Problem: Bei Reboot wird gelegentlich die Festplatte nicht gefunden

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von termhidor, 06.06.2008.

  1. #1 termhidor, 06.06.2008
    termhidor

    termhidor Forum Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    mein Latitude D630 findet gelegentlich seine Festplatte nicht !?!
    Wenn ich nach irgendwelchen Updates neustarten muss, bootet das Notebook beim ersten Mal nicht richtig, bleibt also hängen und startet von selbst neu. Dann findet es die Festplatte nicht [ich hab dann die Diagnoseoption ausgewählt, da fand sich die Festplatte auch nicht, aber ich hab einen Fehlercode für den Dell-Support bekommen], wenn ich dann nochmal neustarte klappt wieder alles.
    Das letzte Mal habe ich mein Notebook in der Dockingstation gehabt und irgendwelche Vista-Updates installiert gehabt. Außerdem ist noch Ubuntu installiert, beim Starten wähle ich das Betriebssystem also immer im GRUB aus.
    Leider ist das Problem schlecht reproduzierbar, ich meine aber, dass es auch schon ohne Dockingstation vorkam, aber auch da bei einem Vista-Update.

    Hat irgendjemand eine Idee woran das liegen könnte? Hat jemand das gleiche Problem?
    Soll ich irgendwas unternehmen oder nicht? das Problem tritt ja selten auf und danach geht wieder alles, was aber wenn es irgendwann nicht mehr funktioniert?

    mfg termhidor
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ThomasN, 06.06.2008
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    guck mal ob die Festplatte richtg sitzt. Wie du die raus und rein kriegst erfährst im Manual.
     
  4. #3 sprinttom, 06.06.2008
    sprinttom

    sprinttom Forum Master

    Dabei seit:
    15.06.2007
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kellingtown-City
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 13"
    Wenn die Platte richtig im Schacht sitzt (inkl. der Anschlüsse), dann am besten gleich bei Dell die Platte tauschen. Sicher ist sicher...
     
  5. #4 termhidor, 06.06.2008
    termhidor

    termhidor Forum Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ich hab die festplatte jetzt mal rausgenommen und wieder reingeschoben, dabei ist mir aber nichts aufgefallen, jetzt müsste auf jedenfall dort alles in ordnung sein.
    Wie läuft das wenn man von Dell die Festplatte wechseln lässt?
    Kopieren die mir alles Eins zu Eins rüber, oder kann ich dann wieder von vorn anfangen?
    Beim nächsten Mal werd ich mal den Fehlercode notieren, und mich mal bei denen melden.

    danke

    termhidor
     
  6. #5 sprinttom, 06.06.2008
    sprinttom

    sprinttom Forum Master

    Dabei seit:
    15.06.2007
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kellingtown-City
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 13"
    Bei mir haben Sie, nachdem ich mich dort telefonisch gemeldet habe, mir einfach eine neue Platte zugeschickt. In der gleichen Verpackung hab ich die defekte dann zurückgeschickt...Ist aber schon ein wenig her, da hatte ich noch mein D800:rolleyes:

    Du solltest Deine Daten vorher sichern!
     
  7. #6 Funkybeats, 06.06.2008
    Funkybeats

    Funkybeats Forum Newbie

    Dabei seit:
    02.04.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo termhidor!

    Die schicken Dir dann ggf eine neue Platte. Da zur Zeit noch alles erreichbar ist empfehle ich Dir dringendst Deine Daten zu sichern bevor es zu spät ist. Du bekommst ein "Jungfräuliche" Platte, Daten werden von Dell nicht transferiert. Es steht auch in den AGB's das Datensicherung Kundensache ist. Ein Austausch geht bei Dell ganz fix, ist meist schon am nächsten Tag bei Dir.

