Pavilion G5042 Chipsatz / Sata Treiber

Dieses Thema im Forum "Hewlett Packard Forum" wurde erstellt von Sacrifice, 12.03.2007.

  1. #1 Sacrifice, 12.03.2007
    Sacrifice

    Sacrifice Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo!

    Mich würde interessieren welcher Chipsatz im G5042 verbaut ist, da ich die passenden Sata Treiber benötige um sie in die Windows XP CD zu integrieren.

    Vielen Dank im Vorraus!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ewm, 12.03.2007
    Zuletzt bearbeitet: 12.03.2007
    ewm

    ewm Forum Benutzer

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen


    Hallo,

    es gibt 2 Möglichkeiten.

    - Umstellen des SATA-Modus im Bios "System Configuration" - "SATA Native Support" auf "Disable" setzen

    oder

    - das folgende Tool fürs G3050EA benutzen

    http://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/...n&cc=uk&dlc=en&product=3256602&os=228&lang=en

    - man erstellt damit eine Floppy einschl. Treiber, dann mit F6 bei XP Install benutzen (oder von Diskette in die XP CD integrieren).

    Der Chipsatz ist der Intel 82801GBM.

    Beim G3050EA findet man übrigens auch fast alles, was man sonst noch für XP auf dem 5042EA braucht.

    Zum Sound mal hier lesen:

    http://www.notebookforum.at/t12560-hp-will-winxp-treiber-nicht-rausrcken.html


    Gruß
    ewm
     
  4. #3 Sacrifice, 12.03.2007
    Sacrifice

    Sacrifice Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo!
    Danke für deine Antwort. Kann ich mir denn nicht einfach den Treiber in meine Windows installation integrieren, so wie ich das bei meinem anderen Notebook gemacht habe?
    Mein Problem ist nämlich das ich kein externes Diskettenlaufwerk habe ^^

    Damals habe ich mir das hier http://www.viaarena.com/Driver/via_raid_v530c.zip runtergeladen (also die chipsatztreiber und mittels dem windows xp iso builder die passenden treiner aus dem ordner drvdisk hinzugefügt.

    Danke :D
     
  5. ewm

    ewm Forum Benutzer

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Kann ich nix zu sagen.

    Ich habe ein USB-Floppy-LW und habe die Diskette mit oben verlinktem Download erzeugt.

    Kannst Du nicht die Disk auf einem PC mit Floppy-LW erzeugen und die Treiber dann von Floppy ins XP intergrieren?

    Alternativ geht ja auch die Umstellung per Bios. Dann wird die Platte wie eine parallele HD angesprochen. Den ersten XP-Versuch mit dem G5042EA habe ich so gemacht. Ich kann allerdings nichts dazu sagen, wie sich das auf die HD-Performance auswirkt.

    Da ich kurz danach die SATA- Treiber gefunden habe, habe ich XP nochmals mit zusätzlichem SATA-Treiber installiert (altes XP überschrieben).

    Gruß
    ewm
     
  6. #5 Sacrifice, 13.03.2007
    Zuletzt bearbeitet: 13.03.2007
    Sacrifice

    Sacrifice Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Schaffe es leider nicht den Sound zum Laufen zu bekommen, kannst du mir sagen in welcher Reihenfolge du was installiert hast?
    Bei mir kommt immer die Meldung: Gerät für Treiber nicht gefunden...
    Btw weißt du wie man das WLAN zum laufen bekommt?

    mfg Dorian
     
  7. #6 ewm, 13.03.2007
    Zuletzt bearbeitet: 13.03.2007
    ewm

    ewm Forum Benutzer

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen

    Hallo, hate ich mir fast gedacht ; denn ich habe auch lange gebraucht.

    Reihenfolge:

    1. MS-Highdef. Audio Bus UAA installieren. Gibt es hier:

    ftp://ftp.hp.com/pub/softpaq/sp26001-26500/sp26334.exe

    Dann sollte das unbekannte PCI-Gerät im Gerätemanager weg sein.



    2. Audiotreiber starten, automatische Installation verhindern oder wieder deinstallieren über Systemsteuerung/Software und Treiber im Gerätemanager deinstallieren. Wichtig! Merken, wohin sich der Treiber entpack hat.

