Passendes Notebook für mich (bin überschwemt von der auswahl)

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Siliz, 24.11.2006.

  1. Siliz

    Siliz Forum Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo erstmal,

    ich hab schon die meisten Themen durch wo es um Empfehlungen geht jedoch konnte ich kein passendes Thema für mich finden, weshalb ich euch jetzt mit einem neuem Thema nerven muss

    Erstmal muss ich sagen dass ich die letzte Woche fast täglich stunden in diversen Foren und Notebook Seiten verbracht habe und ich muss feststellen, je mehr ich mich informiere desto schwieriger ist es für mich eine Entscheidung zu fällen.(bisherige Ergebnisse der suche weiter unten) Aber fange ich mal damit an, was ich überhaupt suche:

    Ich brauche in erster Linie eine Notebook was mobil ist und eine angemessene Akkulaufzeit hat (bei Office Anwendungen) Dabei denke ich so an ca. 3 Std unterste grenze wäre 2,5. Ob 14' oder 15' ist egal.

    Des Weiteren sollte das Notebook Power mitbringen, da ich ab und zu auch das ein oder andere Rollenspiel spielen würde. Da mein aktueller Desktop ziemlich veraltet ist, dachte ich gleich an ein etwas besseres Notebook, damit ich mir nicht zusätzlich einen neuen Desktop kaufen muss. Das Problem ist, das die spiele die ich gerne spielen würde schon ziemlich Leistung benötigen (Oblivion, Gothic 3 z.B.) Flüssiges spielen bei mittleren Details sollte da schon drin sein.

    Das nächste ist die Ausstattung im Allgemeinen, hier sind so Kleinigkeiten wichtig wie z.B.:
    - Guter Service vom Hersteller (min 2 Jahre Garantie; auch mit Aufpreis)
    - Einigermassen gute Verarbeitung:
    WICHTIG!!:
    • - Ich will keine Tastaturabdrücke auf dem Display nach einem Jahr
    • - Das Gehäuse hinter dem Display sollte nicht zu dünn/billig sein, da es auch mal im Rucksack mit einigen Büchern etwas mehr durck abbekommen könnte. Hier habe ich festgestellt das bei einigen Modellen schon durch leichtes drücken gegen die "Displaywand" Druckpunkte auf dem Display zu sehen sind und bei anderen wiederum absolut garnicht.

    Was die Hardware angeht, weis ich jetzt nicht genau ob eine gforce go 7400 reicht oder es min. eine gforce go 7600 sein muss aber schaut einfach selbst was ich bisher zusammen gesucht habe.

    mehr fällt mir im Moment nicht ein.

    Und hier mal die Notebooks die mir zusagen würden:

    Asus A8JS
    Asus F3Jm
    ASUS A6JM
    Acer Aspire 5652
    AMILO PI 1556
    Samsung X60
    Samsung X11c-T7200 Carlin
    Samsung P50

    Ja mehrere Modelle von gleichen Herstellern. Das liegt daran, dass ich echt nicht weis welche für mich passender ist, da ich nicht so den unterschied sehe, bzw. nicht weis wie groß und wo genau der unterschied ist.

    Die Sony NB's hab ich jetzt gar nicht beachtet, weil ich da nicht wirklich was gefunden habe. Welches wäre denn in der Preisstufe und meinen Anforderungen gerecht.


    Und zum Schluss noch eine Frage zu den Zepto Notebooks: Ich kenne den Hersteller überhaupt nicht, was kann man darüber sagen?


    Würde mich freuen, falls mir jemand ein paar Tipps geben könnte so dass meine Entscheidung etwas leichter fällt. Selbstverständlich würde ich mich auch über andere Vorschläge freuen

    mfg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ferrari987, 24.11.2006
    ferrari987

    ferrari987 Forum Master

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Thinkpad T60 2007VEH 15'' IPS
    Zum Spielen von z.B. Gothic sollte man schon mindestens eine 7600 go oder X1600 haben. Damit fallen schonmal das P50 und das X11 weg. Bei deinem Budget von ca. 1500€ würde ich das Acer und das FSC auch ausschließen, da Verarbeitung und Service nicht so toll sind.
    Von den drei Asus-Modellen ist auf Grund der top-Leistung und der Kompaktheit sicherlich das A8 am interessantesten.
    Das Samsung X60 hat nicht die besten Eckwerte, dafür aber die mit Abstand höchste Bildschirmauflösung, ein nicht zu vernachlässigender Vorteil besonders für "Büro-Tätigkeiten".
    Der Service von Samsung ist im Vergleich zum Hollandexpress von Asus auch als höherwertig anzusehen.
    Bei studentbook kostet das Teil 1600€.