    Gruß Funky
     
  8. #7 termhidor, 08.06.2008
    termhidor

    termhidor Forum Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hi,
    hatte heut wieder das Problem, Error Code 2000-0141
    hab dann die Diagnose mal weiter laufen lassen, er ist dann auch beim Cd-Laufwerk-Test hängen geblieben, habs dann rausgenommen, kam natürlich wieder ein Fehler aber dann gings weiter. Vielleicht liegt das Problem eher bei Controller (SATA) ? Aber jetzt ruf in den nächsten Tagen auf jedenfall mal beim Dell-Service an.

    termhidor
     
  9. #8 Funkybeats, 08.06.2008
    Funkybeats

    Funkybeats Forum Newbie

    Dabei seit:
    02.04.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi termhidor!

    Fehler ist ja ziemlich eindeutig, zur Sicherheit würde ich einfach mal die vollständige Diagnose laufen lassen und mir evt Fehlercodes notieren. Dauer ca 2,5 Stunden. Vielleicht findet der Test ja noch etwas anderes. Ist auch schön wenn Du beim Support anrufst und denen direkt Fakten auf den Tisch knallen kannst.

    Gruß Funky
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 termhidor, 20.06.2008
    termhidor

    termhidor Forum Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    naja ich wollt der Vollständigkeit halber noch kurz reinschreiben, dass des Problem auch mit Hilfe des Supports nicht gelöst werden konnte.

    Das Problem tritt nur sporadisch auf, seltsamerweise seit meinem Anruf bei Dell aber nicht mehr.
    Jedenfalls hat das Diagnose-Tool nichts gefunden, ich hab den USB-Stick im Moment immer eingesteckt, damit ich das nächste Mal wenn der Fehler auftritt nicht nur diese BIOS-Diagnose-Tool hab.
    Der Support meinte es könnte auch an Vista liegen, da der Fehler ja immer nach einem Neustart von Vista passiert.

    Mal sehen wie's weiter geht

    termhidor
     
  12. #10 4eversr, 20.06.2008
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Eventuell könnte es sogar sein, dass gerade weil du den USB-Stick jetzt immer eingesteckt hast, der Fehler nicht mehr auftritt :)
     
Thema: Problem: Bei Reboot wird gelegentlich die Festplatte nicht gefunden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. error 0141 dell

    ,
  2. error code 2000-0141

    ,
  3. dell fehlercode 0141

    ,
  4. 2000-0141 dell,
  5. 2000-0141,
  6. error 0141 festplatte,
  7. dell error code 0141,
  8. error code 0141 dell laptop latitude d630 beheben,
  9. error code 2000-0141 dell,
  10. code 0141 dell,
  11. error code 2000 0141,
  12. fehler bei start 2000 - 0141,
  13. dell code 0141
Die Seite wird geladen...

Problem: Bei Reboot wird gelegentlich die Festplatte nicht gefunden - Ähnliche Themen

  1. Toshiba A200 1VF PS3AE Probleme mit WLan

    Toshiba A200 1VF PS3AE Probleme mit WLan: Hallo habe ein Toshiba A200 1VF PS3AE. Mein Problem damit ist das sich öfters der WLan Treiber verabschiedet. Dann muss ich das WLan am Gerät...
  2. [Problem] Interner laptop bildschirm wird im geräte mananger nicht angezeigt?

    [Problem] Interner laptop bildschirm wird im geräte mananger nicht angezeigt?: Hallo Notebookforum.at ! Bin neu hier ! Ich habe meinen Packard bell wieder zum laufen gebracht nur dass der interne bildschirm nicht vom...
  3. Windows 10, Update, bei 30% automatischer Neustart, Problem

    Windows 10, Update, bei 30% automatischer Neustart, Problem: Hallo Community, bin neu hier und hab auch gleich mein erstes Problem. Ich hab von unserem Nachbar den Laptop genommen um für Ihn die Updates zu...
  4. Asus N76VZ-Startprobleme

    Asus N76VZ-Startprobleme: Hallo liebe Leute,:) ich habe ein obengenanntes Asus Notebook,bei welchem ich das Board gewechselt habe.Nun lief es 3 Wochen prima,ohne...
  5. Mehrere Probleme mit Acer Notebook :(

    Mehrere Probleme mit Acer Notebook :(: Hallo liebe Community, wie der Titel schon sagt habe ich einige Probleme mit meinem Notebook. Ich besitze ein Acer Aspire E15 (E5-571G-50K9): -...