Pavilion einrichten

Dieses Thema im Forum "Hewlett Packard Forum" wurde erstellt von RalfCux, 30.05.2007.

  1. #1 RalfCux, 30.05.2007
    RalfCux

    RalfCux Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.05.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP dv9220eu
    Moin :)

    ich habe mir einen neuen Pavilion gekauft! ;)
    Leider halte ich ihn noch nicht in meinen Händen, soll aber Morgen kommen. Jetzt frage ich mich, wie wohl die ersteinrichtung von HP aussehen mag?
    Wie ist die Festplatte partitioniert? Gibt es nur eine Systempartition (ausser der Recovery Partition), oder ist die Festplatte weiter unterteilt (immerhin 160GB)?
    Zuerst werde ich natürlich die Recovery DVD erstellen. Wie sieht diese eigentlich aus? Setup starten, und alles wird installiert? Oder sind System (Vista) und Treiber getrennt?
    Wie habt ihr euer Pavilion eingerichtet?

    Fragen über Fragen... :confused: ;)

    Gruß
    Ralf
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SoldSoul, 30.05.2007
    SoldSoul

    SoldSoul Forum Master

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg - Österreich
    Mein Notebook:
    Sony VAIO
    was ist es denn für ein pavilion?
    bei de recovery gibt es im startmenü eine option, da kannst du sie dir erstellen, das geht alles automatisch, da brauchst du garnix machen, einfach dvd einlegen, und dann brennen lassen, vll. nochmal probieren obs geht, und dann passts. ich hab mir gleich 2 dvd 's gebrennt...

    lg
     
  4. #3 RalfCux, 31.05.2007
    Zuletzt bearbeitet: 31.05.2007
    RalfCux

    RalfCux Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.05.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP dv9220eu
    Moin :)

    es ist ein DV9220EU!
    Bin gerade dabei es einzurichten, meine ersten Schritte:
    Höchste Priorität: Alles von Symantec runterschmeissen :eek:
    Mit Netzwerk (WLAN) verbinden, AVG als Viren/Firewall installieren.
    Im Moment wird der Rechner gerade nach Viren untersucht, danach werden dann die Recovery CD/DVD erstellt.
    Der erste Eindruck:
    Macht einen soliden Eindruck, läuft relativ ruhig, Bedienung geht gut von der Hand, der Bildschim ist Super - bisher keine Mängel, bin sehr zufrieden!
    Vista ist kein Problem, hatte ich schon eine ganze Weile auf meinem PC. Kam also sofort zurecht.

    Gruß von der Nordsee
    Ralf :)
     
  5. #4 SoldSoul, 01.06.2007
    SoldSoul

    SoldSoul Forum Master

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg - Österreich
    Mein Notebook:
    Sony VAIO
    supa, ja hast recht, runte mit dem symantec, das braucht keiner, und manchmal geht es garnimma runter. AVG is echt super, den hab ich auch!
    und, is noch immer alles super/problemfrei?

    LG
     
  6. #5 RalfCux, 01.06.2007
    RalfCux

    RalfCux Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.05.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP dv9220eu
    Bisher ja! :)
    Habe jetzt noch die Partition auf der Festplatte geteilt, was ja unter Vista kein Problem ist. Danach sofort ein Image mit True-Image der Bootpartition erstellt, damit sollte der Sicherheit erstmal genug zugute gekommen sein.
    Auf dem Bildschirm macht sogar Fernsehen richtig Spaß. Das Notebook ist per Netzwerk (WLAN) mit meinem SAT-Receiver verbunden, von dem dann fleissig gestreamt wird. Geht Supi...

    Gruß
    Ralf
     
  7. #6 SoldSoul, 01.06.2007
    SoldSoul

    SoldSoul Forum Master

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg - Österreich
    Mein Notebook:
    Sony VAIO
    na supa!!!!
    machst ja gut...wie geht dass mit dem receiver und wlan?

    LG
     
  8. #7 RalfCux, 01.06.2007
    RalfCux

    RalfCux Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.05.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP dv9220eu
    Der Receiver (Dreambox DM-7025) hat ein Netzwerkanschluss sowie ein Web-Interface. Dieses Web-Interface ruft man von irgendeinem Rechner im Netz auf, und schon hat man sämtliche Programme vom Receiver auf dem Rechner zur verfügung. Mit dem VLC mediaplayer kann man dann Fernsehen, soweit das WLAN reicht...:D
     
  9. #8 SoldSoul, 01.06.2007
    SoldSoul

    SoldSoul Forum Master

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg - Österreich
    Mein Notebook:
    Sony VAIO
    woa ned schlecht, gibt es den receiver auch fürs kabelfernsehn, und nich nur satellit?

    lg
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 RalfCux, 01.06.2007
    RalfCux

    RalfCux Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.05.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP dv9220eu
    Yepp, gibts auch für Kabel.
    Es geht sogar Mischbetrieb, 1x Kabeltuner plus 1x SAT-Tuner. Wenn man den Receiver kauft (nicht gerade billig) bekommt man ihn immer in der Grundausstattung mit 2 SAT-Tuner. Die Kabeltuner müssen extra gekauft werden, liegen so bei 49,- Euronen das Stück. Der Um/ bzw. der Einbau der Tuner ist einfach, werden gesteckt wie z.B. eine Grafikkarte im PC.

    Gruß
    Ralf
     
  12. #10 SoldSoul, 01.06.2007
    SoldSoul

    SoldSoul Forum Master

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg - Österreich
    Mein Notebook:
    Sony VAIO
    asso, danke, aber das is schon ganz schön teuer oda?

    lg
     
Thema:

Pavilion einrichten

Die Seite wird geladen...

Pavilion einrichten - Ähnliche Themen

  1. HP Pavilion G6 8GB RAM

    HP Pavilion G6 8GB RAM: Tag zusammen, ich nutze seit laengerem den Pavilion G6 für diverse Videobearbeitungsprogramme, meistens allerdings Adobe Premiere Pro CC. Beim...
  2. Treiber für Laptop HP Pavilion ZV5000 (ZV5385EA)

    Treiber für Laptop HP Pavilion ZV5000 (ZV5385EA): Hi, Gibt es irgendwo noch Treiber und Software für oben genanntes Laptop zum herunterladen? Auf der offiziellen HP-Homepage befindet sich...
  3. HP Pavilion dv6 bleibt hängen und schaltet sich einfach aus

    HP Pavilion dv6 bleibt hängen und schaltet sich einfach aus: Hallo! Mein Problem: Ich habe in den letzten paar Wochen festgestellt, dass mein Notebook immer langsamer geworden ist. Ich habe einen Virus...
  4. Second Hard Disk Caddy für HP Pavilion 15-p059ng

    Second Hard Disk Caddy für HP Pavilion 15-p059ng: Hallo,gibt es das?
  5. Ersatz für HP Pavilion dv7-2130eg, ~700€

    Ersatz für HP Pavilion dv7-2130eg, ~700€: Hallo liebe Forenmitglieder, nachdem heute mein ca. 5 Jahre alter Laptop abgeraucht ist benötige ich einen Ersatz. Ich habe schon etliche...