NVIDIA Grafikkarten Treiber nicht Kompatibel >.<

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von DyXe, 29.06.2008.

  1. DyXe

    DyXe Forum Benutzer

    Dabei seit:
    29.06.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo leutz,

    ich habe gestern ein Notebook gebraucht gekauft, gutes angebot:

    Intel Core Duo T2450
    4GB Corsair RAM
    120GB 7200rpm Festplatte
    GeForce 8400go

    + Tasche + Drucker + Maus

    für 375€

    Das Notebook ist von "one" ich weiß, eine total kack firma mit scheiß support usw.
    Nun habe ich Windows XP installiert, alle Treiberinstallationen bis auf die der Grafikkarte haben perfekt geklappt. Bei der Grafikkarte kam der fehler, "Das NVIDIA-Setup Programm konnte keine Treiber finden die zu ihrer Hardware kompatibel sind.Das installationsprogramm wird beendet" habe mich nun im Internet schlau gemacht, das das Problem relativ häufig vorkommt und es mit einer Umschreibung der .INF datei behoben werden kann. Dies ist in meinem Fall allerdings nicht möglich, habe es mit sehr vielen Treibern versucht und nichts hat geholfen. Habe auch shcon die treiber und INF datein von LaptopVideo2Go & NVIDIA Related News ausprobiert, welche aber auch nicht geklappt haben.

    Wenn ich auf die Anzeigeoptionen gehe, zeigt er mir GARKEINE Grafikkarte an, da steht dann "(Standartmonitor) mit " Aida32 oder Everest zeigt mir auch nichts an. Unter Start > ausführen >dxdiag zeigt er auch nichts an...
    Der vorbesitzer hat gemeint er hätte damals fair cry, wow usw ohne probleme spielen können, also muss er die treiber ja installiert bekommen haben, allerdings hat dieser Vista benutzt, kann es vllt daran liegen? wenn nein, woran dann?

    Habe dem vorbesitzer eine email geschrieben und bin auf antwort am warten, aber da er kaum online ist, kann das noch dauern =/

    Danke shconmal für eure hilfe...

    MfG DyXe
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Murder Inc, 29.06.2008
    Murder Inc

    Murder Inc Forum Freak

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Es wäre gut möglich, dass das Notebook wegen des "schlechten Supports" nicht unter XP zu verwenden ist! Wenn der Hersteller keine Treiber bereitstellt und die altenativen Treiber nicht funktionieren wird das wohl am Betriebssystem liegen.
     
  4. DyXe

    DyXe Forum Benutzer

    Dabei seit:
    29.06.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    sind ja treiber dabei, also xp treiber
    der von dem ich das gekauft habe, hatte aber vista mit vista treibern ausm internet drauf...
    habe aber kein vista und möchte es auch ehrlich gesagt nicht...
    hat niemand ne ahnung?
     
  5. DyXe

    DyXe Forum Benutzer

    Dabei seit:
    29.06.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hat denn niemand eine ahnung was helfen könnte???
    vllt klappts ja echt nur mit vista, aber warum?

    oda kann es sein, dass ich zuerst den vide treiber installen muss und dann den chipsatz treiber???

    auf der cd war die reihenfolge: erst chipsatz, dann grafikkarte
     
  6. #5 Brunolp12, 30.06.2008
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    ich vermute, Du machst irgendwas falsch, mit der modded inf

    ich habs nicht probiert, aber das hier sollte normalerweise klappen:

    v175.80 XP 32bit | NVIDIA - OEM INFs - nVision

    (oder Du hast in Wirklichkeit garkeine NVidia)
     
  7. DyXe

    DyXe Forum Benutzer

    Dabei seit:
    29.06.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    naja, viel falsch machen kann man da ja eigentlich nicht,
    1. treiber saugen
    2. inf saugen
    3. treiber entpacken
    4. inf in den entpackten ordner
    5. setup ausführen...

    aber die nvidia is verbaut, das bios zeigt sie mir ja auch an... >.<
    habe aber gesehen, dass unter geräte manager "VIA PCI to PCI Bridge Controller" en fehler hat(gelbes symbol). und wenn ich unter die eigenschaften von der Grafikkarte gehe (die als nichts da steht bzw. Vga Save) zeogt er mir unter Ressourcen an

    Gerätekonflikt:

    E/A-Bereich 03B0 - 03BB wird verwendet von: VIA PCI to PCI Bridge Controller

    und sowas... aber als ich versuch habe den neuen treiber vom chip zu installieren und ich dann neugestartet habe, hatte ich immer einen schwarzen bildschirm sobald er hochgefahren war. In den Abgesicherten Modus und DOS konnte ich auch nicht gehen.
     
  8. #7 Brunolp12, 30.06.2008
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    da könnte noch ein Hoffnungsschimmer sein... evtl. sieht die Treiber-Installation wirklich keine NVidia GraKa solang das Problem nicht behoben ist.
     
  9. DyXe

    DyXe Forum Benutzer

    Dabei seit:
    29.06.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    aber wie soll ich das denn beheben? mit dem aktuellen treiber seh ich ja nur schwarz, denke ma weil die graka dann nicht installiert ist, aber im dunkeln die zu installen is etwas schwer xD
    jemand tips?
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Brunolp12, 30.06.2008
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    naja, du musst halt eins nachm anderen klären. Erste Frage:

    Was ist mit dem "VIA PCI to PCI Bridge Controller", wie bringt man den sauber ans Laufen ?

    Wenn das geht, dann weiter sehen
     
  12. #10 Black Butterfly, 30.06.2008
    Black Butterfly

    Black Butterfly Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.08.2007
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Mein Notebook:
    Dell XPS M1530
    Übrigens sieht man auch ohne GraKa-Treiber normalerweise ein Bild, sonst könnte man ja nie das System neu aufsetzen. ;)
     
Thema:

NVIDIA Grafikkarten Treiber nicht Kompatibel >.<

Die Seite wird geladen...

NVIDIA Grafikkarten Treiber nicht Kompatibel >.< - Ähnliche Themen

  1. Zwei nw9440 mit defekten Grafikkarten Nvidia FX1500m

    Zwei nw9440 mit defekten Grafikkarten Nvidia FX1500m: Hallo, ich habe zwei nw9440 und bei jedem gehen langsam die GraKas in die Knie. Farben flimmern, fallen teilweise aus, alles nicht gut. :(...
  2. the show must go on - "Neue" Grafikkarten von Nvidia

    the show must go on - "Neue" Grafikkarten von Nvidia: Nvidia hat heute Informationen zu den "neuen" Grafikkarten namens GeForce-300M-Serie veröffentlicht. Hier ein kleiner Überblick: Nvidia...
  3. nvidia grafikkarten vergleich

    nvidia grafikkarten vergleich: Hi, wo ist der Unterschied zwischen folgenden beiden Grafikkarten: "nvidia geforce go 8600M GT" "nvidia geforce 8600M GT" welche ist...
  4. Nvidia gibt SLI für drei Grafikkarten frei

    Nvidia gibt SLI für drei Grafikkarten frei: Gut für (gutbetuchte) Crysis Fans ;) Klick mich!
  5. Suche verzweifelt neuen Grafikkartentreiber (Nvidia Geforce 8400M GT)

    Suche verzweifelt neuen Grafikkartentreiber (Nvidia Geforce 8400M GT): Erstmal Hallo an alle! :) Ich bin seit 3 Tagen stolzer Besitzer eines Notebooks "Sony Vaio VGN-FZ18M" :D Das Notebook stellt mich sehr...