Notebooklüfter Dauerlaufenlassen

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von El Figollos, 09.06.2008.

  1. #1 El Figollos, 09.06.2008
    El Figollos

    El Figollos Forum Newbie

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Guten Tag,

    und zwar habe ich das Problem, dass mein Notebook schon nach ca. 30 Minuten dauerlaufen heiß wird.....er stürzt zwar nicht ab oder so, doch das nervt schon, dass wenn man was eingeben möchte und dann der Handballen fast verbrennt, weil die oberfläche so heiß ist.
    Mein Frage jetzt an euch:
    Kann man die Lüftung irgentwie dauerlaufenlassen, weil meine sich bloß jede 5 minuten für 2 minuten richtig einschaltet?

    Vielen Dank im Vorraus

    P.s.: Mein Rechner arbeitet unter Windows Vista Home Premium
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Zerocool, 09.06.2008
    Zerocool

    Zerocool Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vorerst keines
    Wenn du jetzt noch die Marke und Bezeichnung deines Notebooks angibst, ist es noch leichter für uns, dir zu helfen ;)
     
  4. #3 El Figollos, 09.06.2008
    El Figollos

    El Figollos Forum Newbie

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Der ist von Nexoc
    12"
    Genau bezeichnung kenne ich nicht
    sry
     
  5. #4 singapore, 09.06.2008
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Wenn du noch Garantie hast, solltest du dich an den Service wenden.
    Ich nehme nicht an, daß du irgendwelche Tools installiert hast, die in die Lüftersteuerung eingreifen (NHC, etc.)
     
  6. #5 El Figollos, 09.06.2008
    El Figollos

    El Figollos Forum Newbie

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ich habe jetzt NHC runtergelade, doh das zeigt mir lediglich meine Temperatur an, ich kann sie aber nicht verändern oder einfluss darauf haben!
    Gibt da nicht noch irgentwelche programme, die eine überhitzung simulieren und die lüftung zwingt, schneller zu arbeiten??
     
  7. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    Mit NHC könntest du die Spannung des Prozessors senken -> weniger Wärme
     
  8. #7 sprinttom, 09.06.2008
    sprinttom

    sprinttom Forum Master

    Dabei seit:
    15.06.2007
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kellingtown-City
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 13"
    Oder mal SpeedFan probieren, eventuell kannst damit die Lüfter kontrollieren...
     
  9. #8 singapore, 09.06.2008
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Wie gesagt, wenn du noch Garantie hast, ist der Hersteller deine erste Anlaufstelle bevor du mit Software an den Symptomen rumlaborierst.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Realsmasher, 09.06.2008
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    ein nexoc das überhitzt, ganz was neues :D

    speedfan und nhc kannst du in der regel vergessen.

    Einfache methode, da das Teil eh ein barbebone ist : aufmachen und lüfter direkt anschließen.


    Den support kannst du natürlich versuchen, aber was Überhitzung angeht machen die eh nix.
    Book wird wohl ohne Befund zurückkommen, wie das von meinem Kumpel der es 2 mal deswegen hat "reparieren" lassen.

    Das Teil ist nach 10 Minuten zocken eingefroren, aber der support hat angeblich 2 mal nix festgestellt...
     
  12. Heyjay

    Heyjay Forum Stammgast

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bavière
    Mein Notebook:
    hp compaq 6910p
    Vielleicht kannst du im BIOS das Lüfterverhalten regeln / beeinflussen.
    Bei meinem hp geht's, da gibt es eine Option "Lüfter immer an im Netzbetrieb", falls es sowas in deinem BIOS gibt hättest du (zumindest im Netzbetrieb) eine Verbesserung...

    Mit SpeedFan hab ich (bzgl. Lüfterberuhigung) gute Erfahrungen gemacht, vielleicht hast du ja mit "Lüfterbeschleunigung" Glück ;).
     
Thema:

Notebooklüfter Dauerlaufenlassen

Die Seite wird geladen...

Notebooklüfter Dauerlaufenlassen - Ähnliche Themen

  1. Notebooklüfter beeinflussen

    Notebooklüfter beeinflussen: Hallo, ich habe das Acer Travelmate 5730G. Die Lüftersteuerung ist für die Katz. Das Notebook wartet bis die Komponenten eine bestimmte...