Notebooksbilliger/DELL Garantieabwicklung

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von DKOH, 17.05.2010.

  1. DKOH

    DKOH Forum Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Leute,

    habe mich nach langem suchen dazu entschlossen mir endlich eine Laptop zu kaufen und habe mich für den Vostro 3500 von Dell entschieden.
    Ich habe aber nicht direkt bei DELL bestellt, sondern bei Notebooksbilliger.de-
    Meine Frage ist nun: Kann ich den Support von DELL direkt in Anspruch nehmen zB bezüglich Garantie oder muss ich unbedingt über Notebooksbilliger gehen?

    Ich schreib dann auch einen Bericht über meinen Vostro.

    mfg DKOHAG
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mad-Dan, 17.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 17.05.2010
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Nein kannst du nicht!
    Im Servicefall musst du dich an Notebooksbilliger wenden, die werden dann wohl veranlassen das,das gerät abgeholt wird und von da geht es dann an Dell.
    Es sei denn du kaufst direkt bei DELL dann ist es natürlich so das DELL sich um alles kümmert, noch besser ist dann die Service erweiterung (VOS).
    Dann hast du garkeinen stress und der techniker von DELL kommt zu dir nach hause.

    Edit:
    Garantie
    Reaktionszeit nächster Arbeitstag
    Vor-Ort-Service 24 Monate

    Das würd ich mit Notebooksbilliger mal klären ob es wirklich so ist.
    Denn normaler weise hat DELL keinen 2 Jahre VOS sondern nur die normale 2Jahre Garantie/Gewährleistung.
    von daher ist es komisch!
    Ich würde fast behaupten das da kein VOS mit bei ist, vor allem nicht bei dem Preis.

    DELL Preis bei voller konfig mit vollem VOS über 1000€
     
  4. DKOH

    DKOH Forum Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hm, ich hab jetzt nochmal auf der Notebooksbillger Site geschaut, da steht was von 24 Monaten Vor Ort Service... Ich versteh die Welt nicht mehr.
    Ich hätte bei DELL bestellt, aber als Zahlungsmöglcihekti gab es nur Sofortüberweisung und EC. Und die Dame am telefon konnte mir keine Auskunft über eine Möglichkeit der Zahlung per Nachnahme geben.
     
  5. #4 Mad-Dan, 17.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 17.05.2010
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Bei DELL kannst du nur per Kreditkarte oder per Überweisung bezahlen.
    Und ich hätte es an deiner Stelle direkt bei dell bestellt.
    Habe meins auch direkt bei DELL bestellt und habe mit vollem 3jahres VOS in der größten konfig knapp ca.900€ bezahlt. Inkl Backlite tast und 6gb ram.

    Was ist an überweisung das Problem?
    Ist doch relativ schnell, wäre der Vulkanausbruch nicht dazwischen gekommen hätte ich nur 14 tage warten müssen. So waren es 20 tage.
    Gab aber als Trost ne DELL notebooks sleve!
     
  6. DKOH

    DKOH Forum Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich klär das jetzt mal mit Notebooksbillier ab, und schau dann ob ich den Laptop falls nötig zurückschicke.
    Naja Sofortüberweisung ist ja Online Banking, was ich nciht betreibe, und die Phrase: Die Prüfung bei Zahlung per EC Karte kann bis zu 12 Tagen dauern hat mich etwas erschreckt.
     
  7. #6 Mad-Dan, 17.05.2010
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Ähh! Onlinebanking?
    Du kannst auch am Schalter deiner Bank ne überweisung machen.
    Und das mit 12 Tagen steht da zwar aber im schnitt ist es nach 3-4 tagen erledigt.
     
  8. DKOH

    DKOH Forum Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich habe nur die Option "Sofort" Überweisung gehabt. Das ist meines Wissens nach eine Überweisung per Paypal oder ClickandBuy.

