Problem mit schlechtem WLAN beim X20 gelöst

Dieses Thema im Forum "Samsung Forum" wurde erstellt von sennah18, 03.06.2005.

  1. #1 sennah18, 03.06.2005
    sennah18

    sennah18 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    Samsung x20 1600 III
    5302

    Guten Morgen,

    ich habe jetzt auch mein x20 III bekommen - schon ein geiles teil. Nur das WLAN ging sehr langsam habe aber die Einstellung gefunden:

    Wenn ihr den Treiber der Karte verwaltet müsst ihr bei "Erweitert" und "Energieverwaltung" den Regler etwas hochdrehen. Dann gehts.

    Gruß

    editiert von: sennah18, 03.06.2005, 08:22 Uhr
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Beast

    Beast Forum Stammgast

    Dabei seit:
    12.03.2005
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    5305

    werds gleich mal ausprobieren. danke für den tip!
     
  4. #3 sennah18, 03.06.2005
    sennah18

    sennah18 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    Samsung x20 1600 III
    5306

    Ich hab den Regler auf dem vorletzten Strich - dann gehts sehr gut.
     
  5. #4 ProjektC, 03.06.2005
    ProjektC

    ProjektC Forum Freak

    Dabei seit:
    10.04.2005
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    5319

    Dann verbraucht es aber mehr Energy also mehr Akku.
    Ich kam mit der Default Einstellung vom ersten Stock bis bis zum Keller bei einem Kunden.
    Dem Kunden sein USB WLAN am PC aber nicht "eg"
    Von daher finde ich das WLAN garnicht so schlecht.
     
  6. #5 sennah18, 03.06.2005
    sennah18

    sennah18 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    Samsung x20 1600 III
    5321

    Bei mir war nur vorher von DSL nichts zu merken. Halbe Modemgeschwindigkeit. War total langsam. Vielleicht hat mein AP auch ne schlechte Sendeleistung.
     
  7. #6 d_herbst, 03.06.2005
    d_herbst

    d_herbst Forum Master

    Dabei seit:
    19.03.2005
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz - Österreich
    Mein Notebook:
    Samsung x20 1600 III
    5322

    Grüße!

    Die Rechnung ist einfach: DSL: in der Regel maximal 1024 KBit dowload (und dieser Wert existiert nur am Papier...), WLan: mindesten 11 Mbit!
    Also kann die WKan Anbindung an sich nicht der Engpass fürs surfen sein! Wohl aber zB uploads...

    mfg
     
  8. #7 Rollmops, 03.06.2005
    Rollmops

    Rollmops Forum Benutzer

    Dabei seit:
    01.06.2005
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung X20 XVM 1600 III
    5335

    So einfach ist die Rechnung nun auch wieder nicht ;-)
    Wenn die Empfangs- und Sendebedingungen schlecht genug sind hast du sicher keine 11MBit/s und erst recht keine 54MBit/s mehr.
     
  9. #8 d_herbst, 03.06.2005
    d_herbst

    d_herbst Forum Master

    Dabei seit:
    19.03.2005
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz - Österreich
    Mein Notebook:
    Samsung x20 1600 III
    5336

    Grüße!

    Das stimmt natürlich, aber dass die WLan Übertragungsrate unter der DSL Rate liegt kann ich mir nur schwer vorstellen!
    Natürlich ist es klüger die Einstellung zu korrigieren!

    Danke übrigens an sennah!

    mfg
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 NightKnight, 04.06.2005
    NightKnight

    NightKnight Forum Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    5383

    Argh! Ich spiele mich seit 2 Tagen mit dem MTU Wert herum, da ich bestimmte Seite nicht öffnen konnte. Dann bekomm ich nen Tipp, dass es am Treiber liegt, schau hier vorbei und was sehe ich?
    Die Lösung aller Probleme ;)

    Vielen Dank für den Tipp mit der Energieeinstellung!

    Im Übrigen: Ich hab das x20 III seit ein paar tagen und kann nur sagen -> TOP! Geniales Teil!
     
  12. #10 wickedsucka, 07.06.2005
    wickedsucka

    wickedsucka Forum Newbie

    Dabei seit:
    07.06.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    5619

    naja wenn man intel pro set wireless benutzt, was ich ohnehin jedem empfehlen würde, dann setzt es die einstellungen automatisch auf 100 prozent. ;)
     
Thema:

Problem mit schlechtem WLAN beim X20 gelöst

Die Seite wird geladen...

Problem mit schlechtem WLAN beim X20 gelöst - Ähnliche Themen

  1. Toshiba A200 1VF PS3AE Probleme mit WLan

    Toshiba A200 1VF PS3AE Probleme mit WLan: Hallo habe ein Toshiba A200 1VF PS3AE. Mein Problem damit ist das sich öfters der WLan Treiber verabschiedet. Dann muss ich das WLan am Gerät...
  2. [Problem] Interner laptop bildschirm wird im geräte mananger nicht angezeigt?

    [Problem] Interner laptop bildschirm wird im geräte mananger nicht angezeigt?: Hallo Notebookforum.at ! Bin neu hier ! Ich habe meinen Packard bell wieder zum laufen gebracht nur dass der interne bildschirm nicht vom...
  3. Windows 10, Update, bei 30% automatischer Neustart, Problem

    Windows 10, Update, bei 30% automatischer Neustart, Problem: Hallo Community, bin neu hier und hab auch gleich mein erstes Problem. Ich hab von unserem Nachbar den Laptop genommen um für Ihn die Updates zu...
  4. Asus N76VZ-Startprobleme

    Asus N76VZ-Startprobleme: Hallo liebe Leute,:) ich habe ein obengenanntes Asus Notebook,bei welchem ich das Board gewechselt habe.Nun lief es 3 Wochen prima,ohne...
  5. Mehrere Probleme mit Acer Notebook :(

    Mehrere Probleme mit Acer Notebook :(: Hallo liebe Community, wie der Titel schon sagt habe ich einige Probleme mit meinem Notebook. Ich besitze ein Acer Aspire E15 (E5-571G-50K9): -...