Prob mit Toshiba Satellite P100-119, help

Dieses Thema im Forum "Toshiba Forum" wurde erstellt von den21, 22.06.2006.

  1. den21

    den21 Forum Newbie

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi,

    habe ein Toshiba Satellite P100-119 mit nem 1,667 GHz DUAL CORE. Das DIng wid im normal Betrieb mind. 57° Grad heiß. Das ist doch nicht normal oder? Das ganze Gehäuse ist total heiß und beim tippen nimmt das Notebook jetzt manchmal einzelne Tasten nicht mehr an. Was ist nur los mit dem DIng? In SPielen hängt es sich für ne sekunde auf?!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thorsten, 23.06.2006
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    HI,

    die "erhöhte" Temperatur ist keinesfalls normal.
    Schau mal im Taskmanager ob irgendwelche Dienste laufen, die das System stark beanspruchen?

    Wann trat der Fehler das erste Mal auf oder war das Problem von Anfang an?
    Wenn nein, hattest du irgendwas neu installiert oder geändert?

    Thorsten
     
  4. den21

    den21 Forum Newbie

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    diese aussetzter sind nicht am anfang gewesen. aber es ist ja nen dual core prozessor drin, dennoch sind 57° zuviel, ne?
     
  5. #4 Satellite, 22.07.2006
    Satellite

    Satellite Forum Newbie

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Toshiba Satellite A100-153
    Hitzeproblem

    :rolleyes: Hallo den21,

    habe einen Satellite Centrion Duo A100-153. Um die (sehr warme) Luft aus dem Gehäuse zu bringen halte ich auf alle Fälle immer die unteren Schlitze für die Luftzufuhr zum Ventilator frei. Notebook nur auf harten Oberflächen betreiben bzw. mit freier Unterseite. Auf der linken Seite sind bei mir rel. grosse Öffnungen, damit die Luft ausgeblasen werden kann. In diesen Schlitzen sollte sich nichts befinden. Der Ventilator läuft bei mir deutlich hörbar, wenn auch nicht laut oder störend.
    Die Handauflageflächen werden etwas mehr als handwarm - die Handballen werden also erwärmt. Unangenehm wird es nicht - auch nicht bei Aussentemperaturen von 35 Grad.
    Der letzte Notebook wurde von den Kindern teilweise auf dem Bett betrieben, was er hitzemäßig über die Dauer nicht mitmachte und eines Tages in der Nähe des Einschalters in Rauch aufging.

    Bitte kontrolliere, ob der Ventilator noch läuft.
    Falls noch Garantie besteht - schnellstens zurück zum Händler!

    Viel Erfolg!
     
  6. #5 Thorsten, 24.07.2006
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    @Satellite

    Deine CPU Temperatur wäre noch interessant, damit wir einen Vergleich hätten bzw. Anhaltspunkt da ich in Sachen Toshiba nicht wirklich gut Bescheid weiß.

    @den21
    Hast du mal geschaut wie die CPU Auslastung ist?!

    Thorsten
     
  7. Xenon.

    Xenon. Forum Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Toshiba P100-191
    hallo!
    also ich hab das P100-191 und meie CPU ist jetzt gerade wenn ich mit everest ultimate edition nachschaue 56C° heiß.
    ICh hab halt nen 1,83Ghz Dual Core und ne 7900GS drinnen die, überhaupt die graka, bissl wärmer werden. mene linke site ist auch sehr warm. wärmer als körpertemperatur.
    laut everest: CPU= 56C° 7900GS= 72C° HDD= 41C°
     
  8. #7 Thorsten, 29.07.2006
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    Könnte ein wenig "kühler" sein, würde mal mit RMClock die CPU opimieren (Infos dazu in unserem Software Forum) und den Takt der Geforce reduzieren wenn du nicht volle Leistung brauchst, etwa mit PowerMizer.

    Thorsten
     
  9. Xenon.

    Xenon. Forum Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Toshiba P100-191
    also die cpu taktet sich eh automatisch auf 1000MHz runter wenn sie nicht beansprucht wird.

    und die Graka sollte laut everest so ausschaun:
    Standard 2D = GPU: 100MHz Speicher: 100MHz
    Low-Power 3D = GPU: 200MHz Speicher: 300MHz
    Performance 3D = GPU: 375MHz Speicher: 500MHz

    da bin ich mir aber ned sicher ob sich die graka wirklich runtertaktet.
    wenn ich nämlich bei everest unter GPU nachschau zeigt er mir immer 376MHz und 500MHz an. vll zeigt mir das prog ja nur die normale taktung die maximal verfügbar ist an :confused:
    kann ich mir zwar ned vorstellen aber wer weis.:eek:
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Proxima, 30.07.2006
    Zuletzt bearbeitet: 30.07.2006
    Proxima

    Proxima Forum Newbie

    Dabei seit:
    20.07.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Toshiba Satellite P 100-102
    Huhu,

    Bei meinem Notebook sind die Temperaturen: Idle 50°C, Vollast 60-65°C.
    Hab ein Core Duo 1,86 Ghz und die Temperaturen sind laut Herstellerangaben im Grünen Bereich.

    Hier ein link zum nachschauen http://www.intel.com/cd/products/services/emea/deu/processors/252606.htm

    Meine Geforce 7600 GO wird Idle ca. 50°C und bei Vollast zwischen 60 und 70°C, man bedenke das Sommer ist.

    Neue Grafikkarten wie die X1900 XTX werden bis zu 90°C heiss! Nachzulesen hier: http://tomshardware.thgweb.de/2006/05/03/kaufberatung_iii/page77.html

    Bei 70°C sollte man noch keine großen Gedanken machen. :rolleyes:
     
  12. Xenon.

    Xenon. Forum Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Toshiba P100-191
    aso na dann passts eh =)
    thx
     
Thema:

Prob mit Toshiba Satellite P100-119, help

Die Seite wird geladen...

Prob mit Toshiba Satellite P100-119, help - Ähnliche Themen

  1. Toshiba A200 1VF PS3AE Probleme mit WLan

    Toshiba A200 1VF PS3AE Probleme mit WLan: Hallo habe ein Toshiba A200 1VF PS3AE. Mein Problem damit ist das sich öfters der WLan Treiber verabschiedet. Dann muss ich das WLan am Gerät...
  2. Toshiba Satellite L850-1K1 Grafikproblem und Absturz

    Toshiba Satellite L850-1K1 Grafikproblem und Absturz: Hallo liebe NotebookForum.at User, ich besitze seit etwa 4 Jahren einen L850-1K1 Notebook von Toshiba und bin sehr zufrieden bis jetzt. Leider...
  3. Problem mit Toshiba Satelite L350

    Problem mit Toshiba Satelite L350: Hallo Forum Ich habe mich hier angemeldet, weil ich mir da die beste Hilfe erhoffe. Es geht um mein Laptop Toshiba Satelite L350. Vor einiger...
  4. Toshiba Satellite P-Serie - Mit Lavolta-Akku Probleme

    Toshiba Satellite P-Serie - Mit Lavolta-Akku Probleme: Hallo Com, ich habe mir vor einem Monat einen Lavolta-Akku für mein Toshiba-Notebook geholt und wollte es heute ausprobieren, da mein anderer...
  5. Toshiba L550-270 - USB-Problem

    Toshiba L550-270 - USB-Problem: Guten Tag, leider habe ich mein USB-Chip in die Luft gejagt, dies ist passiert, weil ich ein falsches Netzteil an ein Digitales Interface (zum...