Problem mit Audioausgang bei FE31Z

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von florian1, 09.09.2007.

  1. #1 florian1, 09.09.2007
    florian1

    florian1 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bell Italia :)
    Mein Notebook:
    fe31z
    Hi Leute,

    ich habe folgendes Problem:
    Wenn ich auf meinem Notebook Musik höre (über die interenen Lautsprecher) und
    dann Köpfhörer anstecke, hört man über die Kopfhörer nichts. Erst sobald ich
    den Player (egal welchen, funkt weder bei WMP, VLC, Winamp,...) wieder neu
    starte (und die Kopfhörer angesteckt lasse, hört man über die Kopfhörer Musik.

    Kurz gesagt, dr Audioausgang aktiviert sich erst mit neuem Start des Musikplayerse und läuft nicht dynamisch...

    Habe dieses Problem seit ich Vista (Ultimate) draufgemacht hab. Mit XP lief alles
    noch wie geschmiert.

    Ich hoffe jemand kann mir helfen oder wenigstens einen Tipp geben wo der Fehler liegen könnte!

    Gruß florian1
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Closertogod, 09.09.2007
    Closertogod

    Closertogod Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.667
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony AR31S; TZ31VN, Z4X Spezi
    Da ist mit Sicherheit irgendwas am OS verhuddelt. Ich kann mir auch nciht vorstellen das es ein Problem deines Notebooks ist.
     
  4. #3 florian1, 09.09.2007
    florian1

    florian1 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bell Italia :)
    Mein Notebook:
    fe31z
    was sollte ich dann deiner meinung nach tun?! vista neu installiern?
    habe bereits sämtliche updates für vista runtergeladen hat aber
    alles keine abhilfe geschaffen... :confused:
     
  5. #4 Closertogod, 09.09.2007
    Closertogod

    Closertogod Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.667
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony AR31S; TZ31VN, Z4X Spezi
    War Blödsinn was hier gerade stand.

    Normal sollte das aber auch unter Vista gehen wenn es unter Win XP ging. Haste die Treiber vom FE41 genommen? Und die Utils sind alle drauf? Läuft alles ausser diesem Umschalten?
     
  6. #5 florian1, 09.09.2007
    florian1

    florian1 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bell Italia :)
    Mein Notebook:
    fe31z
    habe eigentlich alle treiber und utitlies von der SonySupport Seite runtergeladen und installiert (für FE31Z mit Vista)

    ja, sonst läuft das Betriebssystem problemlos...wie gesagt nur eben dieses Problem mit dem Audioausgang beim Anstecken eines kopfhöreres bzw. externen Boxen...
     
  7. #6 Closertogod, 09.09.2007
    Closertogod

    Closertogod Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.667
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony AR31S; TZ31VN, Z4X Spezi
    Auch das Vista BIOS drauf gemacht?
     
  8. #7 florian1, 10.09.2007
    florian1

    florian1 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bell Italia :)
    Mein Notebook:
    fe31z
    jepp hab ich auch drauf.

    hab unter xp alles runtergeladen und af meinen stick gespeichert.
    notebook formatiert, vista draufgemacht, das neue bios drauf gemacht
    und danach sämtliche sony treiber und utilies installiert...
    verstehe eben nicht wo der fehler liegen könnte, normal müsste das
    doch laufen... oder glaubst du vielleicht es ist ein fehler in nem treiber drin?!
     
  9. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. F-rouz

    F-rouz Ultimate Member

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern, Deutschland
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPC-Z12
    Ich bilde mir ein, dass ich das Problem ganz am Anfang, als Vista rauskam (sprich irgendwann Januar / Februar) auch hatte... ich glaube, dann kam irgendwann ein Treiberupdate und das Problem war weg...
    Schau mal die FE-Reihe durch, ob du irgendwo evtl. eine andere Treiberversion für die Soundkarte bekommst - z.B. vom FE41Z...
     
  11. #9 florian1, 10.09.2007
    florian1

    florian1 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bell Italia :)
    Mein Notebook:
    fe31z
    habe soeben zum x-ten mal den soundtreiber neu runtergeladen und installiert und siehe da ... es funktioniert!

    Danke trotzdem für eure Hilfe :)
     
Thema:

Problem mit Audioausgang bei FE31Z

Die Seite wird geladen...

Problem mit Audioausgang bei FE31Z - Ähnliche Themen

  1. Vaio S Probleme mit dem Audioausgang / Kopfhörer

    Probleme mit dem Audioausgang / Kopfhörer: Hallo! Von Anfang an ging bei meinen VAIO VPCS13X9E der Audioausgang (Realtek High Definition Audio) nicht richtig. Wenn ich normal Musik...
  2. Vaio SZ Vaio SZ, Problem mit Audioausgang

    Vaio SZ, Problem mit Audioausgang: Hallo alle miteinander. Folgendes Problem. Mein Sz ist mit der Dockingstation verbunden. Die Dockingstation ist mit dem externen Monitor (Benq)...
  3. VGP-PRFE1 - Probleme mit Audioausgang

    VGP-PRFE1 - Probleme mit Audioausgang: Hallo an Alle, ich habe seit ein paar Tagen eine VGP-PRFE1 DockingStation für mein Sony Vaio FE41S. Soweit ist auch alles OK, nur bekomme ich...
  4. Toshiba A200 1VF PS3AE Probleme mit WLan

    Toshiba A200 1VF PS3AE Probleme mit WLan: Hallo habe ein Toshiba A200 1VF PS3AE. Mein Problem damit ist das sich öfters der WLan Treiber verabschiedet. Dann muss ich das WLan am Gerät...
  5. [Problem] Interner laptop bildschirm wird im geräte mananger nicht angezeigt?

    [Problem] Interner laptop bildschirm wird im geräte mananger nicht angezeigt?: Hallo Notebookforum.at ! Bin neu hier ! Ich habe meinen Packard bell wieder zum laufen gebracht nur dass der interne bildschirm nicht vom...