    Für mich kommen daher nur das A8 wegen der 1A-Leistung und der Größe und das X60 in Frage.

    mfg ferrari987
     
  4. Siliz

    Siliz Forum Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,
    vielen Dank erstmal, du hast mir schon ziemlich weitergeholfen. Da ich gerne eher eine gforce haben wollte, würde ich auch zum Asus tendieren.
    Trotzdem würde ich gerne noch etwa gleichwertige Notebooks von Sony und evtl Zepto?! ansehen.... von Zepto hab ich bisher nur wenig gelesen.
    Gibt es vielleicht noch von Dell ähnliche Geräte? ich werd jetzt erstmal in die Stadt und mal schauen ob ich mir irgendwo das Asus ansehen kann.

    mfg
     
  5. #4 evilguy666, 24.11.2006
    Zuletzt bearbeitet: 24.11.2006
    evilguy666

    evilguy666 Forum Freak

    Dabei seit:
    02.09.2006
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Mein Notebook:
    zepto znote 6214w
    hi! also die zepto notebooks sind duchaus mit asus zu vergleiche und machen einige asus user auch neidisch(hab irgendwie das gefühl das ich der einzige in diesem forum bin der sich getraut hat ein zepto zu kaufen!). in folgendem http://notebookforum.at/showthread.php?t=9462&page=3&pp=10
    thread kannst du n post von mir finden wo ich alle wichtigen links was zepto angeht gepostet habe! ich finde mein zepto wirklich gut nur gibt es leider keine non-glare (nicht spiegelnden) displays mehr (hab anscheind das letzt erwischt) :( ! kann die zeptos bis jetzt nur empfehlen! was die leistung angeht mit meiner config (siehe signatur) spiele ich gothic 3 bei mittleren bis hohen details bei natvier auflösung (1280*768) flüssig mit durchschnittlich 35fps manchmal ruckelts auch kurz aber das stört kaum! 2gig ram sind dabei sehr wichtig!! oblivion hab ich noch nicht versucht aber ich kanns gerne mal machen wenn du möchtest! übrigens gibts bei zepto momentan 166€ rabatt auf manche modelle!!
    greetz

    evil
     
  6. #5 Siliz, 25.11.2006
    Zuletzt bearbeitet: 25.11.2006
    Siliz

    Siliz Forum Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    danke erstmal,
    nach mehreren Stunden surfen in diversen Foren und auf der Zepto seite bin ich mir nicht sicher ob das Asus A8Js oder das Zepto 6214W mit folgender Konfig:

    14.1" WXGA Crystal Clear 1280x768
    2048MB (2x1024) DDR2 PC5300 - 667MHZ
    2.00 GHz Intel® Core™2 Duo T7200 4MB
    160 GB 5400rpm SATA Hitachi
    DVD-RW Dual Layer Slot-in
    Intel® PRO/Wireless 3945ABG 54Mbit
    Tastatur 6014W/6214W DE
    Integriertes Bluetooth 6214/6615
    Kein Betriebssystem
    6 Cell Standard Battery
    12 Cell Battery for 6x15WD & 6x14W
    2 Jahre Garantie (6 Monate auf Akku)
    PickUp & Return 24 Monaten in Deutschland



    Hier mal die Vor und Nachteile der NB's

    Asus / Zepto
    grafik: +/-
    festplatte: -/+
    Auflösung: +/-
    akkulaufzeit (durch den zusätzlichen 12 cell akku): -/+
    Software: +/-
    Ausstattung: +/-


    Insgesamt ist das Asus also im Vorteil, da es mit Software ausgeliefert wird, eine etwas bessere? Grafikkarte hat und ausserdem eine bessere ausstattung hat durch mikrofon/cam etc.

    Also im großen und ganzen ist der unterschied nicht wirklich groß ?

    Ich bin halt etwas skeptisch gegenüber Zepto und tendiere deswegen eher zum Asus. In Foren liest man dauernd von bios fehler beim Zepto und davon, dass die tastatur ein paar macken haben soll?!

    Das einzige was mich reizt ist der 12 Cell akku, der eine Akkulaufzeit von bis zu 5h verspricht!? :eek:

    Gibt es so ähnliche hochleistungsakkus nicht auch für das Asus? allgemein wär ein zusätzlicher Akku nicht schlecht.... bei Zepto kann man das ja einfach dazubestellen.


    ich kann mich einfach nicht entscheiden...irgendwie ändert sich meine meinung von moment zu moment :(


    /edit

    was mir noch einfällt: was mich auch abschreckt vor dem zepto ist die fehlende software. bekomm ich da blanke hardware geliefert wo ich selber alles installieren muss? Weil gerde bei Notebooks powermanagment software doch ziemlich wichtig ist?!
     
