Office Notebook

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Berry, 16.08.2007.

  1. #1 Berry, 16.08.2007
    Zuletzt bearbeitet: 16.08.2007
    Berry

    Berry Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.08.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,
    ich hab vor einem Jahr einem Bekannten einen "normalen" PC gebaut und der ist damit so zufrieden, dass er noch ein Notebook möchte. Nun bin ich auf der Suche. Das Notebook sollte etwa mit seinem jetzigem PC vergleichbar sein (AMD 939 3500+, 1GB, Arbeitsspeicher(Also gar nicht wirklich schnell im vergleich zum aktuellem Stand)).

    Meine Frage wäre jetzt ob es einen unterschied zwischen "Intel Centrino Duo" und "Intel Core Duo" gibt?

    wenn nicht würde ich zu diesem Acer Extensa 5610-101G12_VHP tendieren. Was haltet ihr davon?

    Noch eine weitere Frage: 15 Monate Bring-in Garantie ist doch nur der Service den Acer anbietet. 24Monate Garantie bekommt man doch trotzdem von Notebooksbilliger oder?


    Edit:
    Laut diesem Link soll der T5500 doch eh ein Core 2 Duo sein!? ich seh nicht mehr durch. Früher war alles einfacherer:rolleyes:

    übrigens seht in meinem Notebook Link auch Core 2 Duo da aber in der Notebookübersicht steht halt dass mit Centrino.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alexxander, 16.08.2007
    Alexxander

    Alexxander Forum Master

    Dabei seit:
    13.06.2007
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    Vaio VGN-FZ11Z u. VGN-TX3XP/B
    Centrino Duo heißt die Plattform, bei der Core Duo bzw. Core 2 Duo Prozessoren verbaut sind: http://de.wikipedia.org/wiki/Centrino_Duo

    Bei Kauf von Neuware bestehen immer 24 Monate Gewährleistungsansprüche gegen den Verkäufer. Daneben kann es eine wie auch immer ausgestaltete freiwillige Garantie des Herstellers geben. In den FAQs des Forums findest Du einen Beitrag, der das erklärt.

    Für reine Office-Anforderungen und Internet sind leistungsmäßig eigentlich alle Notebooks geeignet. Interessant wäre für eine Empfehlung neben dem Preisrahmen die Frage der Mobilitätsanforderung (wenn es häufiger transportiert werden soll, wäre 14'' wohl besser) und die Frage, ob auch im Freien damit gearbeitet werden soll (wegen des Displays).

    Alexander
     
  4. Berry

    Berry Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.08.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,
    erstmal danke für deine Antwort. Der Preis ist nicht das relevante. Der Laptop wird nicht so viel genutzt werden und ist eh nur für Excel, Word und Internet im Einsatz. Es geht nur darum, einen Laptop zu kaufen der diese Anforderungen für die nächste Zeit erfüllt und ich denke, dass das fast jeder aktuelle tut. Der Preis kann auch 1000Euro betragen aber es muss ja nicht mehr investiert werden, wenn dann die Kapazitäten gar nicht ausgeschöpft werden.
    Des weitern wird er nicht viel transportiert und auch fast nur in Räumen mit Stromanschluss genutzt. Gelegentlich kann natürlich auch mal ein Garteneinsatz anstehen. Aber meiner Meinung nach gibt es eh fast kein Display was da wirklich hervorragt. Lasse mich da natürlich gern belehren.
     
  5. #4 Alexxander, 16.08.2007
    Alexxander

    Alexxander Forum Master

    Dabei seit:
    13.06.2007
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    Vaio VGN-FZ11Z u. VGN-TX3XP/B
  6. #5 catweazle, 17.08.2007
    catweazle

    catweazle Forum Freak

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Thinkpad T61p
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Berry

    Berry Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.08.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,
    ich hab ihm jetzt zwei Angebote geschickt. 1. Das Samsung Notebook welches Alexxander empfohlen hat und als zweites dieses Hier von HP. Link

    Das sollte doch auch ok sein, oder?
    von dem AMD Prozessor bin ich jetzt nicht so angetan. in als Desktop CPU find ich die ja ok, weil sie sau billig sind und schnell mal gewechselt. Aber bei nem Laptop???.
     
  9. #7 catweazle, 17.08.2007
    catweazle

    catweazle Forum Freak

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Thinkpad T61p
    Naja, das HP 6710s hat halt nur 2 usb Anschlüsse......wenn das reicht, prima :) .
     
Thema:

Office Notebook

Die Seite wird geladen...

Office Notebook - Ähnliche Themen

  1. Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele

    Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele: Ich suche schon seit längerem nach einem neuen Notebook da mein altes lenovo thinkpad langsam den Geist aufgibt. Meine erwartungen wären...
  2. Neues Office Notebook mit gelegentlichem Zocken

    Neues Office Notebook mit gelegentlichem Zocken: Hallo Leute, mein NB gibt langsam den Geist auf, muss mich daher nach einem neuen umschauen. Meine Wünsche/Anforderungen: --> 14 Zoll FHD Display...
  3. Mischung aus Gaming / Office Notebook

    Mischung aus Gaming / Office Notebook: Hallo, ich bin auf der suche nach nem Notebook für den Sohn eines Freundes. Als erstes mal die Fragen : Wie hoch ist dein Budget? sollte bei...
  4. Notebook für Surfen, Filme und Office

    Notebook für Surfen, Filme und Office: Hallo, ich suche einen Ersatz für mein Medion Akoya 7222 /MD99030(90098), das nun immerhin 4 Jahre durchgehalten hat. Leider ist es nun SEHR...
  5. Dieses Lenovo-Notebook ausreichend für Office & Internet?

    Dieses Lenovo-Notebook ausreichend für Office & Internet?: Hallo, ich suche nach einem neuen Laptop, nachdem mein alter die Leistung nicht mehr bringt. Anwendungen: - Office, Internet-Anwendungen (inkl...