notebooks von ebay bzw im internet kaufen?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von kutsi, 25.01.2006.

  1. kutsi

    kutsi Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.01.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    bei meiner recherche bezüglich eines notebooks bin ich nach ewiger suche und herumsurferei auf ebay und diversen seiten wie geizhals, idealo und so weiter in diesem forum gelandet, das mir sehr hilfreich erscheint. ich hab viele threads gelesen, bin aber noch immer nicht schlüssig in meiner meinung was einige punkte betrifft. ich schreib sie mal auf und hoffe, dass mir jemand mit rat und tat zur seite stehen kann.

    1. was suche ich:
    ein notebook zw 800 und 1100 euro - als desktopersatz für zu hause. ich spiele eher selten, wenn dann die skichallenge von orf bzw alte strategiespiele (und das sehr selten). ich verwende es hauptsächlich für internet, fotos, musik, videos (ansehen) und naja, jetzt wirds dann für meine freundin relevant, die zu mir gezogen ist und auf diesem notebook ihre diplomarbeit schreiben wird/schreiben muss. weiters ist sie ab sommer fernstudentin und muss die vorlesungen/übungen via internetstream machen.

    2. ebay/internet?
    welche erfahrungen, hinweise, tipps, etc bezüglich notebooks bei ebay ersteigern gibt es. ich hab mich bereits 2x in meinen allerwehrtesten gebissen, als ich ein vaio, das 1600 im geschäft kostet um 1120 nicht erhalten hab (bei einem vk-preis von 1130...) und das gleiche in grün gestern bei einem samsung R50 gestern abend...

    3. grafikkarte:
    ich weiß, ich brauche für meine anwendungen nicht wirklich eine gute grafikkarte, aber die "shared-grafikcontroller" sollen das notebook in der geschwindigkeit ziemlich bremsen, stimmt das? ich würde daher eine etwas bessere grafikkarte bevorzugen...

    4. marke/hersteller:
    also, zuerst war ich ganz heiß auf die vaios von sony, die aber einen stolzen preis haben. mittlerweile bin ich auf samsung und acer - suche! kann mir irgendjemand sagen wie es qualitativ bei den verschiedenen marken aussieht bzw ob es noch "billige" notebookmarken gibt, die ich noch nicht behirnt habe...

    5. ibm
    ich habe ein T40 von IBM als firmenlaptop und bin beigeister von dem gerät, hab allerdings vernommen dass die IBMs a) sauteuer und b) seitdem sie "lenevo" heißen qualitativ nicht mehr so hochwertig sind?

    6. bitte keine beschimpfungen, dass ich es mir zu leicht mache - aber ich habe bereits stunden in diversen threads verbracht und habe diese infos nicht wirklich entdeckt, die ich gern hätte!

    7. einige marken/modelle, die mir ins auge stechen:

    - Acer Aspire 1691WLMi X700
    Intel® Centrino™ Mobiltechnologie mit Intel® Pentium® M Prozessor 725 (2MB L2 Cache/ 1.6GHz/ 400MHz FSB), Microsoft® Windows® XP Home Edition, Intel® 915PM Chipsatz - Intel® PRO/Wireless 2200BG, 15.4" Acer CrystalBrite WXGA TFT Display, ATI Mobility™ Radeon® X700 mit 64 MB PCIe, 1.024MB (2*512) DDR2, 80GB HDD, DVD-Dual Double Layer, 56Kbps Modem, 10/100/1000 LAN, WLAN 802.11g, 4-in-1 Card-Reader

    - Samsung R50 WVM 1730 III
    Prozessor: Intel® Pentium® M Prozessor 740, 1,73 GHz 2 MB Cache 533 MHz FSB
    Betriebssystem: Microsoft® Windows® XP Home
    Speicher: 1024 MB PC2-4200 (2 x 512)
    Festplatte: 80 GB 5.400 UPM
    Display: 15,4" WXGA SuperBright Glare™ TFT 1.280 x 800
    Grafik: 128 MB DDR ATI Mobility Radeon X700
    Optisches Laufwerk: DVD-Super-Multi Double Layer

    - Acer Aspire AS1652WLMi

    danke für eure hilfe,
    thomas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 d_herbst, 25.01.2006
    d_herbst

    d_herbst Forum Master

    Dabei seit:
    19.03.2005
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz - Österreich
    Mein Notebook:
    Samsung x20 1600 III
    Grüße!