    Audiotreiber:

    http://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/...n&cc=uk&lang=en&os=228&dlc=en&product=3256602

    3. Notebook neu starten. Wenn Hardwaremanager dann neues Gerät findet alles manuell machen. Wirklich alles! Bis hin zur manuellen Auswahl des Verzeichnisses. Dann manuell das Verzeichnis mit der .inf -Datei auswählen.

    Ich habs hier beschrieben:

    http://www.notebookforum.at/t12560-hp-will-winxp-treiber-nicht-rausrcken.html

    4. mit Modemtreiber genauso verfahren. Den gibt es hier:

    http://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/...n&cc=uk&lang=en&os=228&dlc=en&product=3256602

    Viel Erfolg!
    ewm

    PS: WLAN. Broadcom-treiber hier holen und einfach installieren

    http://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/...n&cc=uk&lang=en&os=228&dlc=en&product=3256602

    Ich benutze nicht den HP-WLAN Assistenten sondern nur die XP-Funktionen von SP2
     
  8. #7 Sacrifice, 13.03.2007
    Sacrifice

    Sacrifice Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke für deine Anleitung, nur leider bekomme ich scon beim installieren des ersten files die Meldung: Treiberinst. fehlgeschlagen: Gerät für diesen Treiber wurde nicht gefunden...
     
  9. ewm

    ewm Forum Benutzer

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen

    UAA Treiber installiert?

    Wenn ja, dann manuell einfach neue Hardware installieren. Über Systemsteuerung - Hardware:

    - Ja, Hardware wurde bereits angeschlossen
    -Weiter
    - Liste durchscrollen + "neue hardware hinzufügen"
    - Hardware manuell aus einer Liste wählen
    - alle Geräte anzeigen
    - kein Gerät wählen sondern "Datenträger" anklicken
    - mit "Durchsuchen" auf Installationsverzeichnis vom Audiotreiber zeigen
    - ok

    Dann sollte man das Audiogerät sehen und kann mit ok bestätigen

    Gruß
    ewm
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Sacrifice, 13.03.2007
    Sacrifice

    Sacrifice Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hab jetzt mal alles deinstalliert.
    Jetzt kommt beim installieren des UAA Treiber die Meldung, das er nur auf Systemen installiert werden kann, die von Haus aus Windows XP installiert haben, und das die installation abgebrochen wird...langsam verzweifle ich
     
  12. ewm

    ewm Forum Benutzer

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Schon Neustart gemacht?
     
Thema:

Pavilion G5042 Chipsatz / Sata Treiber

Die Seite wird geladen...

Pavilion G5042 Chipsatz / Sata Treiber - Ähnliche Themen

  1. HP Pavilion G5042 EA

    HP Pavilion G5042 EA: Ich hab vor mich nach 5 langen Jahren von meinem Desktop-PC zu verabschieden und ihn durch nen Laptop zu ersetzen.. Hab mir HP Pavilion G5042...
  2. HP Pavilion G6 8GB RAM

    HP Pavilion G6 8GB RAM: Tag zusammen, ich nutze seit laengerem den Pavilion G6 für diverse Videobearbeitungsprogramme, meistens allerdings Adobe Premiere Pro CC. Beim...
  3. Treiber für Laptop HP Pavilion ZV5000 (ZV5385EA)

    Treiber für Laptop HP Pavilion ZV5000 (ZV5385EA): Hi, Gibt es irgendwo noch Treiber und Software für oben genanntes Laptop zum herunterladen? Auf der offiziellen HP-Homepage befindet sich...
  4. HP Pavilion dv6 bleibt hängen und schaltet sich einfach aus

    HP Pavilion dv6 bleibt hängen und schaltet sich einfach aus: Hallo! Mein Problem: Ich habe in den letzten paar Wochen festgestellt, dass mein Notebook immer langsamer geworden ist. Ich habe einen Virus...
  5. Second Hard Disk Caddy für HP Pavilion 15-p059ng

    Second Hard Disk Caddy für HP Pavilion 15-p059ng: Hallo,gibt es das?