Office-Notebook für max. 500€

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Maria86, 16.11.2008.

  1. #1 Maria86, 16.11.2008
    Maria86

    Maria86 Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.11.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo liebe Community,

    wie ihr vielleicht schon ahnen könnt, bräuchte ich ein Notebook für max 500€. Leider finde ich mich überhaupt nicht zurecht, weiß zwar auf ich so halbwegs achten muss, jedoch konnte ich mich für keines Entscheiden.Bin mir sehr unschlüssig.

    ICh bin auch schon in der einen Kaufempfehlung Signatur gewesen.... aber war irgendwie auch nicht das ware dabei.

    Für was brauche ich das Notebook?

    - Office Arbeiten, sprich Studium
    - Ab-und-zu mal einen Film, sowie meine MP3 Liste verwalten
    - ein wenig ICQ und surfen

    Höchstwahrscheinlich wird er sehr viel und sehr lang laufen :). Ca 7 Tage mit min 8h. Schätze ich mal.
    Dann soll das Notebook möglichst lang halten und natürlich nicht kaputt gehen.
    Das müsste es erstmal sein. Vielleicht habt ihr ja den ein oder anderen Tip für mich. Ich würde mich darüber sehr freuen.
    Und wo kann man denn Notebooks gut, günstig und schnell bestellen?
    (Ach, bitte drückt ein Auge zu, falls die Fragen zu dumm sind. Oder schon tausend Mal im Forum gestellt wurden.)

    Liebe Grüße,
    Maria:eek:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 singapore, 16.11.2008
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
  4. Stich

    Stich Forum Master

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stmk
    Mein Notebook:
    Dell Precision
    Dafür reicht bereits ein Gerät aus der 1GHz Klasse leicht aus.

    Informiere dich mal über 2nd Hand Geräte, Leasing-Rückläufer und refurbished Geräte. Da bekommst du solide Business-Geräte, die für 8h am Tag ausgelegt sind, zu guten Preisen.

    Bei deinem Budget ist leider nicht mehr drin - sorry.
     
  5. #4 Maria86, 16.11.2008
    Maria86

    Maria86 Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.11.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Das ist ja, ihr seid ja fantastisch!!!

    Das HP Gerät ist ja nicht schlecht. Sieht auch relativ gut aus.

    Wie ist es eigentlich mit den Lenevo Geräten? Irgendso ein N200 Gerät. Kann man die empfehlen.
    Wichtig ist halt, dass er lange lebt usw ;) Und ab und zu mache ich auch mal was in Photoshop und Corel Draw/Illustrator.

    LG
     
  6. #5 singapore, 16.11.2008
  7. #6 Maria86, 16.11.2008
    Maria86

    Maria86 Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.11.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Singapore,

    ist so ein Lenovo empfehlenswert?
    Gefällt mir bis jetzt eigentlich am Besten, auch die 2GB Speicher sind ja nicht schlecht.

    LG,
    maria
     
  8. #7 Maria86, 17.11.2008
    Maria86

    Maria86 Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.11.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Was haltet ihr eigentlich von Acer?
    Die haben ja auch ganz günstige Notebooks in meiner angestrebten Preisklasse.
    Was ist der unterschied zwischen Travelmate und Extensa?

    LG Maria
     
  9. #8 singapore, 17.11.2008
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Travelmate war mal die Businessserie, Extensa eine Billigmarke, die im Schweine- / "Geiz ist geil" Markt verkauft wurde. Die Trennlinen verschwimmen bei Acer aber immer mehr.

    Wenn ich ein Notebook verlinke, kannst du davon ausgehen, daß ich es für empfehlenswert halte. Zusätzlich füge ich meist einen Test hinzu, so daß sich jeder selbst ein Bild machen kann.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Maria86, 17.11.2008
    Maria86

    Maria86 Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.11.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Vielen Dank. Ich werde mich heute nochmal ein wenig damit beschäftigen! Und dann gebe ich euch Bescheid, welches ich mir ausgewählt habe.

    Acer würdest du also nicht empfehlen? Da gibt es ja auch schon ein paar in der Preisklasse.
     
  12. #10 singapore, 17.11.2008
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Das kommt auf das Modell an. Ein Acer wäre nicht unbedingt meine erste Wahl.
     
Thema:

Office-Notebook für max. 500€

Die Seite wird geladen...

Office-Notebook für max. 500€ - Ähnliche Themen

  1. Office-Notebook für PPP & DVDs

    Office-Notebook für PPP & DVDs: Hallo zusammen, wir brauchen in unserer Firma ein Notebook, um es unseren Mitarbeitern für DVD-Vorführungen und PowerPoint-Präsentationen außer...
  2. Kaufberatung für Office-Notebook erbeten

    Kaufberatung für Office-Notebook erbeten: Guten Abend! Ich möchte mir ein neues Notebook kaufen, bin jedoch noch unschlüssig, für welches Modell ich mich entscheiden soll. Bisher...
  3. Suche Office-Notebook für Enkel. Bitte um Hilfe.

    Suche Office-Notebook für Enkel. Bitte um Hilfe.: Wie hoch ist dein Budget? bis 600 Euro Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Schüler / Azubi / Student / Lehrer /...
  4. Office-Notebook für Firma

    Office-Notebook für Firma: Hallo, ich suche ein günstiges Notebook für den Office-Betrieb. 320GB HDD reicht locker. 2GB-Ram ebenso. Betriebssystem ist notwendig. Windows...
  5. Office-Notebook mit Top P/L-Verhältnis für angehenden Student gesucht

    Office-Notebook mit Top P/L-Verhältnis für angehenden Student gesucht: Hallihallo! Nachdem ich letztens bei euch schon sehr nett aufgenommen wurde mit meinen Neulingsfragen/wünschen dachte ich mir so, ich könnte...