Podium Coolpad

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von Rhodan, 02.06.2006.

  1. Rhodan

    Rhodan Forum Benutzer

    Dabei seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 1694
    Hallo!

    Ich würd' gerne wissen, ob hier jemand das -> Podium Coolpad <- von Road Tools für sein Notebook verwendet und hier einige Worte zum Besten geben könnte. :)

    Natürlich auch wegen der (passiven) Kühlung und deren Nutzen, aber vor allem bezogen auf den ergonomischen Nutzen. Vielen Dank!

    Rhodan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Minobu

    Minobu Forum Master

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DE
    Mein Notebook:
    Macbook Pro 2.2 GhZ
    habe das teil nicht. sieht aber ganz nett aus. die liefern auch nach deutschland?
     
  4. #3 ThomasN, 02.06.2006
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    naja, außer dass es das NOtebook schräg stellt is da ja nix.
    Wenn schon dann eher was mit riesigen Ventilatoren die dann auch schön leise sind.
     
  5. #4 Realsmasher, 02.06.2006
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    naja ich mein, da kann man auch was anderes drunter tun(buch oder so).

    sieht vieleicht nicht ganz so toll aus, aber für den mobilen gebrauch finde ichs eh zu unpraktisch.
     
  6. Minobu

    Minobu Forum Master

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DE
    Mein Notebook:
    Macbook Pro 2.2 GhZ

    habe ich bis jetzt so mit cds gemacht. bringt schon je nach jahreszeit auf die dauer 1-2°C und damit weniger krach.
    mobilen gebrauch? das ding verbleibt doch auf dem schreibtisch?! mit den gummifüßen stellt man das laptop einfach so drauf ohne etwas zu befestigen.

    selbst bei geräuschlosen 120 mm papst lüftern höre ich immer noch den luftstrom der bewegten luft.
     
  7. Rhodan

    Rhodan Forum Benutzer

    Dabei seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 1694
    Mir würd's ja hauptsächlich um den Punkt "Ergonomie" und als transportable Unterlage im Haus gehen (Wohnzimmer-Couch, im Garten, etc.). Mit der Kühlung meines NB habe ich keine Probleme, das ist für mich also sekundär. Daher brauch' ich auch keine Pads mit Ventilatoren (würd' ich mir auch nicht zulegen). So, um zum Eingangssatz zurückzukommen: Ich muss derzeit viel tippen (Uni und Job) und daher wird es entweder so 'nen Coolpad als Untersatz oder eine externe Tastatur. Wobei ersteres sicherlich effektiver (hauptsächlich wegen der verringerten Differenz zwischen Augenhöhe - oberer Rand vom Display) ist, siehe auch:

    http://www.geekculture.com/blurbs/reviews/coolpadpodium.html
    http://www.macopinion.com//columns/roadwarrior/01/02/13/index.html
    http://www.the-gadgeteer.com/review/coolpad_laptop_podium_review

    Rhodan
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Realsmasher, 02.06.2006
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    naja, das musst du wissen.

    ich finds nur merkwürdig für etwas geld auszugeben, was ein buch/etc auch tut.

    >> als transportable Unterlage im Haus gehen

    das würde ich tunlichst lassen. das NB fällt da schneller runter als du kucken kannst.
     
  10. Chozo

    Chozo Forum Freak

    Dabei seit:
    02.04.2006
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    derzeit in Graz
    Mein Notebook:
    Samsung x60 SE
    Ein Kollege meiner Wohneinheit im Heim hat so etwas ähnliches. Der Laptop ist mit einem Winkel >= 45° dadurch teilweise aufgestellt. Da er (Kollege) relativ groß gebaut ist, ist es für ihn mit der Sicht angenehmer so.

    ...

    Da mein Notebook relativ schnell warm wird, hab ich von den den Vöslauer Wasserflaschen vier Verschlüsse genommen und meinen Noti auf diese gestellt :D Durch das Gewicht können sie nicht wegrutschen, und ich kann mein Notebook mit Leichtigkeit verschieben (hab nen glatten Tisch, und das Verschieben ist ab und an bei mir nötig da wenig Platz am Tisch). Naja, ist auch mal was neues ;)
     
Thema:

Podium Coolpad

Die Seite wird geladen...

Podium Coolpad - Ähnliche Themen

  1. 5920G - Coolpad kaufberatung :)

    5920G - Coolpad kaufberatung :): hallo leute! vllt haben einige user das selbe problem mit ihrem 5920G modell: zu hohe temps... jaja. ich habe hier auch schon gelesen, dass...
  2. Coolpads für Notebooks sinvoll?

    Coolpads für Notebooks sinvoll?: Ich spiele mit dem Gedanken mir ein Coolpad zu kaufen. Laut Herstellerangaben sind Temperaturminderungen von bis zu 10 °C drin. Ist das wirklich...
  3. Notebook-"CoolPad" selbst bauen? Erfahrungen?

    Notebook-"CoolPad" selbst bauen? Erfahrungen?: Wollte mal wissen, ob sich von Euch schon jemand mal ein"CoolPad" für sein Notebook gebastet hat? Die Lüfter sind im Sommer ja schon ne feine...