Problem: Anschluß Netzteil-Laptop

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von chen-lee, 05.09.2006.

  1. #1 chen-lee, 05.09.2006
    chen-lee

    chen-lee Forum Newbie

    Dabei seit:
    05.09.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo zusammen,

    Ich habe einen Gericom Supersonic (4 Jahre alt), der eigntlich wunderbar seine Dienste tut. Irgendwann ist das Netzteil ausgefallen - habe ich daren erkannt, dass irgendwann der Akku leer war, die Lampe am Netzteil und am Laptop nicht mehr geleuchtet hat und es nicht mehr warm geworden ist :) .

    Also los, bei ebay ein neues passendes Netzteil geholt (Firma/Volt/Ampere identisch). So, mit dem neuen funktioniert es auch nicht, aber am Netzteil scheint es nicht zu liegen, das wird nun nämlich warm. Weiter blinkt die Netzlampe am Laptop kurz auf, wenn man den Stecker rauszieht - mit wackeln, des Steckers am Notebook kriegt man allerdings kein konstantes Laden hin sondern nur ein Aufblitzen.

    Was nun? Ist es ein Wackler oder ein Widerstand o.ä. im Notenook? Garantie vorbei. Aufmachen? Wegbringen - wenn ja wohin, und was kostet das (lohnt es sich?)?

    Danke für Tipps
    Anton
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cybrix

    cybrix Forum Benutzer

    Dabei seit:
    05.09.2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rendsburg (D)
    Mein Notebook:
    HP NX6325
    Moin hast du mal geguckt das der hohlstecker identisch ist?

    ansonsten würde ich behaupten das du ein wackler hast an der buchse vom netzteil!

    Entweder du fragst nen elektroniker aus dem bekannten kreis der dir das nachlötest oder du gehst ins geschäft was bestimmt nicht günstig wird!
     
  4. #3 chen-lee, 05.09.2006
    chen-lee

    chen-lee Forum Newbie

    Dabei seit:
    05.09.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    der Hohlstecker schaut schon recht ähnlich aus und passt auch rein - wenn es die nicht in 10tel Millimeter Schritten oder so gibt (?), hätte ich behauptet, dass er passt.

    Mit wackler an der buchse vom netzteil meinst Du im Notebook oder am neuen Netzteil?
    Gruß
     
  5. cybrix

    cybrix Forum Benutzer

    Dabei seit:
    05.09.2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rendsburg (D)
    Mein Notebook:
    HP NX6325
    ne also 10 tel mm ist nicht bloß hätte ja sein können das das innere ein wenig größer ist!

    mit wackler meine ich das direkt am NB weil du ja schon beim zweiten netzteil bist!

    Oder versuch mal die akkus direkt aufzuladen! Aber nur wenn du davon ahnung hast ansonsten würde ich dir davon abraten!

    Um zu sehen ob das NB nicht vielleicht doch ne meise hat!
     
  6. #5 chen-lee, 11.09.2006
    chen-lee

    chen-lee Forum Newbie

    Dabei seit:
    05.09.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Also, ich habe jetzt zwei Netzteile ausprobiert, habe dann die Kabel auch noch durchgeschnitten und die Stecker untereinander getauscht - funktioniert immernoch nicht. Damit liegt es nicht am Netzteil. Beim Herausziehen des Steckers aus der buchse vom Notebook leuchtet die Lampe kurz auf (blinkt auf).

    Dann habe ich angefangen das Notebook aufzuschrauben, bin aber nicht ganz bis zur Buchse gekommen. Zum Glück wieder geschafft alles einigermaßen zusammenzubauen. Zustand wie zuvor - kurzes aufleuchten, mehr nicht.

    was nun? Alter 4 Jahre. Bringt man sowas zur Reparatur? Wenn ja wohin? oder gibnt es eine Möglichkeit an die Festplatte zu kommen, dann hätte ich die Daten und ich kann das Ding weghaun, und ein neues kaufen...
     
  7. #6 Darkshadow, 11.09.2006
    Darkshadow

    Darkshadow Forum Master

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VGN-FE28H
    Du kannst doch zu einem Service gehen,und dir einen Kostenvoranschlag machen lassen. Und dann entscheiden.

    Ja man kann die Daten retten! Mir fallen 2 Möglichkeiten ein: Datenrettung über nen Service oder einbau in ein anderes NB!

