Vaio P P11 SSD nachgerüstet -->Win7 friert ein

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von gerome, 02.07.2010.

  1. gerome

    gerome Forum Freak

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VPCL21S1E, VPCZ21C5E, VPCP11
    Hi, ich habe folgendes Problem: Ich habe ein Sony-VGN-P11 und habe nun eine Runcore IV mit 128 Gb eingebaut. Ich habe mein Windows 7 SSD-mäßig konfiguriert (TRIM, Superfetch). Es handelt sich um ein Windows Vista-->Windows7 Upgrade (anders bekomme ich die Treiber nicht richtig installiert bzw. konfiguriert).
    Leider friert das Windows immer ein. Die Zeit bis dahin dauert zwischen einer knappen Minute und 5 Minuten. Es ist keine Eieruhr zu sehen, sondern nur der normale Mauszeiger und die "Festplattenlampe" leuchtet ständig.
    Im abgesicherten Modus scheint das Problem nicht aufzutreten.
    Ich habe bereits alle Anwendungen bzw. Treiber rausgeschmissen, die meiner Meinung nach dafür verantwortlich sein könnten (Energieverwaltung, Power-Management).
    Hat Jemand hier eine Idee, woran es liegen könnte bzw. wie ich das Einfrieren abstellen kann??
    Vielen Dank im Voraus!
    gerome
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Trabireiter, 06.07.2010
    Trabireiter

    Trabireiter Forum Freak

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Z21M9E / TZ31XN/B
    Liegt an der Runcore. Mach mal Trim aus. Hoffe du wirst mit dem Teil glücklich, leider hört man bei Runcore zu oft von Problemen.
     
  4. #3 Rotzlöffel, 08.02.2011
    Rotzlöffel

    Rotzlöffel Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Das identische Problem habe ich jetzt auch mit einem VGN TZ 11VN. Bei mir ist die 128-er Runcore aber schon ein gutes halbes Jahr problemlos in Betrieb.
    Könnte das vielleicht an dem wackeligen ZIF-Connector liegen??
    Trim abschalten bringt bei mir nichts, gibt es da vielleicht noch andere Lösungsansätze?
    Das gleiche Problem hatte ich mit einer Photofast die ich zuerst eingebaut habe und dann schnell zurückgeschickt hatte um sie gegen die jetzige Runcore einzutauschen :rolleyes:...
     
  5. gerome

    gerome Forum Freak

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VPCL21S1E, VPCZ21C5E, VPCP11
    Also... ich habe das Problem nun inzwischen anders geregelt... Ich habe die original HDD wieder eingebaut, das Gerät bei ebay verkauft, die SSD liegt noch bei mir, geht aber sicherlich auch bald über ebay raus und letztendlich habe ich mir das "neue" P11 mit integrierter SSD und etwas stärkerem Prozessor gegönnt.
    Seitdem habe ich keinerlei Probleme...
     
  6. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

P11 SSD nachgerüstet -->Win7 friert ein