Pagemaker *.p65 in Word *.doc umwandeln?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Softwarethemen" wurde erstellt von Minobu, 26.04.2007.

  1. Minobu

    Minobu Forum Master

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DE
    Mein Notebook:
    Macbook Pro 2.2 GhZ
    da ich gerade für ein 82jähriges familienmitglied den umstieg von winme zu winxp vornehme , gehen leider ein paar der aßbach uralt programme wie pagemaker 6.5 nicht mehr. besagter silver surfer soll also dann jetzt office 2003 einsetzen, da wir dafür noch eine lizenz haben.

    nur wie wandel ich seine hundert .p65 pagemaker dokumente in .doc word um? textedit und neoffice(openoffice) aufm mac konnten da nicht viel ausrichten. ne trialversion von pagemaker ist momentan recht umständlich.


    googlesuche brachte irgendwie nicht viel hilfe. sachen wie http://media-convert.com/ können es auch nicht.
    die sache ist schon recht wichtig, da er ein hobby author mit umfangreichen material ist.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Spritschleuder, 26.04.2007
    Spritschleuder

    Spritschleuder Forum Stammgast

    Dabei seit:
    04.04.2007
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Andernach, nähe Koblenz
    Mein Notebook:
    HP Pavilion dv6230ea
    Hi, ich habe in einem anderen Forum gelesen, das der Adobe FrameMaker diese .p65 öffnen können soll.

    Kannst ja mal ausprobieren was sich damit machen lässt. hier würde ja evtl. eine trial-version reichen.
     
  4. #3 ThomasN, 26.04.2007
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    naja, ich nehm mal an er will nicht alle 100 Dateien öffnen und händisch neu abspeichern. Also hilft ihm ne Testversion eines Adobe Programmes relativ wenig weiter.
     
  5. #4 Knalltuet, 09.05.2007
    Knalltuet

    Knalltuet Forum Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Kann eigentlich nicht sein dass P65 nicht mehr unter XP läuft!
    Kommt irgendeine Fehlermeldung?

    Haben das im Geschäft auf 2 XP-Rechner laufen.
     
  6. Minobu

    Minobu Forum Master

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DE
    Mein Notebook:
    Macbook Pro 2.2 GhZ
    laufen wird das bestimmt noch. nur ist die installation auf dem ME rechner drauf, ohne das wir noch die disketten/cd von 6.5 haben. installieren könnte ich aber noch die Trial version von 7.0. nur habe ich noch immer keine lust nen paar hundert*.p65 files manuell zu öffnen und als *.doc wieder zu speichern. das muß doch auch irgendwie per batch gehen.
     
  7. #6 Knalltuet, 09.05.2007
    Knalltuet

    Knalltuet Forum Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Aber das mit der Formatierung aus PageMaker kannste mit 100%iger Sicherheit knicken...
     
  8. Minobu

    Minobu Forum Master

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DE
    Mein Notebook:
    Macbook Pro 2.2 GhZ
    nein nicht wirklich da gibt es diverse (um)wege über pdf, html und rtf wo die formatierung erhalten bleibt. aber diese sind alle nicht für meine datenflut praktikabel. wenn ich die daten erstmal im doc hätte, wäre mir die formatierung egal ;)
     
  9. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Brunolp12, 14.05.2007
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    suuuper Idee, übrigens, dem alten Herrn sein gewohntes Programm unterm Hintern wegzuziehen. Im übrigen ist Word bei weitem nicht dasselbe wie PageMaker, sollte also eigtl. theoretisch auch kein adäquater Ersatz sein.
     
  11. Minobu

    Minobu Forum Master

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DE
    Mein Notebook:
    Macbook Pro 2.2 GhZ
    darum geht es hier nicht bzw hast du nicht die geringste idee wie er die beiden programme nutzt(e).
    somit ist dein (troll)posting hier komplett überflüssig.


    kthxbye
     
Thema: Pagemaker *.p65 in Word *.doc umwandeln?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pagemaker konvertieren word

    ,
  2. p65 datei konvertieren

    ,
  3. p65 datei konverter

    ,
  4. pagemaker 6 in word konvertieren