[problem] booten dauert soooo lange

Dieses Thema im Forum "Hewlett Packard Forum" wurde erstellt von steffal6, 11.02.2010.

  1. #1 steffal6, 11.02.2010
    steffal6

    steffal6 Forum Newbie

    Dabei seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,
    ich hab ein großes Problem, dass mich gewaltig stört. Und zwar startet mein Laptop von HP sehr langsam (ca. 2 min). Ich hab schon alles Optimiert usw. . Das heißt ich hab nur noch 4 Autostart Programme, AVG, Windows Firewall, Icq, Rocket Dock. Defragmentiert hab ich meinen Laptop auch schon. Es bringt einfach nichts. Ich bin schön langsam am verzweifeln und weiß nicht mehr weiter. Deshalb bitte ich euch um Hilfe was ich noch machen kann.

    Mein Laptop:
    HP Pavilion DV7-1280EG
    Windows Vista Home Premium 32-bit SP2
    Intel Core2 Duo CPU P8400 @ 2.26GHz, 4,00GB Ram, NVIDIA GeForce 9600M GT

    BITTE HELFT MIR !

    steffal6
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Koopa

    Koopa Ultimate Member

    Dabei seit:
    20.11.2009
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 1310
    War das denn schon immer so oder nur seit kurzem?
     
  4. #3 steffal6, 11.02.2010
    steffal6

    steffal6 Forum Newbie

    Dabei seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ja seit kurzem, kann jetzt aber nicht sagen schon wie lange, hab eigentlich nie aufgepasst wann sich das verändert hat.
     
  5. Camel

    Camel Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    das wäre dann auch nicht der boot...

    ich denke du meinst den anmeldevorgang wenn du schon von programmen sprichst... vllt. mal die festplatte checken... macht sie komische geräusche(lautes plötzliches klicken oder so) dann is die platte oppe
    ansonsten:
    defragmentieren
    datenträger bereinigen
    tune up ein klick wartung ;);)
    tne up start up manager und alles was du nicht brauchst deaktivieren, in dem autostart ordner findest du nicht alles ;);
    und dann mal gucken obs geht ;);)

    gruß
     
  6. Koopa

    Koopa Ultimate Member

    Dabei seit:
    20.11.2009
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 1310
    "msconfig" ausführen und alles abhaken was du nicht brauchst.
     
  7. #6 steffal6, 11.02.2010
    steffal6

    steffal6 Forum Newbie

    Dabei seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    wie schon gesagt, hab ich schon alles gemacht. Das Booten hängt bei dem Windows Ladebalken. Läuft ca. 30 mal !!!! durch ... dauert ungefähr 1 Minute. Nach 10 sek bleibt er mal kurzeitig stehn. Da muss doch i.wo ein Fehler liegen. I.was dass er vllt nicht mehr findet ?
     
  8. #7 steffal6, 12.02.2010
    steffal6

    steffal6 Forum Newbie

    Dabei seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hat keiner eine ahung an was das liegen kann ?
     
  9. #8 HiTek666, 14.02.2010
    HiTek666

    HiTek666 Forum Freak

    Dabei seit:
    12.11.2008
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    HP Elitebook 6930p / nc2400
    Schau mal in der Ereignisanzeige nach Fehlern bzw. Vorgängen die relativ viel zeit beanspruchen.

    Wenn während des Bootvorgangs (Ladebalken) über längere Zeit keine Zugriffe auf die Festplatte erfolgen, liegt der Fehler sehr oft in einem defekten TCP/IP Stack von Windows. Diesen musst du dann wiederherstellen (es geht nicht um Netzwerktreiber, sondern um die grundlegene TCP Funktion).
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 steffal6, 14.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.2010
    steffal6

    steffal6 Forum Newbie

    Dabei seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    und wie mach ich sowas ?
    sorry bin kein profi :D




    Auf der nächsten Seite gehts weiter ;)
     
  12. #10 Camel, 15.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 15.02.2010
    Camel

    Camel Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    systemsteuerung

    systemsteuerung - veraltung - ereignisanzeige... und dann nach fehlern suchen...(bzw. der zeigt dir die an)
     
Thema: [problem] booten dauert soooo lange
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hp pavilion dv7 startet langsam

    ,
  2. hp pavilion dv7 langsam

    ,
  3. die anwendung der benutzerrichtlinie hat eine verlangsamung des systemstartprozesses verursacht

Die Seite wird geladen...

[problem] booten dauert soooo lange - Ähnliche Themen

  1. [Problem] Schwarzer Bildschirm beim Booten

    [Problem] Schwarzer Bildschirm beim Booten: Hi Fachleute, ich habe seit gestern Abend ein riesen Problem mit meinem Notebook. Erst mal zu den technischen Daten: Name: Acer Aspire...
  2. [Problem] Interner laptop bildschirm wird im geräte mananger nicht angezeigt?

    [Problem] Interner laptop bildschirm wird im geräte mananger nicht angezeigt?: Hallo Notebookforum.at ! Bin neu hier ! Ich habe meinen Packard bell wieder zum laufen gebracht nur dass der interne bildschirm nicht vom...
  3. Vaio S [PROBLEM] Sony Vaio SVE1513C5E und Intel Centrino Advanced N6205

    [PROBLEM] Sony Vaio SVE1513C5E und Intel Centrino Advanced N6205: Guten Morgen an alle, habe einen Sony Vaio SVE1513C5E mit folgender Ausstattung: [IMG] und habe mir über Amazon folgenden WLAN Adapter gekauft...
  4. [Problem] Medion MD-95400

    [Problem] Medion MD-95400: Hallo, Ich bestize ein Defektes Notebook von Medion Model MD-95400. Dass Problem besteht darin das wenn ich versuche das Notebook zu starten...
  5. Webcam [PROBLEM] Asus F5SL

    Webcam [PROBLEM] Asus F5SL: Hallo alle zusammen. Ich besitze ein Asus F5SL und war eine sehr lange Zeit sehr zufrieden damit. Nun , ich habe dann als meine Software spinnte...