notebooksbilliger.de ???

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von RONsen, 07.06.2007.

  1. RONsen

    RONsen Forum Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Asus F3T
    Hallo,

    habe gemerkt das in diesen Forum meisten auf notebooksbilliger.de verwiesen wird.
    War eigendlich auch drauf und dran mir ein NB dort zu bestellen bis ich mal gegoogelt habe und auf ciao.de gestoßen bin.

    Dort raten die meisten ab von notebooksbilliger.de wegen dem service.



    Wie sind euere Erfahrungen?

    Ist das bei den meisten Shops so?

    MfG

    RONsen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Soundy

    Soundy Forum Freak

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Linz, OÖ
    Mein Notebook:
    Zukunft: Mobile Workstation
    Hallo,

    Möglich wäre, dass notebooksbilliger.de vielleicht in einem Zusammenhang mit diesem Forum steht, das ist mir auch schon aufgefallen dass oft darauf verwiesen wird. :D

    Gruß,
    Soundy
     
  4. RONsen

    RONsen Forum Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Asus F3T
    Das wäre ja echt schlimm wenn hier jemand den "Mist" empfehlen würde.

    Wenn es Mist wäre.

    Es muss doch auch ehrliche Foren geben, bisher habe ich nur gelesen wie schei...
    notebooksbillger.de ist.
     
  5. #4 DanielOcean, 07.06.2007
    DanielOcean

    DanielOcean Forum Freak

    Dabei seit:
    20.04.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    SAMSUNG R60 Aura
    Ist eben ein spezieller Notebook-Shop, also nur Notebooks u. Co. Anscheinend gibt es in der Richtung nicht sehr viele (große) Onlineshops.

    Ich selbst würde ein neues Notebook wohl bei Amazon kaufen.
     
  6. RONsen

    RONsen Forum Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Asus F3T
    Aber da zahlste ja mehr.

    Ist es generell so wenn ein NB kaputt geht das der Ärger vorprogrammiert ist egal wo man es kauft, weil ja eigendlich das defekte Gerät zum Hersteller geschickt wird?
     
  7. #6 DanielOcean, 07.06.2007
    DanielOcean

    DanielOcean Forum Freak

    Dabei seit:
    20.04.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    SAMSUNG R60 Aura
    Das schon, aber dafür weiß ich auch, wer genau mir das liefert. Nämlich Amazon und nicht irgend so ein neuer Onlineshop, der vielleicht 40 Euro billiger ist... ;)
     
  8. #7 smarti, 07.06.2007
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2007
    smarti

    smarti Forum Freak

    Dabei seit:
    24.04.2007
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    notebooksbilliger.de ist ein günstiger notebook-onlineshop - ich hab da mein notebook gekauft und es wurde geliefert .. danach hat ich nie mehr was mit denen zu tun ^.^ aber das mit dem liefern hatte gut geklappt.

    ich glaube nicht das das forum irgendwas mit der website zu tun hat... studentbook.de oder dell wird genauso unverhältnismäßig oft empfohlen .. vieliecht liegt es einfach daran das sie unverhältnismäßig gut/ günstig oder sonstwas sind.

    wo notebooks kaufen? samsung bei studentbook.de / dell, apple auf den websites (haben auch studenten rabatte) und den rest bei websites mit studentenrabatten ... würde genrell von "online computershops" alla mindfactory oder ebug abraten... (auch schon mit komische erfahrungen gemacht) - oder ihr sagts euch "kauf ichs vor ort und zahl 100 euro mehr bin dann aber sicher, dass ichs vor ort wieder zurück bringen kann"
     
  9. #8 Realsmasher, 07.06.2007
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    machs dir doch einfach :

    geh auf geizhals.at(eventuell dort auf deutsch stellen) und such nach dem notebook das du willst.

    Dann kuckst du nach den preisen und den bewertungen der shops.(möglichst 2.0 oder besser und möglichst auch viele bewertungen)

    Hast du was passendes gefunden, kannst du dort auch kaufen und wirst keine probleme bekommen.

    ich persönlich würde mich NIE auf einen shop fixieren.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 2k5.lexi, 07.06.2007
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Ich empfehle Notebooks billier gut, weil die eine sauber gestaltete HP haben und eine ziemlich gute Suchmaschiene. Weiter haben sie viele Produktfotos online. Ich zwinge ja niemanden dort zu kaufen, aber wenn siche jemand einen Überblick verschaffen will sind die Seiten Notebooksbilliger und cyberport erste wahl.
     
  12. RONsen

    RONsen Forum Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Asus F3T
    Aber die schicken das NB doch auch bloss zum Hersteller.
    Glaube das der aber nur nen halbes Jahr Garantie gibt.

    Das die meisten NB shop liefern stell ich ja auch nicht in Frage es ist ja bloss die Frage mit der garantie bzw. Wie schnell Wer kümmert sich und so.

    Wenn mein Fernsehr kaputt geht den ich bei media markt oder so gekauft habe schicken die ihn auch bloss in der Garantiezeit ein und ich schau ins leere.
    Ach ja und warten muss wann auch ewig.

    Liegt das Problem dann nicht beim Hersteller?

    Wollte mir nähmlich nen ASUS f3t AP038c zulegen.
     
Thema:

notebooksbilliger.de ???