Problem mit Dell-Bestellung

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von Hinnak, 01.09.2008.

  1. Hinnak

    Hinnak Forum Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hey Leute habe mir letzten Dienstag also am 26. 08. das Dellnotebook Vostro 1710 per Telefon bestellt. Der Verkäufer hat mir gesagt das ich eine Bestätigungs E-mail bekomme über Bankverbindungen und weitere Informationen. Jetzt warte ich aber immer noch auf diese E-mail. Habe auch schon 2 mal bei Dell angetrufen, aber bei dem Verkäufer ist immer der Anrufbeantworter aktiv und antwortet auch nicht auf meine Nachrichten die ich ihm hinterlassen habe. Ich hatte auch mit anderen Leuten von Dell geredet aber diese wollten mich immer nur zu dem Verkäufer verbinden bei dem ich die Bestellung abgegeben habe.
    Ich bin jetzt am überlegen ob ich nicht einfach nichts mehr tue und mir einfach ein anderes Notebook bestellen soll per Internetbestellung bei Dell. Ich meine wenn ich noch nichts bezahlt habe und keine Informationen bekomme über Bankverbindungen kann ich das doch einfach tun oder nicht?
    Habe auch schon ein anderes rausgesucht:D
    Aber wollte mal eure Meinung hören. Und vielen Dank an die Leute die sich den halben Roman hier durchgelesen haben;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 robert.wachtel, 01.09.2008
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    Ich hätte da keine Bedenken, würde es aber dennoch wieder per Teleon bestellen, da Du da wahrscheinlich die besseren Konditionen aushandeln kannst.
     
  4. Hinnak

    Hinnak Forum Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    das hört sich gut an...sehe ich das richtig das dell eh erst anfängt das notebook zusammen zu bauen wenn das geld überwiesen ist? weil ich habe keine lust am ende noch ein zweites nootbook zu bekommen^^
     
  5. #4 robert.wachtel, 01.09.2008
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    Ja, eigentlich schon. Aber selbst wenn: erstens schicken die das Gerät nicht raus, wenn Du kein Geld überwiesen hast und zweitens ist es nicht Deine Schuld.

    Ich würde vielleicht bei der Bestellung des neuen Notebooks an geeigneter Stelle darauf hinweisen, dass Du über das Prozedere verärgert bist und kein Interesse mehr an dem ersten Gerät hast - vielleicht müssen sie dann noch mehr am Preis drehen, um Dich als Kunden zufrieden zu stellen... :D
     
  6. #5 Berliner, 02.09.2008
    Berliner

    Berliner Forum Stammgast

    Dabei seit:
    01.07.2007
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 6400
    Normalerweise sind Deine Kundendaten bei Dell hinterlegt, sobald Du den ersten Kontakt hattest und Deine Daten angegeben hast. Du bist dann fest einem bestimmten Mitarbeiter zugeordnet, was normalerweise nicht von Nachteil ist. Somit wird eine zweite Bestellung vermutlich Probleme bereiten. Wenn Du aber Probleme mit dem Mitarbeiter hast, mußt Du dies einfach mal am Telefon gegenüber einem anderen Mitarbeiter äußern, wenn der zuständige wieder nicht erreichbar ist und Dich notfalls mit einem Vorgestzten verbinden lassen, nennt sich heutzutage Deeskalationsteam. Bei Dell ist man normalerweise immer bemüht, die Wünsche des Kunden zu erfüllen. Der Wunsch nach einem anderen Berater sollte eigentlich kein Problem darstellen.
     
  7. #6 robert.wachtel, 02.09.2008
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    Fast. Teamleiter <> Deeskalationsteam.
     
  8. resbo

    resbo Forum Benutzer

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Eigentlich isses doch so, das du nach der Bestellung ein Bestätigungsmail bekommst. Nennt sich glaub ich Buchungsreferenz.

    Dort steht alles drin, was man braucht zum Überweisen.

    Bank
    BLZ
    Kto-nr.

    Als Verwendungszweck einfach die Buchungsreferenznummer angeben.
    Diese ist 9 - stellig und fängt mit 23... an.

    Ich hoffe geholfen zu haben. :)


    Gruß
     
  9. #8 robert.wachtel, 02.09.2008
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    ...aber es ging doch genau darum, dass der OP diese Mail nicht erhalten hat... :rolleyes:
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. resbo

    resbo Forum Benutzer

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Öhm, OK. :)


    Aber es gibt 2 E-Mails:

    als erstes kommt diese Buchungsreferenz vom Bearbeiter selber, und wenn das Geld dann da ist, und das Gerät in die Produktion geht, kommt noch ne Mail vom Werk in der im Betreff DELL-Auftragsbestätigung steht.

    Evtl. könnte man auch mal im SPAM - Filter nachschauen, ob dort vielleicht was hängengeblieben ist. War zumindest bei mir mal der Fall.

    Gruß
     
  12. #10 jakobh1, 02.09.2008
    jakobh1

    jakobh1 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    26.06.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Stimmt; bei mir wurden die Email sogar gleich in den Papierkorb verschoben^^.
     
Thema: Problem mit Dell-Bestellung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. DELL Buchungsreferenz Nr. 244680799

Die Seite wird geladen...

Problem mit Dell-Bestellung - Ähnliche Themen

  1. Toshiba A200 1VF PS3AE Probleme mit WLan

    Toshiba A200 1VF PS3AE Probleme mit WLan: Hallo habe ein Toshiba A200 1VF PS3AE. Mein Problem damit ist das sich öfters der WLan Treiber verabschiedet. Dann muss ich das WLan am Gerät...
  2. [Problem] Interner laptop bildschirm wird im geräte mananger nicht angezeigt?

    [Problem] Interner laptop bildschirm wird im geräte mananger nicht angezeigt?: Hallo Notebookforum.at ! Bin neu hier ! Ich habe meinen Packard bell wieder zum laufen gebracht nur dass der interne bildschirm nicht vom...
  3. Windows 10, Update, bei 30% automatischer Neustart, Problem

    Windows 10, Update, bei 30% automatischer Neustart, Problem: Hallo Community, bin neu hier und hab auch gleich mein erstes Problem. Ich hab von unserem Nachbar den Laptop genommen um für Ihn die Updates zu...
  4. Asus N76VZ-Startprobleme

    Asus N76VZ-Startprobleme: Hallo liebe Leute,:) ich habe ein obengenanntes Asus Notebook,bei welchem ich das Board gewechselt habe.Nun lief es 3 Wochen prima,ohne...
  5. Mehrere Probleme mit Acer Notebook :(

    Mehrere Probleme mit Acer Notebook :(: Hallo liebe Community, wie der Titel schon sagt habe ich einige Probleme mit meinem Notebook. Ich besitze ein Acer Aspire E15 (E5-571G-50K9): -...