Problem mit omnipass fingerprint software

Dieses Thema im Forum "Samsung Forum" wurde erstellt von mikeloc, 04.12.2006.

  1. #1 mikeloc, 04.12.2006
    mikeloc

    mikeloc Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.12.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi All,

    weiss echt nicht mehr, wo ich mit diesem Problem hinsoll.
    Vor einiger Zeit habe ich auf meinem Samsung X10 die Fingerprintsoftware Omnipass 0.41 installiert und ein ROM pre-boot Passwort festgelegt.
    Als ich von Win2000 auf WinXP umgestiegen bin, habe ich vergessen die Onmipass-Software vorher zu deinstallieren. Nach dem Aufspielen von XP war dann keine Änderung des Passworts mehr möglich. Die Fehlermeldung heisst: "Bootpasswort kann nicht eingerichtet werden"

    Lowlevelformat und Bios-Flash haben (natürlich) nichts gebracht.
    Hab ich als einzige Alternative das Aufschrauben und abklemmen der Biosbatterie vor mir oder gäbe es einen anderen Weg.
    Das witzige ist ja, dass ich mir den Passwortes sehr wohl bewusst bin, es aber abändern möchte.

    Vielen Dank schon jetzt für eure Tipps!!

    Beste Grüße
    Mike
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. br3001

    br3001 Forum Freak

    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    So wie ich einen Samsung-Support-Mitarbeiter mal verstanden habe, ist Omnipass in einer separaten Partition auf der Festplatte (soweit ich das im Kopf habe, sieht man die auch in der Datenträgerverwaltung von Windows). Ich kann mir nicht vorstellen, dass das Passwort dort nicht gespeichert ist. Hast du denn diese Partition noch (sie hat glaube ich irgendein ungewöhnliches Dateísystem)?
     
  4. #3 mikeloc, 04.12.2006
    mikeloc

    mikeloc Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.12.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ...

    Moin br3001,

    ich hab die komplette Festplatte mit einem Tool des Herstellers LowLevel (in den Auslieferungszustand) versetzt. Dabei hätte irgendeine Partition auf der Festplatte niemals überlebt.
    So wie ich das aus den Hilfeseiten von omnipass herausgelesen habe, handelt es sich um einen speicherbereich im rom des bios.
    da stellt sich dann halt nur für mich die frage, wieso das bios-flashen nichts gebracht hat ...

    grüße
     
Thema: Problem mit omnipass fingerprint software
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. omnipass rom version 0.41

    ,
  2. omnipass samsung

Die Seite wird geladen...

Problem mit omnipass fingerprint software - Ähnliche Themen

  1. Toshiba A200 1VF PS3AE Probleme mit WLan

    Toshiba A200 1VF PS3AE Probleme mit WLan: Hallo habe ein Toshiba A200 1VF PS3AE. Mein Problem damit ist das sich öfters der WLan Treiber verabschiedet. Dann muss ich das WLan am Gerät...
  2. [Problem] Interner laptop bildschirm wird im geräte mananger nicht angezeigt?

    [Problem] Interner laptop bildschirm wird im geräte mananger nicht angezeigt?: Hallo Notebookforum.at ! Bin neu hier ! Ich habe meinen Packard bell wieder zum laufen gebracht nur dass der interne bildschirm nicht vom...
  3. Windows 10, Update, bei 30% automatischer Neustart, Problem

    Windows 10, Update, bei 30% automatischer Neustart, Problem: Hallo Community, bin neu hier und hab auch gleich mein erstes Problem. Ich hab von unserem Nachbar den Laptop genommen um für Ihn die Updates zu...
  4. Asus N76VZ-Startprobleme

    Asus N76VZ-Startprobleme: Hallo liebe Leute,:) ich habe ein obengenanntes Asus Notebook,bei welchem ich das Board gewechselt habe.Nun lief es 3 Wochen prima,ohne...
  5. Mehrere Probleme mit Acer Notebook :(

    Mehrere Probleme mit Acer Notebook :(: Hallo liebe Community, wie der Titel schon sagt habe ich einige Probleme mit meinem Notebook. Ich besitze ein Acer Aspire E15 (E5-571G-50K9): -...