nvidia 8600m gs treiber

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von tattooedsoul, 03.02.2008.

  1. #1 tattooedsoul, 03.02.2008
    tattooedsoul

    tattooedsoul Forum Newbie

    Dabei seit:
    03.02.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hilden
    Mein Notebook:
    amilo xi 2528
    hallo
    habe mich jeztt in etlichen forums durchgelesen unzwar geht es darum das ich mir bereits bei meinen laptop hersteller den treiber runtergeladen habe für die grafikkarte habe aber wenn ich das spiel gears of war spielen sagt er mir das ich immernoch nicht den NVIDIA ForceWare 163.44-Treiber besitze so ich habe natürlich schlau wie ich bin schon noch neuere treiber runtergeladen über die nvidia seite und habe die .inf datei mit einer gemoddeten aktualisiert so das er eigentlich diese auch mit der 8600m gs installen müsste hat er aber nich in anderen foren stand dann man müsse vorher alle anderen treiber deinstalliert haben so wenn ich das tu und neustarte so wie er es verlangt dann installiert er beim neustart wenn ich in vista reingehe gleich automatisch wieder die normale herstellerversion.
    also kann mir irgendwer bei meinem problem weiterhelfen wie ich dieses spiel und ich befürchte sicher auch andere von denen ich noch nichts weiß zum laufen bekomme bzw wie ich den treiber drauf kriege
    danke schonmal im vorraus

    mfg
    julian
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fenris

    Fenris Forum Stammgast

    Dabei seit:
    07.01.2008
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lyngvi
    Mein Notebook:
    HPC nx9420
    • starten im abgesicherten Modus
    • sämtliche nVidia-Treiber (nur die Grafik-Treiber, falls Du u.U. 'nen nForce hast) entfernen/deinstallieren
    • normal starten, die automatische Installationsroutine von Windows
    einfach laufen und abschließen lassen
    • Treiber von http://www.laptopvideo2go.com samt Modded INF
    beziehen
    • installieren, rebooten, voilá.
     
  4. #3 tattooedsoul, 03.02.2008
    tattooedsoul

    tattooedsoul Forum Newbie

    Dabei seit:
    03.02.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hilden
    Mein Notebook:
    amilo xi 2528
    wie starte ich im abgesicherten modus bei vista? wegen dem deinstallieren also im gerätemanager einfach nur rauslöschen ja? und wenn ich dann den aktuellsten rutnerlade muss ich die gemodette inf datei einfach nur in den ordner packen oder wie und dann das setup ausfüren was ja vorher nich geht wegen der fehlermeldung treiber nich aktuell oder sowas oder mussich über den gerätemanager das ganze updaten ?weil hatte mal das setup ausgeführt da sagte er mir erstmal nichts hat angefangen zu installen aber dann zum schluss wo das fenster kommt neu starten und nicht neu starten sage er mir das er nichts verändert hat und dann wird gefrgt ob das programm richtig installiert wurde oder ob ich das nochmal tun will .von vista

    mfg
    julian
     
  5. Fenris

    Fenris Forum Stammgast

    Dabei seit:
    07.01.2008
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lyngvi
    Mein Notebook:
    HPC nx9420
    Beim Booten (wenn der Screen von BIOS-Boot auf Windows-Boot
    umschaltet) auf F8 drücken, im folgenden Menü den abgesicherten
    Modus wählen.
    Und nein, nicht im Gerätemanager die Karte löschen, sondern
    unter Systemsteuerung -> Programme gucken, ob dort nVidia
    Display Treiber aufgeführt sind und diese mittels deren Setuproutine
    deinstallieren.
    Den Treiber runterladen und entpacken, in dieses Verzeichnis die
    gemoddete INF kopieren und die vorhandene überschreiben,
    dann das Setup starten.
     
  6. #5 tattooedsoul, 04.02.2008
    tattooedsoul

    tattooedsoul Forum Newbie

    Dabei seit:
    03.02.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hilden
    Mein Notebook:
    amilo xi 2528
    also ich habve es jetzt genau so gemacht einmal direkt ohne neustart wenn die karte gelöscht ist gleich danach das neu installen dann sagt er mir wieder das keine hardware vorhanden ist halt die alte fehlermeldung und wenn ich es mit neustart mache dann sagt er mir wieder das nichts verändert wurde... kann es sein dann ich vielleicht nicht die richtige datei habe für den treiber oder so kannst du mir vielleicht weiterhelfen und einfach mal nen link zum neuen forceware treiber schicken bzw auch die inf datei für die graka?
    danke schonmal im vorraus :)
    mfg
    julian
     
  7. Xenion

    Xenion Forum Freak

    Dabei seit:
    06.11.2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Mein Notebook:
    Inspiron 1720
    Also bei mir hat sich die Methode bewährt den Treiber über den Geräte-Manager zu installieren.

