Outlook kann keine eMails senden

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Softwarethemen" wurde erstellt von sewinn, 26.04.2006.

  1. sewinn

    sewinn Forum Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe folgendes Problem:

    Seit meinem Umzug kann ich mit Outlook keine E-Mails mehr senden.

    Die Situation vor dem Umzug:
    Ich bin in der Wohnung mit dem Laptop sowohl übers Kabel als auch übers WLAN online gegangen und es gab keine Probleme beim Abrufen und Senden von E-Mails.

    Jetzt (neuer Router/Access Point) funktioniert alles bis auf das Senden. Also das „normale“ Surfen, Streams, Uploads über einen FTP-Manager usw. funktionieren tadellos – sogar schneller und zuverlässiger als in der alten Wohnung. An meinen Outlook-Einstellungen habe ich nichts verändert und es ist mir schleierhaft, wieso auf einmal das Senden nicht mehr funktioniert. Es kann auch nicht an dem Mailserver liegen, denn ich habe es mit mehreren (strato und gmx) probiert. Außerdem kann ich meine Mails auch über die Internetseiten der Anbieter verschicken. Die Einstellungen habe ich ebenfalls noch mal überprüft: da ist zum vorherigen Zustand nichts verändert und im Übrigen ist bei Outlook alles so eingestellt, wie von den Anbietern empfohlen.

    Ich wäre wirklich sehr froh, wenn mir jemand einen Tip geben könnte, ich bin wirklich mit meinem Latein am Ende und verstehe einfach nicht, wie das nicht funktionieren kann.

    Ich sage schon mal vielen Dank und freue mich über jede gute Idee!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sewinn

    sewinn Forum Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Empfangen funktioniert

    Mir ist kurz aufgefallen, dass es evtl. nicht ganz deutlich war:

    Das Empfangen mit Outlook funktioniert tadellos (schnell, ohne Fehler, egal welche Größen) lediglich das Senden funktioniert nicht.
     
  4. #3 DeltaFox, 26.04.2006
    DeltaFox

    DeltaFox Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    2.809
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz / Austria
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FZ11S
    Hast du jetzt einen anderen Provider als vorher? Dann hat sich wahrscheinlich auch der Postausgangsserver geändert.
     
  5. #4 ThomasN, 26.04.2006
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    was kriegst für eine Fehlermeldung von Outlook?
     
  6. sewinn

    sewinn Forum Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    @DeltaFox: Ja, es ist jetzt ein anderer Provider für den Internetzugang. Vorher war’s Arcor, jetzt gezwungenermaßen AOL. Aber das bezieht sich wie gesagt nur auf den (ansonten tadellos funktionierenden) Internetzugang. Ach ja, mein Rechner ist NICHT mit der AOL-Software verseucht! Die E-Mail Adressen sind bei STRATO und GMX. Deshalb glaube ich eigentlich nicht, dass dies ein Problem ist, aber wenn du eine Idee hast, wäre ich dir dankbar…

    @ ThomasN: Erstmal bekomme ich ganz lange keine Fehlermeldung. Minutenlang steht die Anzeige für den Status der Übermittlung bei etwa 75% und irgendwann erscheint dann mal die Meldung:
    >>Fehler (0x8004210B) beim Ausführen der Aufgabe „name@provider.de - Narichten werden gesendet“: „Timeout beim Warten auf eine Antwort vom Postausgangsserver (SMTP). Wenn Sie diese Meldung weiterhin erhalten, wenden Sie sich an Ihren Serveradministrator oder Internetdienstanbieter“ <<

    Ach ja, wenn ich pro Versuch so 10-20 Mal auf die „Senden / Empfangen“ Taste hämmere und mit viel Geduld lange warte, kommt ganz selten (in etwa jedes 15. Mal) eine Mail durch. Aber es ist weit davon entfernt, annehmbar zu funktionieren.
     
  7. #6 DeltaFox, 27.04.2006
    DeltaFox

    DeltaFox Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    2.809
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz / Austria
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FZ11S
    du hast ja von deinem internetanbieter in aller regel auch eine email adresse. versuche mal den postausgangsserver von dieser adresse bei deinen 2 anderen adressen einzutragen und schau mal was er dann sagt. sonst würd mir noch einfallen, daß dein virenprogramm eventuell rausgehende emails scannt, dies aber zu lange dauert und er deshalb abbricht. versuch mal das virenprogramm abzustellen wenn du sendest.
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 a7v_user, 30.04.2006
    a7v_user

    a7v_user Forum Freak

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Mein Notebook:
    asus a7v ; lenovo U350
    habe ähnliches problem, in meinem erstwohnsitz habe ich wlan (level one router) mit t-online und eine t-online email adresse.
    am zweitwohnsitz hab ich freenet dsl mit der fritz.box und da funktioniert das abholen von den t-online emails nicht. habe noch eine andere email adresse über outlook laufen und bei der anderen geht alles, komisch oder....:confused:
     
  10. #8 Thorsten, 30.04.2006
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    HI,

    der Fehler ist wohl unter den eMail Einstellungen deines Kontos zu suchen, schau mal, was du unter eMail Konten -> weitere Einstellungen eingetragen hast.
    Hatte bis vor drei Jahren auch noch AOL, weiss aber nicht mehr, ob der Postausgangsserver Authentifizierung mit Kennwort oder sonstiges bestimmtes brauchte. Ansonsten kann ich dir empfehlen die AOL Hotline anzurufen, genauer gesagt bei der Technik. Das Team ist wirklich fit und können dir gezielt helfen - im Gegensatz zu Arcor.

    Thorsten
     
Thema:

Outlook kann keine eMails senden

Die Seite wird geladen...

Outlook kann keine eMails senden - Ähnliche Themen

  1. Habe mir zum 2ten mal einen Troianer auf ASUS Notbook mit W8 und MS Outlook

    Habe mir zum 2ten mal einen Troianer auf ASUS Notbook mit W8 und MS Outlook: Halle Leute! Hoffe das stöhrt nicht zu sehr, daß ich so wenig hier im Forum bin, aber ich weiß mir nicht mehr zu helfen, da ich mir zum 2ten mal...
  2. Outlook 2010 getippte Mailadresse

    Outlook 2010 getippte Mailadresse: Hy Leute ! Ich habe ein ziemlich blödes Problem. Ich hatte auf meinem anderen Notebook im Outlook 2010 immer den Verlauf getippter E-Mailadressen...
  3. outlook 2003 signatur

    outlook 2003 signatur: hallo habe ein problem mit der signatur und zwar kann ich nur der standartmailadresse eine signatur zuweisen(also zuweisen kann ich alle 4 eine...
  4. MS Outlook 03 E-Mail Problem

    MS Outlook 03 E-Mail Problem: Hi Leute Ich habe von meinem alten und defekten Notebook die HDD ausgebaut. Dummerweise sind da noch wichtige E-Mails drauf und da wollte ich...
  5. Probleme mit pc suite und outlook

    Probleme mit pc suite und outlook: Hallo! habe letztens auf meinem laptop outlook 2003 installiert. möchte gern mit meinem nokia e75 den kalender synchronisieren (über pc...