  7. #6 2k5.lexi, 25.11.2006
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S

    Die kannst du doch sehr einfach selber installiern... Catalyst mobile für die Radeon Grafikkarten und NHC (NotebookHardwareControl) für den rest des Systems zB Festplatte, Prozessor.

    btw: Radeons haben ein besseres Power management als die Geforce Karten, vor allem die X1700 mit einer verbesserten Siliziumverarbeitung im Chip selber.
     
  8. #7 evilguy666, 25.11.2006
    evilguy666

    evilguy666 Forum Freak

    Dabei seit:
    02.09.2006
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Mein Notebook:
    zepto znote 6214w
    hi!
    also zwischen den beiden grafikchips wirst du keinen unterscheid merken! auch die "bios-fehler" sind bis auf den sogenannten standby bug behoben! aber auch das werden die bios programmierer die von zepto beauftragt werden bestimmt noch schaffen! der 12 cell akku wird vorraussichtlich erst januar 07 lieferbar sein, soweit ich weiß, da zepto nicht möchte das es ihnen wie sony geht und die ganzen akkus zurückgerufen werden müssen weil sie explodieren könnten! deshalb sind die 12cell akkus momentan in einer sehr groß angelegten testphase. ich habe zwar noch keins von den neuen asus zu sehen bekommen aber soweit ich weiß sollen die recht laut sein und die lüfter sehr häufig laufen! die zeptos sind wirklich sehr leise! und ein mic is in den zeptos auch drinne wie beim asus! software gibt es bei zepto zwar nicht dabei (ausser die treiber natürlich) aber die brauch man auch nicht! ich habe ohne jegliche dinge wie nhc oder so bei aktiviertem w-lan und mitlerer display helligkeit beim surfen ne laufzeit von min. 3 und max. 3,5 std! und mit dem 12cell wenn er dann kommt ist das notebook warscheinlich das einzige mit der leistung bei ner akkulaufzeit über 5 std! kann es empfehlen aber wenn dir asus besser gefällt :( ! meld dich doch mal im forum von zepto an http://www.forum.imegro.de und mach da n thread auf um die meinungen von den anderen usern zu hören, hier im forum scheint es ja nicht viele zepto user zu geben!
    greetz

    evil
     
  9. #8 2k5.lexi, 26.11.2006
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S

    hey evil dein link is falsch!

    http://forum.imegro.de is besser:)
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 evilguy666, 26.11.2006
    evilguy666

    evilguy666 Forum Freak

    Dabei seit:
    02.09.2006
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Mein Notebook:
    zepto znote 6214w
    oh ja stimmt! sorry hab da wohl was verdreht!:eek:
    thx

    evil
     
  12. Siliz

    Siliz Forum Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    jetzt war ich schon kurz davor zu bestellen....

    das einzige was mich noch stören würde wäre die niedrige auflösung.... Aber wie ich auf der Zepto seite festellen musste, ist das 6615WD mit seinen 15,4 zoll nicht wesentlich größer als der 14 zoller? :confused:
     
Thema:

Passendes Notebook für mich (bin überschwemt von der auswahl)

Die Seite wird geladen...

Passendes Notebook für mich (bin überschwemt von der auswahl) - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Acer Aspire V5, suche passendes Notebook

    Frage zu Acer Aspire V5, suche passendes Notebook: Hey Leute, ich suche einen Laptop in der Preisklasse 800-1000 Euro mit unten stehenden Anforderungen. In einem anderen Forum (wo ich einen...
  2. möglichst billiges, passendes Notebook

    möglichst billiges, passendes Notebook: Hallo liebe Community, Ich suche für mich ein Notebook, das als Ergänzung zu meinem PC funktionieren soll. Ich möchte damit vor allem mobiler...
  3. zukünftiger STudent sucht passendes Notebook

    zukünftiger STudent sucht passendes Notebook: Erstmal Danke im Vorraus für die Beratung! Nun zu dem Frageformular (übrigens sehr gute idee ;) ) Wie hoch ist dein Budget? um die 500 Euro, bin...
  4. Suche passendes Notebook

    Suche passendes Notebook: Bin zurzeit auf der Suche nach einem Notebook fürs Studium, es sollte jedoch auch in der Freizeit gute Dienste leisten. Allgemein kann ich sagen,...
  5. Passendes Notebook bis 500 Euro

    Passendes Notebook bis 500 Euro: Hallo! Nachdem mir mein Amilo Xi 2428 (Vista) zum 2. Mal eingegangen ist, möcht ich das Schrottteil endgütlig loswerden, da es mir genug meiner...