    Also direkt reingehen in die Systemsteuerung>Gerätemanager>Doppelklick auf die Grafikkarte>Treiber aktualisieren>Zielverzeichnis auswählen>OK
     
  8. #7 Fenris, 04.02.2008
    Zuletzt bearbeitet: 04.02.2008
    Fenris

    Fenris Forum Stammgast

    Dabei seit:
    07.01.2008
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lyngvi
    Mein Notebook:
    HPC nx9420
    Ok, einmal geht's noch ... :rolleyes: :) ^^

    1. In den abgesicherten Modus booten.

    2. Mögliche Treibereinträge unter Start -> Systemsteuerung -> Programme und
    Funktionen entfernen (nVidia Display Drivers oder gleichlautend markieren
    und mittels des Button oben Deinstallieren/ändern deinstallieren).
    Nicht (!) die Grafikkarte im Gerätemanager löschen.

    3. Normal neu starten und Windows, sofern es denn will, einfach die
    internen Treiber automatisch installieren und auch fertigstellen lassen.

    4. Diese Treiberdatei -> klick me für Vista32 oder diese -> klick me
    für Vista64 herunterladen und dann in einen Ordner Deiner Wahl
    entpacken (mittels bspw. WinRAR).

    5. Danach diese INF -> Vista32 oder diese -> Vista64 in das
    Verzeichnis, in welches Du den Treiber entpackt hast, laden und die
    vorhandene Datei überschreiben.

    6. Setup des (entpackten) Treibers ausführen, Installation abschließen, neu booten.

    7. Ich habe fertig. :D ^^
     
  9. Xenion

    Xenion Forum Freak

    Dabei seit:
    06.11.2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Mein Notebook:
    Inspiron 1720

    Genau das kann aber bei manchen zu Problemen führen (hat z. B. bei mir auch nicht gefunzt). Hab den Treiber dann nur manuell über den Gerätemanager installiert bekommen darüber aber ohne Probleme und der hat auch alles komplett installiert...
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Fenris

    Fenris Forum Stammgast

    Dabei seit:
    07.01.2008
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lyngvi
    Mein Notebook:
    HPC nx9420
    Im Fall der Fälle soll er dann Deinem Vorschlag folgen. ^^

    Mille viae ducunt hominem per saecula Romam. :)
     
  12. Xenion

    Xenion Forum Freak

    Dabei seit:
    06.11.2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Mein Notebook:
    Inspiron 1720
    So ist es... leider... :D
     
Thema:

nvidia 8600m gs treiber

Die Seite wird geladen...

nvidia 8600m gs treiber - Ähnliche Themen

  1. Treiber Probleme Nvidia GForce 8600M GS

    Treiber Probleme Nvidia GForce 8600M GS: Hallo, Ich bins schon wieder ^^ Hatte vorgestern bei einem Youtube Video das Problem das der Bildschirm 2 mal geflackert hatte und dann die...
  2. Grafikkarte defekt Nvidia 8600m GT im V1s

    Grafikkarte defekt Nvidia 8600m GT im V1s: Hallo zusammen. Heute schalte ich meinen Asus V1S Laptop ein und Zack Linien und wellen auf dem Bildschirm und Windows fährt nicht mehr hoch....
  3. nVidia® GeForce™ Go 8600M GT Chipfehler

    nVidia® GeForce™ Go 8600M GT Chipfehler: Hallo, weis nicht ob es diesbezüglich schon einen Thread gibt, wenn ja bitte Link, sonst halt Trollwiese:rolleyes: Wie ich aus mehrer...
  4. nVidia 8600M GS Forceware Treiber?

    nVidia 8600M GS Forceware Treiber?: Hi, hat jemand Forceware Treiber gefunden die sich auf dem R70 installieren lassen? Die aktuellen offiziellen Treiber (158.24) erkennen...
  5. Acer Aspire 5520 Fehler NVIDIA Boot Agent 249.0542

    Acer Aspire 5520 Fehler NVIDIA Boot Agent 249.0542: Hallo guten Tag Leute . Ich habe Probleme mit meinem Acer Aspire 5520 Laptop . Vileicht hat ja jemand ne Idee wie ich diesem wieder zum laufen...