    Das ist der Text:

    Echtzeit-Banküberweisung
    WICHTIG - BITTE LESEN
    Diese Zahlungsoptionen ermöglichen Ihnen die sichere Verbindung mit dem Online-Zahlungsprozess, bei dem Sie Ihre Bankdaten zur Zahlung der Bestellung angeben können.
    Angebote und Verfügbarkeit sind vom Zeitpunkt des Zahlungseingangs abhängig.
    Ihre Bestellung kann vor Eingang Ihrer Zahlung nicht bearbeitet werden.
     
  9. #8 robert.wachtel, 17.05.2010
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    Nein. Sofortüberweisung ist http://www.sofortüberweisung.de/ und hat mit PayPal und/oder Clickandbuy rein gar nichts zu tun.

    Grundsätzlich bietet Dell daneben aber auch noch die "normale" Überweisung an.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Krull

    Krull Forum Master

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Mein Notebook:
    Sony FZ31 S
    Ich verstehe nicht wieso man sowas nicht vorher klärt BEVOR man bestellt. Vermutlich hat aber Notebooksbilliger.de besondere Konditionen auf Preise und Service bei Dell.
    Trotzdem die Frage die du anfangs hier gestellt hast, hätte vorher an Notebooksbilliger.de
    gestellt werden müssen. Kindergartenverhalten.
     
  12. #10 kingbee, 18.05.2010
    kingbee

    kingbee Forum Stammgast

    Dabei seit:
    20.08.2008
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    Latitude D430
    direkt bei Dell

    Eigentlich ist die beste Art der Bestellung hier im Forum x-mal beschrieben worden:

    - telefonisch bei Dell direkt bestellen (mehr Konfigurations-Möglichkeiten als online)
    - in jedem Fall die 3 Jahre VOS nehmen
    - am Telefon den Preis in Richtung Reseller verhandeln
    - bei Business-Notebooks als Privatkunde bestellen (14 Tage Widerrufsrecht)

    Ich käme gar nicht auf die Idee, ein Dell-Notebook bei notebooksbilliger.de zu bestellen ;)
     
Thema:

Notebooksbilliger/DELL Garantieabwicklung

Die Seite wird geladen...

Notebooksbilliger/DELL Garantieabwicklung - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungsbericht: Asus Garantieabwicklung & Support - ein Horror ohne Ende!

    Erfahrungsbericht: Asus Garantieabwicklung & Support - ein Horror ohne Ende!: ---------- ich fürchte nur, dass nahezu jede Erfahrung mit dem Support (egal bei welchem Hersteller) per se nicht als positiv erlebt wird....
  2. HP 6930p Garantieabwicklung Online-Kauf

    HP 6930p Garantieabwicklung Online-Kauf: Hallo! Hab mir bei notebooksbilliger.de das HP 6930p gekauft.(Mai 2009) Jetzt ist mir beim Schreiben der Buchstabe U aus der Tastatur...
  3. Garantieabwicklung, Geld zurück?!

    Garantieabwicklung, Geld zurück?!: Hallo zusammen, um direkt zum Thema zu kommen, geht es um folgende Sache: Ich habe eine Grafikkarte vor über 2 Jahren gekauft (ASUS GeForce...
  4. Erfahrung Garantieabwicklung Acer :-(

    Erfahrung Garantieabwicklung Acer :-(: Hallo liebe Forenmitglieder, ich möchte nur kurz meine Erfahrungen mit Acer bekanntgeben: -> Gerät vor Weihnachten '08 nach...
  5. Vaio Z Garantieabwicklung Z21WN wg. Display und Akku (Gerät 7 Wochen alt)

    Garantieabwicklung Z21WN wg. Display und Akku (Gerät 7 Wochen alt): Hallo, ich habe Anfang Dezember 2008 ein Sony Vaio Z21WN gekauft. Ich bin super zufrieden mit Ausnahme von zwei Dingen: 1. Der Akku entlädt...