    Zu allererst: beschimpft wird hier niemand, vorallem nicht wenn sich jemand die Mühe macht seine Fragen so auszuformulieren.

    Zu deinen Fragen: also ich empfehle auch dir um ca 100 euro dein Budget zu erhöhen und ein Samsung x20 1730 IV zu kaufen bei Studentbook.de. Dort kannst du getrost einkaufen, mir ist bis jetzt noch keine einzige Beschwerde zu Ohren bekommen.
    Ich selbst würde bei ebay keines kaufen, kann aber zugleich keinen echten Grund dafür nennen, das ist mein Spinner.

    Was die GraKa angeht: das x20 mit dem Intel GMA reicht für deine Anforderungen völlig aus. Ich sehe sogar mehr Vor- als Nachteile: längere Akkulauftzeit, geringere Abwärme, günstigerer Preis. Wegen den Spielen: Age of Empires 2 geht in den höchsten Einstellungen immer einwandfrei.
    Dass der "shared memory" das System verlangsamen würde ist Unsinn, denn Windows braucht fast keine Grafikleistungen.

    Ich hoffe alle Fragen beantwortet zu haben, sonst schreihen!

    mfg
     
  4. kutsi

    kutsi Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.01.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    danke für die tolle info,

    ich bin bereits auf dieser hp gewesen und muss sagen, die angebote sind toll... gibt es auch von anderen herstellern derartige rabatte für studenten?
     
  5. #4 d_herbst, 25.01.2006
    d_herbst

    d_herbst Forum Master

    Dabei seit:
    19.03.2005
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz - Österreich
    Mein Notebook:
    Samsung x20 1600 III
    Grüße!

    Ja, Dell bietet ebenso solche Rabatte (für Studenten/Schüler) an, Details kannst du in unserer Dell Rubrik erfahren.
    Von den anderen Herstellern ist mir nichts bekannt!

    mfg
     
  6. #5 ThomasN, 25.01.2006
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
Thema:

notebooks von ebay bzw im internet kaufen?

Die Seite wird geladen...

notebooks von ebay bzw im internet kaufen? - Ähnliche Themen

  1. Notebooks bei Ebay, unglaublich billig, zu empfehlen?

    Notebooks bei Ebay, unglaublich billig, zu empfehlen?: Hallo, bei Ebay gibt es Notebooks zum Sofortkaufen vom Händler mit 2 Jahren Garantie, für 700 Euro, die es normalerweise erst ab ca 1200 Euro...
  2. Max. RAM-Belegung in Kaby Lake Notebooks?

    Max. RAM-Belegung in Kaby Lake Notebooks?: Liebe Forums Gemeinde, dies ist mein erster Beitrag hier, und es würde mich sehr freuen, wenn Ihr mir helfen würdet. Kurz zu meiner Person: als...
  3. Samsung X-Serie: Neue Design-Notebooks mit langer Akkulaufzeit

    Samsung X-Serie: Neue Design-Notebooks mit langer Akkulaufzeit: Hallo zusammen, auf der IFA in Berlin hat Samsung eine neue Notebook-Palette vorgestellt, die X-Serie. Samsung hat die neuen Computer zwischen...
  4. Neue Predator Gaming-Notebooks

    Neue Predator Gaming-Notebooks: Hey zusammen! Was haltet ihr eigentlich von den neuen Acer Predator Notebooks. Ich finde die Kombination aus Performance, Design und restlicher...
  5. Toshiba notebooks qosmio x70-b-102 Gehäuse öffnen.

    Toshiba notebooks qosmio x70-b-102 Gehäuse öffnen.: Hallo Freunde, leider habe ich mein toshiba notebooks qosmio x70-b-102 nur mit HDD erstanden. Ich möchte das Gerät gerne auf SSD umrüsten. Das...