per Internet auf den Desktop zugreigen. Welche IP???

Dieses Thema im Forum "Plauderecke - unsere Lounge für Offtopic Themen" wurde erstellt von knobi, 31.05.2006.

  1. knobi

    knobi Forum Freak

    Dabei seit:
    15.06.2005
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Würde gerne über das Netz auf meinen Desktop-Rechner mittels FTP zugreifen.

    ich habe einen AVM-Router und bekomme hier eine IP-Adresse (192....) zugewiessen.
    Wenn ich aber auf einer Internetseite meine IP-Überprüfe, dann hab ich dort die richtige 84... Ip-Adresse vom Router zu sehen.

    Allerdings haben alle meine Rechner, die an dem Router sind die gleiche IP-Adresse.

    Wie kann ich denn nun meinen Desktop ansprechen??? Jemand ne idee???
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Flo87

    Flo87 Forum Freak

    Dabei seit:
    07.04.2006
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
    Mein Notebook:
    SamsungX60SE
    Du siehst zu das jeder Rechner im Netzwerk eine andere IP hat( 192.168.178.* und * fortlaufend nummerieren) Eigentlich sollte jeder rechner automatisch eine andere IP besitzen. Schau dir nochmal genau die zugewiesenen IP's an.


    Dann kannst du per Remotedesktop den anderen Computer steuern. FTP geht dann genauso. Musst nur den FTP und den/die Port(s) richtig einstellen.
     
  4. Milki

    Milki Forum Stammgast

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    0
    Ganz einfach:
    Dein Router teilt wie gesagt jedem Rechner im lokalen Netzwerk eine eigene IP Adresse zu.
    Kommt nun ein Paket von außerhalb des Netzwerkes zum Router, überprüft dieser erst den Port des Paketes und leitet es anschließend an jenen Rechner weiter, bei welchem genau dieser Port "freigegeben" ist.

    Deshalb ist es grundsätzlich auch nicht möglich, einem Port in der Routerkonfiguration mehrere IP Adressen zuzuweisen. (Dies wird aber bei manchen Routern umgangen, indem das Paket dann einfach an alle im Netzwerk befindlichen Rechner weitergeleitet wird)

    Kurzum:
    Du musst bei deinem Router (in dessem Netzwerk sich der Desktop Rechner befindet) den jeweiligen TCP Port (bei FTP standardmäßig 20 oder 21) an der jeweiligen lokalen Adresse (192.168.178.xxx) freigeben.

    Anschließend gibst du in deinem FTP-Client nur noch die aktuelle Internet IP Adresse ein, die dein Router gerade besitzt, gefolgt von dem Port.

    Z.B. 84.145.164.123:21

    Es kann auch sein, dass du den Port noch separat in ein Feld eintragen musst, aber das hängt natürlich von deinem Programm ab. (solltest du die 20 oder 21 gewählt haben, kannst du ihn auch ganz weglassen)

    Vorausssetzung dafür ist natürlich auch, dass auf deinem Desktop Rechner ein FTP Server läuft. Aber das versteht sich ja...
     
  5. #4 Sc@@ter, 07.06.2006
    Sc@@ter

    Sc@@ter Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW
    Mein Notebook:
    HP NX25
    welche software nutzt du für diese remote-verbindung ?
     
  6. Milki

    Milki Forum Stammgast

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    0
    Filezilla Server und gegebenfalls den Client. (in Windows wäre ja schon ein FTP Client eingebaut, der abernicht sonderlich komfortabel ist)

    Für eine normale Desktop Remote Verbindung nutze ich aber die "Remote Verbindung" von Windows XP (Pro), falls du das meinen solltest...
     
Thema:

per Internet auf den Desktop zugreigen. Welche IP???

Die Seite wird geladen...

per Internet auf den Desktop zugreigen. Welche IP??? - Ähnliche Themen

  1. 17" Office/Internet-Notebook für 400-500 € als Desktopersatz

    17" Office/Internet-Notebook für 400-500 € als Desktopersatz: Hi! Das alte Sony Vaio einer Bekannten hat den Dienst quittiert und nun muss etwas Neues her. Das Gerät war von 2008/2009 und hatte ein helles und...
  2. Langlebiger Desktopersatz für Bürosoftware, Internet und Multimedia gesucht

    Langlebiger Desktopersatz für Bürosoftware, Internet und Multimedia gesucht: Hallo alle miteinander! Zuerst einmal: euer Forum hier ist super. Endlich habe ich durch die Infothreads gelernt, dass bei der Notebookhardware...
  3. Kaufberatung (Studentin, Desktopersatz, Office/Internet)

    Kaufberatung (Studentin, Desktopersatz, Office/Internet): Hallo, auch ich bin auf der Suche nach einem neuen Notebook ;) Bisher habe ich ein Acer Aspire 5920G, mit dem ich eigentlich meist recht...
  4. Internet,desktop verlauf aufnehmen??

    Internet,desktop verlauf aufnehmen??: Hallo ich habe mal eine Frage gibt es ein Program wo mit ich den Verlauf vom Desktop,internet.........und so weiter aufnehmen kann per Video??...
  5. NB als Desktopersatz für Filme/Internet/Office

    NB als Desktopersatz für Filme/Internet/Office: Hi, ich suche momentan ein neues Notebook, welches meinen aktuellen Desktop-PC ersetzen soll, allerdings werde ich nicht so recht fündig ......