Probleme mit 6720S

Dieses Thema im Forum "Hewlett Packard Forum" wurde erstellt von docfraiser, 28.06.2008.

  1. #1 docfraiser, 28.06.2008
    docfraiser

    docfraiser Forum Newbie

    Dabei seit:
    28.06.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo

    ich habe einen HP 6720S mit folgenden Systemen:

    Betriebssystem: Windows Vista Home Basic (6.0, Build 6000)
    Bios: KBC Version 83.0
    Prozessor: Intel (R) Celeron (R) M CPU 530 @ 1,73 GHz
    Speicher 1014 MB Ram
    Auslagerungsdatei: 857 MB verwendet; 1427 MB verfügbar
    DirectX Version: DirectX 10

    Grafikkarte:
    Name: Mobile Intel (R( 965 Express Chipset Family
    Hersteller: Intel Celeron
    DAC-Typ: Internal
    alle DirectX Funktionen aktiviert.

    Wollte natürlich auch einige Games mal zocken. Habe dazu Titan Quest installiert. Ist soweit auch gegangen, aber immer wenn ich es starten wollte hat er mir gesagt daß er die Grafikkarte nicht initialisieren kann. Mittlerweile habe ich herausgefunden, daß es mit dieser Grafikkarte wohl nie gehen wird. Meine Fragen jetzt dazu.

    1: kann ich jemals mit diesem Laptop Games zocken??
    2; kann ich die Grafikkarte austauschen?? habe gehört das es mit einigen
    Laptops geht mittlerweile. Ist meiner mit dabei??

    wäre echt klasse wenn Ihr mit da helfen könntet.

    Liebe grüße
    elo
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Heyjay

    Heyjay Forum Stammgast

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bavière
    Mein Notebook:
    hp compaq 6910p
    Hi.
    1.) Ja, z.B. Tetris, Rollercoaster Tycoon, Anno 1602, Wc3, CS 1.6 etc. Grafisch anspruchslose, ältere Spiele laufen, alles ab dem Niveau von CSS ist nicht mehr genießbar. Der "Mobile Intel (R) 965 Express Chipset Family"-Grafkchip (auch als Intel X3100 bekannt) ist eine ganz einfache onboard-Grafiklösung (im Mainboard integriert) ohne eigenen Speicher. Sie bietet wenig Performance, ist dafür aber sehr genügsam im Energieverbrauch und wird nicht übermäßig heiß.
    2.) http://www.notebookforum.at/anleitu...die-grafikkarte-eines-notebooks-tauschen.html
    In letzter Zeit mehren sich die Anzeichen dafür, dass derartige Technologien in nicht allzu ferner Zukunft verfügbar sein könnten, z.B. da: Notebook Test News auf notebookjournal.de - News - Video: Externe Gamer-GPU
     
Thema:

Probleme mit 6720S

Die Seite wird geladen...

Probleme mit 6720S - Ähnliche Themen

  1. Compaq 6720s Touchpad & Netzteil Probleme

    Compaq 6720s Touchpad & Netzteil Probleme: Guten Tag, ich haben einen Compaq 6720s. Leider ist er nicht mehr der Neuste, und hat inzwischen ein paar Probleme, die ich aber gerne beheben...
  2. Toshiba A200 1VF PS3AE Probleme mit WLan

    Toshiba A200 1VF PS3AE Probleme mit WLan: Hallo habe ein Toshiba A200 1VF PS3AE. Mein Problem damit ist das sich öfters der WLan Treiber verabschiedet. Dann muss ich das WLan am Gerät...
  3. Asus N76VZ-Startprobleme

    Asus N76VZ-Startprobleme: Hallo liebe Leute,:) ich habe ein obengenanntes Asus Notebook,bei welchem ich das Board gewechselt habe.Nun lief es 3 Wochen prima,ohne...
  4. Mehrere Probleme mit Acer Notebook :(

    Mehrere Probleme mit Acer Notebook :(: Hallo liebe Community, wie der Titel schon sagt habe ich einige Probleme mit meinem Notebook. Ich besitze ein Acer Aspire E15 (E5-571G-50K9): -...
  5. Probleme mit meiner Maus

    Probleme mit meiner Maus: Hallo, Ich hab mal eine Frage. Und zwar hab ich mittlerweile eine neue Maus seit 4 Wochen einen Razer Orochie 2013. Folgendes Problem: seit heute...