Packard Bell Laptop hängt sich ständig auf

Dieses Thema im Forum "Alle anderen Hersteller" wurde erstellt von EikoCoral, 26.10.2009.

  1. #1 EikoCoral, 26.10.2009
    EikoCoral

    EikoCoral Forum Newbie

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    ich habe seit knapp 4 Wochen einen neuen Laptop, einen Easynote TJ61 von Packard Bell.
    Das Problem ist, dass er öfter ohne nennbaren Grund "einfriert". Am häufigsten passiert das, wenn ich mir Videos im Internet anschaue oder Musik über den Mediaplayer höre. Dabei tut sich dann plötzlich nichts mehr, die Musik rattert noch kurz und dann muss der PC ausgeschalten werden, weil er nicht mehr reagiert.
    Die Probleme treten sowohl beim Internet Explorer als auch bei Firefox auf und auch wenn ich die Musik über iTunes abspiele, hängt sich der Laptop auf.

    Vllt noch ein paar Daten:
    Windows Vista Home Premium
    500 GB Festplattenspeicher
    4 GB Ram
    AMD Athlon 64X2 QL-64

    Ich hoffe, ihr könnt mir helfen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 robert.wachtel, 26.10.2009
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    Reproduzierbar?

    Gibt es verwertbare Einträge im Event Log?

    Schonmal eine Speicherdiagnose durchgeführt?
     
  4. #3 EikoCoral, 26.10.2009
    EikoCoral

    EikoCoral Forum Newbie

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Also die Speicherdiagnose hab ich durchgeführt, es wurden keine Fehler gefunden.
    Nur leider hab ich keine Ahnung, wie ich an die Einträge von dem Eventlog kommen kann. Gibts dafür ein besonderes Programm oder was muss ich machen?
     
  5. #4 robert.wachtel, 26.10.2009
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    Start -> Systemsteuerung -> Verwaltung -> Ereignisanzeige
     
  6. #5 EikoCoral, 26.10.2009
    EikoCoral

    EikoCoral Forum Newbie

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ok, habs gefunden. Nur ist das Problem, dass ich absolut keine Ahnung habe, wonach ich genau Ausschau halten soll. In der lokalen Ereignisanzeige zB stehen allein für die letzte Stunde 30 Fehler.
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 EikoCoral, 26.10.2009
    EikoCoral

    EikoCoral Forum Newbie

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich denke mal, dass ich das richtige gefunden habe, Eventlog als Quelle:

    "Das System wurde zuvor am 26.10.2009 um 17:41:44 unerwartet heruntergefahren."

    Und dazu die Details in XML-Ansicht:

    - <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
    - <System>
    <Provider Name="EventLog" />
    <EventID Qualifiers="32768">6008</EventID>
    <Level>2</Level>
    <Task>0</Task>
    <Keywords>0x80000000000000</Keywords>
    <TimeCreated SystemTime="2009-10-26T16:43:16.000Z" />
    <EventRecordID>47247</EventRecordID>
    <Channel>System</Channel>
    <Computer>MEIN-PC</Computer>
    <Security />
    </System>
    - <EventData>
    <Data>17:41:44</Data>
    <Data>26.10.2009</Data>
    <Data />
    <Data />
    <Data>6985</Data>
    <Data />
    <Data />
    <Binary>D9070A0001001A00110029002C008303D9070A0001001A00100029002C008303080700003C000000010000000807000000000000840300000100000000000000</Binary>
    </EventData>
    </Event>
     
  9. #7 andiw24, 22.11.2009
    andiw24

    andiw24 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    13.09.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Studio 1557
Thema: Packard Bell Laptop hängt sich ständig auf
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. packard bell laptop hängt ständig

    ,
  2. hilfe packbardbell hängt sich nach paar minuten auf

    ,
  3. packard bell laptop hängt sich ständig auf

    ,
  4. packard bell easynote lm81 hängt sich ständig auf,
  5. packard bell pc hängt sich auf,
  6. laptop hängt sich beim starten auf packard bell,
  7. packard bell easynote tj61 hängt,
  8. packard bell tj61 hängt ständig,
  9. packard bell tj61 hängt
Die Seite wird geladen...

Packard Bell Laptop hängt sich ständig auf - Ähnliche Themen

  1. Ladebuchse Packard Bell LV44-HC-865CH

    Ladebuchse Packard Bell LV44-HC-865CH: Hallo, kann mir jemand sagen woher ich eine passende Ladebuchse bekomme ? Meine ist leider defekt, ich finde nur Rep. Services die die Buchse...
  2. Hilfe: Packard Bell Easynote Lüfter Reinigung

    Hilfe: Packard Bell Easynote Lüfter Reinigung: Hallo liebe Community, ich habe seit einigen Tagen Probleme mit meinem Notebook. Sobald ich ein Spiel mindestens 5 Minuten lang spiele, stürzt...
  3. Packard Bell EasyNote TE69 oder Asus X55A-SX174D

    Packard Bell EasyNote TE69 oder Asus X55A-SX174D: Hi Community, Suche ein Notebook zum Surfen (Youtube, Google, Mail) und Office Aufgaben (Word, Excel, etc.). Möchte ein Notebook im Bereich...
  4. Packard Bell Easy Note TE

    Packard Bell Easy Note TE: Hi! Bin neu hier, und kenne mich allgemein nicht gut mit PCs aus. Ist mein erstes Notebook. Hab mir einen Packard Bell Easy Note TE 11 HC...
  5. Grafikkartentausch Packard Bell Easy Note Lj65

    Grafikkartentausch Packard Bell Easy Note Lj65: Liebe Community! Ich möchte wenn möglich meine Grafikkarte tauschen. Habe meinen Laptop auch schon nach Anleitung zerlegt. Meine Frage nun: Wie...