    Aber es wird garantiert noch andere Möglichkeiten geben, was unsere "Freaks" ^^ bestimmt wissen :)
     
  8. cybrix

    cybrix Forum Benutzer

    Dabei seit:
    05.09.2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rendsburg (D)
    Mein Notebook:
    HP NX6325
    Also an die Festplatte kommst du auf jedenfall ran! Da musst du wahrscheuinlich auf der Unterseite einfach nur ein Deckel aufschrauben und dann siehst du sie!

    dann holst du dir nen 2.5 zoll adapter(weiß immoment nicht wie der heist) auf ide und steckst das in dein Desktop pc

    Und das mit der Reparatur würde ich einfach mal bei der Service Hotline anrufen wo der nächste Servicereparatur stelle ist!

    Was anderes kann ich dir so auf die stelle sonst auch nicht raten
     
  9. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 4eversr, 11.09.2006
    Zuletzt bearbeitet: 11.09.2006
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Ein 4 Jahre altes Gericom ! Kann mir nicht vorstellen, das es sich lohnt das teuer durch eine Fachwerkstatt reparieren zu lassen. Gericoms sind doch eh schon nicht mehr viel wert.


    PS: Du könntest aber versuchen den Saft nicht durch die Netzbuchse sondern am Akkueingang einzuspeisen, der geht ja scheinbar noch. Dann kannst du das Notebook halt nicht mehr mit Akku nutzen. Irgendwer im Forum hat das neulich schonmal so gemacht: Netzbuchse statt Akku.
    Sein Akku/Notebook hatte mehrere Pins aber durch durchmessen hat er herausgefunden das die beiden äußeren den Saft liefern müssen. Dann hat er die Kabel vom Netzteil direkt an den beiden Eingangspins des Notebooks festgelötet und nun läuft das wieder.
    PS2: Falls du das ausprobieren willst bau vorher lieber die Festplatte aus. Nicht das die bei dem Versuch Schaden nimmt. Und wenn es geht könntest du mit nem Volt-Messgerät vorher noch durchmessen ob auf deinem Akku an den beiden äußeren Pins auch Spannung anliegt, oder ob auf anderen Pins...
     
  11. #9 chen-lee, 11.09.2006
    chen-lee

    chen-lee Forum Newbie

    Dabei seit:
    05.09.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    übel alt und noch so ein Mist.. :)
    oh, sind sogar 4,5 Jahre. Ist ein Celeron 1,2Mghz mit 512MB Ram und zum Surfen im Wohnzimmer mit Wlan langt es allemal...
    die Idee mit dem Anschließen über die Akkupins ist gut - mal ausprobieren...
     
Thema:

Problem: Anschluß Netzteil-Laptop

Die Seite wird geladen...

Problem: Anschluß Netzteil-Laptop - Ähnliche Themen

  1. Vaio SZ Problem internes Mikro und Kopfhöreranschluss

    Problem internes Mikro und Kopfhöreranschluss: Hallo Zusammen, habe das SZ2XP mit WIn XP und folgende Probleme: 1. das interne Mikro neben der Webcam geht nicht. Soundtreiber sind...
  2. Vaio Z VGN-Z11 problem mit USB-Anschluss

    VGN-Z11 problem mit USB-Anschluss: Hallo, ich hab hier wirklich eine schreckliche problem, und zwar nachdem ich meine vaio vgn-z11wn von vista auf windows 7 x64 umgestellt habe...
  3. problem mit usb anschlüssen bei hp 625

    problem mit usb anschlüssen bei hp 625: hi! habe ein problem mit meinen usb anschlüssen. auf einem erkennt das book gar nix mehr und auf den anderen beiden gelegentlich nicht. woran...
  4. Probleme mit HDMI Anschluss Compaq Pesario CQ61

    Probleme mit HDMI Anschluss Compaq Pesario CQ61: Hallo ich habe eine Frage, wenn ich den HDMI Anschluß meines Notebook mit meinem LCD Fernseher verbinde, geht der Ton weg. Wenn ich dann das...
  5. Problem mit HDMI Anschluss

    Problem mit HDMI Anschluss: Hallo! Wollte ein TV-Gerät an mein Laptop anschließen(beide besitzen HDMI Anschluss, TV sogar zwei)geht aber nicht, denn Laptop stürzt ab....