Probleme mit Ghost 12.0 und windows Vista

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Softwarethemen" wurde erstellt von Meander, 12.03.2008.

  1. #1 Meander, 12.03.2008
    Meander

    Meander Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo zusammen,
    bin völlig neu in diesem Forum, habe aber bereits oft in diesem Forum gestöbert als es um den Kauf meines neuen Notebooks ging (Sony Vaio VGN FZ31S). Waren echt hilfreiche Tips dabei!!!

    Na gut- jetzt hab ich dieses auch (jipiie) und wollte den Rechner meinen Wünschen entsprechend einrichten. Dazu habe ich (weil die Ghost Version 9.0 nicht mehr unter Vista lief) mir die Ghost Version 12.0 gekauft. Dann habe ich Windows und die Programme so eingerichtet wie ich mir das vorgestellt habe und habe dann ein Wiederherstellungspunkt bzw Image vom Systemlaufwerk C:\ erstellt. Das hat alles super funktioniert. Auch das Wiederherstellen des Laufwerks C:\ funktionierte bis zu dem Zeitpunkt :( wo der Rechner nach der Wiederherstellung neu gestartet wurde. Dann startet nämlich Windows Vista die "Windows Fehlerbehebung", weil es denk nicht ordnungsmäßig heruntergefahren worden zu sein. Ich habe daraufhin auch noch mehrmals ein Backup von C: erstellt und wiederhergestell --> immer mit dem gleichen Resultat. Habe dann mit dem Symantec Support Center via Chat verucht das Problem zu lösen mit Null Erfolg (Habe dabe ein chdsk von C: durchgeführt --> kein Fehler). Leider hatte ich das Gefühl dass der Analyst mit dem Problem überfordert war. Nun meine Frage kann mir vielleicht jemand von Euch helfen.

    Achso vielleicht sollte ich noch sagen dass der Rechner wenn man ihn in der "Windows Fehlerbehebung-Umgebung" nicht im abgesicherten Modus startet sonder "Windows normal starten " auswählt der Rechner ohne ein bemerkbares Problem startet. Damit könnte man sich ja zufrieden geben aber irgendwie wüßte ich gerne warum Windows das macht !!! :confused:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thorsten, 12.03.2008
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    HI,

    ich kann dir da nicht weiterhelfen, sorry. Mit Ghost habe ich keine Erfahrung, eventuell wurde da was falsches recovert...
    Aber auf jeden Fall verschiebe ich deinen Beitrag mal ins Software Forum, da solltest du Hilfe bekommen.

    Thorsten
     
  4. #3 Meander, 12.03.2008
    Meander

    Meander Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,
    Help,
    hat den wirklich keiner eine Idee wonach ich schauen könnte bzw. in welche Richtung ich mal recherchieren könnte ? :eek:

    Grüsse
    Meander
     
  5. Arni

    Arni Forum Stammgast

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wienerwald(AUT)
    Mein Notebook:
    Macbook white (Early 2009)
    Vielleicht hilfts, wenn du nach dem Booten mit der "Norton Recovery CD", sobald du das externe backup ausgewählt hast, die Option "MBR wiederherstellen" und "ursprüpngliche Laufwerkssignatur wiederherstellen" auswählst. Das sieht man nur, wenn man "benutzerdefiniertes Backup" auswählt, sonst nimmt er die default-EInstellungen und da sind diese beiden nicht aktiviert.
    (MBR = Master Boot Record)

    Ich hab auch Northon Ghost 12.0 und verwende immer diese Optionen beim Zurückspielen des Backups, hatte dein Problem noch nie.
    Einen Versuch sollte es auf jeden Fall wert sein.

    Weiters hast du hoffentlich alle "Live-updates" für Norton Ghost 12.0 online gesaugt ;).
    good luck
    lg
    Arni
     
  6. #5 Meander, 13.03.2008
    Meander

    Meander Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Arnie,

    vielen Dank für Deinen Tip, aber leider habe ich das alles schon probiert. Das hat allerdings alles nichts gebracht-auch nicht das Installieren des LiveUpdates.

    Habe nun schon einiges ausprobiert, aber noch keine Lösung gefunden. Was mir glaube ich helfen würde, ist wenn ich wüßte ob Windows Vista beim fehlerhaften start den wahren grund etwas detailierter in irgendeiner Log-Datei festhält oder ob es vielleicht eine andere Möglichkeit gibt genau herauszufinden warum es denn genau hängen geblieben ist.

    Ganz vielen Dank für Deinen Tip
    LG Meander
     
Thema:

Probleme mit Ghost 12.0 und windows Vista

Die Seite wird geladen...

Probleme mit Ghost 12.0 und windows Vista - Ähnliche Themen

  1. Toshiba A200 1VF PS3AE Probleme mit WLan

    Toshiba A200 1VF PS3AE Probleme mit WLan: Hallo habe ein Toshiba A200 1VF PS3AE. Mein Problem damit ist das sich öfters der WLan Treiber verabschiedet. Dann muss ich das WLan am Gerät...
  2. Asus N76VZ-Startprobleme

    Asus N76VZ-Startprobleme: Hallo liebe Leute,:) ich habe ein obengenanntes Asus Notebook,bei welchem ich das Board gewechselt habe.Nun lief es 3 Wochen prima,ohne...
  3. Mehrere Probleme mit Acer Notebook :(

    Mehrere Probleme mit Acer Notebook :(: Hallo liebe Community, wie der Titel schon sagt habe ich einige Probleme mit meinem Notebook. Ich besitze ein Acer Aspire E15 (E5-571G-50K9): -...
  4. Probleme mit meiner Maus

    Probleme mit meiner Maus: Hallo, Ich hab mal eine Frage. Und zwar hab ich mittlerweile eine neue Maus seit 4 Wochen einen Razer Orochie 2013. Folgendes Problem: seit heute...
  5. Bildschirmprobleme

    Bildschirmprobleme: Hallo! Mein Laptop fährt wie gewöhnlich hoch. "Lebenszeichen" sind also zuhören, d.h. Laufwerk wie Lüfter arbeiten normal. Zu Beginn des...