten angeben, weil ich eure (unbeinflussten) Empfehlungen haben will ;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. x-jojo

    x-jojo Forum Freak

    Dabei seit:
    22.01.2006
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Thinkpad T61p
    Zum einen das Asus A6JA oder das A6JM kämen in Frage... Die sind schon recht günstig zu haben und auch von der Leistung her das was du suchst.
    Also T2300 bzw T2400 und X1600 bzw GF7600 sind da verbaut. Mindestens 1GB Ram bringen beide mit. Damit solltest du für die angegeben Aufgaben gerüstet sein. DVI und VGA Ausgang haben beide. Daher sollte dein TFT gut Anschluss finden.

    Wegen der Akkulaufzeit und des Supports müsstest du mal einen Blick ins Asus Forum werfen... Ist dort alles ausführlich besprochen.
     
  4. #3 deichgraf, 01.07.2006
    deichgraf

    deichgraf Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NMS
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 5741 ZG
  5. Shizar

    Shizar Forum Benutzer

    Dabei seit:
    05.06.2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
  6. peinti

    peinti Forum Freak

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FE21M
    Zur Auswahl stehen jetzt mal 3 Hersteller: Asus, Samsung und Acer

    Asus:
    ASUS A6J-Q005H http://geizhals.at/a199448.html
    ASUS A6JA-Q001H http://www.geizhals.net/a180407.html
    ASUS A6JM-AP007H http://www.geizhals.net/a195069.html

    Samsung:
    Samsung R55-T2300 Chedsuma http://geizhals.net/a204732.html

    Acer:
    Acer Aspire 5672AWLMi http://geizhals.net/a204862.html
    Acer Aspire 5652WLMi http://www.geizhals.net/a202662.html

    Die Acer haben zwar die besten Preise, aber ich zweifle sehr stark an diesem Hersteller...

    Zum Samsung gibt es wie ich finde vieel zu wenig Infos geschweige denn Testberichte.
    Ist dieses noch so neu oder woran liegt das?

    Asus weiß ich nicht ob sich jeweils die Aufpreise aufs bessere Modell auszahlen.

    Habe mein Preislimit jetzt erhöht, da ich lieber einmal gscheit kauf, als in 2 Jahren wieder... will also was wirklich GUTES was länger hält (im Idealfall 4 Jahre)

    Welches ist jetzt wirklich das beste?
     
  7. #6 ThomasN, 02.07.2006
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    wenn du übers Internet bestellst is des ziemlich wurscht ob jetzt aus Deutschland oder von wo Anders. Support Abwicklung erfolgt bei Markengeräten eh direkt über den Hersteller, nicht über das Geschäft.
    Hast dir schonmal die Studenteninfos angesehen?
    http://www.notebookforum.at/t4701-anbieter-fr-studenten-notebooks.html
     
  8. peinti

    peinti Forum Freak

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FE21M
    gut zu wissen, danke :)

    studenteninfos hab ich mir angeschaut, aber keinen besseren preis als den bei geizhals gefunden....
     
  9. #8 peinti, 04.07.2006
    Zuletzt bearbeitet: 06.07.2006
    peinti

    peinti Forum Freak

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FE21M
    Hm... was man jetzt übers R55 so liest, klingt ned besonders toll :confused:

    siehe hier: http://www.notebookforum.at/t5556-p2-r55-astrein-.html

    Sollte ich mich deswegen fürs A6jm entscheiden?

    Könnt ihr mir ein paar deutsche Shops empfehlen? Muss ja dann Vorkasse zahlen und das ist schon heikel bei dem Betrag... :rolleyes:

    Oder doch lieber 70€ mehr und in Österreich kaufen, was meint ihr?
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. peinti

    peinti Forum Freak

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FE21M
    wieso antwortet keiner mehr? :rolleyes:


    Bei Acer bin ich mir hinsichtlich Qualität nicht so sicher. Hab in den letzten Tagen das 1692 von meinem Bruder getestet. Er hat es seit Sommer 05 und nach einigen Monaten war bereits der Bildschirm kaputt (ein Streifen quer durchs Bild -> zu wenig Steifigkeit des RAhmens nehm ich an) und das Scharnier des Displays hat auch bereits seit längerem einen Riss. Preis/Leistung ist bei Acer natürlich Hammer.

    Das größte Problem ist, dass ich weder das Samsung, noch eines der Asus Notebooks "live" sehen kann, da Sie nur von Online-Shops vertrieben werden... Media Markt und Co haben diese Modelle nicht bzw gar keine Asus. Denke, dass beide ungefähr die Größe und das Gewicht des 1692 haben, aber es vorher zu sehen wäre natürlich besser.

    Was kann man zu Turion X2 sagen, sind ja in einigen Asus Books verbaut und um einiges billiger als die Core Duo. Mein Gefühl sagt Core Duo, aber wahrscheinlich nur, weil Turion neu ist und sich noch ned wirklich durchgesetzt hat.

    Was sagt ihr zu dem ersten "Testbericht" vom R55 in dem Link, den ich oben gepostet habe? Sonstige Tipps, Ratschläge oder Alternativen? Bitte nur her damit, mir fällt die Entscheidung wirklich sehr sehr schwer...

    ps: bitte die letzten beiden posts lesen, sind voll von fragen :)
     
  12. #10 ThomasN, 06.07.2006
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    der Turion ist nicht neu, verbraucht aber in Kombination mit Chipsatz und WLAN mehr Energie als ein Centrino Gerät.
     
Thema:

Notebookkauf - weiß nicht mehr weiter :S

Die Seite wird geladen...

Notebookkauf - weiß nicht mehr weiter :S - Ähnliche Themen

  1. Notebookkauf für das Arbeiten mit Inventor

    Notebookkauf für das Arbeiten mit Inventor: Hallo zusammen, Ich muss im kommenden Semester für die Uni mit Inventor arbeiten. Da ich momentan nur ein Vistalaptop von vor 8 Jahren habe, wird...
  2. Notebookkaufempfehlung für Bioladenbesitzerin

    Notebookkaufempfehlung für Bioladenbesitzerin: Servus, liebe Experten! Ich brauche für eine Bekannte, die einen kleinen Bioladen führt, eine Notebookempfehlung. Sie hatte bisher ein Netbook,...
  3. Notebookkauf Homeoffice/Workstation

    Notebookkauf Homeoffice/Workstation: Hallo zusammen Eine Bekannte von mir benötigt ein neues Notebook als Workstation für zuhause. Sie benötigt es, um regelmässig damit zu surfen...
  4. Notebookkauf

    Notebookkauf: Hallo, habe mich gerade registriert, da ich für den Notebookkauf einfach jemanden brauche, der sich mit der Materie auskennt. Ich starte im...
  5. der nächste notebookkauf-beratung?

    der nächste notebookkauf-beratung?: hi! bräuchte ein neues nb,folgendes wird benötigt bzw. bevorzugt: ------------------------------------------------------------------------ 1....