notebookrückgabe - daten löschen

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Softwarethemen" wurde erstellt von thoritz, 25.09.2007.

  1. #1 thoritz, 25.09.2007
    thoritz

    thoritz Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.09.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    moin,

    ich habe ein lenovo 3000 ohne bs gekauft und will das wieder zurückgeben. wie bekommen ich die festplatte gelöscht? installiert ist xp und diverse programme. als sind keine geheimdaten drauf. es reicht mir schon wenn das bs nicht mehr bootet.

    gruß

    thorsten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schripsi, 25.09.2007
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Du startest einfach von einer Start-CD, auf der ein Partitionierungsprogramm verfügbar ist. Zum Beispiel kannst du dafür die Windows-XP-CD verwenden.
     
  4. #3 thoritz, 25.09.2007
    thoritz

    thoritz Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.09.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    und muss ich dann die installation abbrechen? sonst installiert sich das system doch wieder ganz?
    ich teste das morgen und melde mich, wenn das nicht klappt

    gruß

    thorsten
     
  5. #4 Schripsi, 25.09.2007
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Ja, klar. Installation starten bis du bei der Festplattenpartitionierung bist, diese durchführen und danach die Installation abbrechen.
     
  6. #5 Thorsten, 26.09.2007
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    Oder man bastelt sich eine Boot CD, was aber etwas Aufwand bedeutet...

    Thorsten
     
Thema:

notebookrückgabe - daten löschen

Die Seite wird geladen...

notebookrückgabe - daten löschen - Ähnliche Themen

  1. Notebookrückgabe trotz Instandnahme?!?

    Notebookrückgabe trotz Instandnahme?!?: Hallo liebe Community, ich habe mir ein Notebook bei dem Versandhaus "Otto" bestellt, da ich es für ein gutes Angebot hielt (Acer Aspire 6530)....
  2. Acer Quick Access deinstallieren bzw. updaten

    Acer Quick Access deinstallieren bzw. updaten: Bei meinem Acer Laptop E1-522 funktionierte unter Windows 10 alles tadellos, bis Windows Ende September ein Update machte. Seitdem kann Acer Quick...
  3. zu hoher Datenverkehr

    zu hoher Datenverkehr: Hallo, seit einiger Zeit habe ich sehr hohen Datenverkehr sobald ich online gehe. Das Internet kann ich dann phasenweise gar nicht nutzen oder...
  4. Vaio FW Blu-Ray Daten-Disks werden nicht mehr RICHTIG erkannt

    Blu-Ray Daten-Disks werden nicht mehr RICHTIG erkannt: Unter Windows 10 haben die VOLLEN Scheiben eine GRÖSSE von 0 Bytes - als wenn Sie immer leer waren :mad: Das Laufwerk ist ein UJ230AS - CDs und...
  5. Beste Verteilung von Programmen und Daten auf SSD's und HDD's?

    Beste Verteilung von Programmen und Daten auf SSD's und HDD's?: Moin! Ich würde gerne wissen, welche Verteilung von Programmen und Daten die größte Leistung ermöglicht. Da ich nebenbei als Fotograf tätig...