Probleme mit Prozessorleistung bei HP-HDX18-1390ez

Dieses Thema im Forum "Hewlett Packard Forum" wurde erstellt von rebelgermany, 20.01.2011.

  1. #1 rebelgermany, 20.01.2011
    rebelgermany

    rebelgermany Forum Newbie

    Dabei seit:
    20.01.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo!

    Ich habe seit dieser Woche Probleme mit meinem Laptop ein HDX18-1390 ez.

    Beim Windows Leistungsindex war mein Prozessor mit 7,0 eingestuft und seit dieser Woche nur noch mit 3,8.

    Das Betriebssystem ist Windows 7 Ultimate 64bit und es ist ein Q9000 mit 2 Ghz und ein Arbeitsspeicher mit 4GB eingebaut.

    Bei einen Test mit Intel Software gab diese bei den Prozessoren 1,5Ghz an???

    Was kann da sein???

    Wer kann mir helfen???


    Vielen Dank im Vorraus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brunolp12, 20.01.2011
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    einen solchen Test sollte man nur machen, wenn das System vorher wirklich im Leerlauf war. Hast du das gecheckt (Taskmanager)?

    Die Anzeige eines unerwarteten Taktes kann an fehlerhafter / interpretationsbedürftiger Anzeige liegen oder am Heruntertakten (Intel Speedstep) oder wirklich ein Problem sein. Letzteres ist aber imho nicht sehr wahrscheinlich.
     
  4. #3 rebelgermany, 22.01.2011
    rebelgermany

    rebelgermany Forum Newbie

    Dabei seit:
    20.01.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo!

    Vielen Dank für Deine Antwort!

    Wo kann ich nachschauen ob es sich um eine Einstellungssache handelt???

    Habe schon mal bei dem Energiesparmodus geschaut und auch in der Systemsteuerung auf volle Leistung gestellt und immer noch das gleiche Problem???

    Kann man im Bios etwas einstellen???

    Habe da auch schon geschaut aber nix gefunden...
     
  5. #4 Mad-Dan, 22.01.2011
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    ist die CPU Original oder hast du die selber nachgerüstet?
     
  6. #5 rebelgermany, 22.01.2011
    rebelgermany

    rebelgermany Forum Newbie

    Dabei seit:
    20.01.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi!

    Die Hardware ist original.

    Und hat bis jetzt sehr gut funktioniert.

    Seit einer Woche sind diese Probleme da????

    Weiss nicht warum???
     
Thema:

Probleme mit Prozessorleistung bei HP-HDX18-1390ez

Die Seite wird geladen...

Probleme mit Prozessorleistung bei HP-HDX18-1390ez - Ähnliche Themen

  1. Toshiba A200 1VF PS3AE Probleme mit WLan

    Toshiba A200 1VF PS3AE Probleme mit WLan: Hallo habe ein Toshiba A200 1VF PS3AE. Mein Problem damit ist das sich öfters der WLan Treiber verabschiedet. Dann muss ich das WLan am Gerät...
  2. Asus N76VZ-Startprobleme

    Asus N76VZ-Startprobleme: Hallo liebe Leute,:) ich habe ein obengenanntes Asus Notebook,bei welchem ich das Board gewechselt habe.Nun lief es 3 Wochen prima,ohne...
  3. Mehrere Probleme mit Acer Notebook :(

    Mehrere Probleme mit Acer Notebook :(: Hallo liebe Community, wie der Titel schon sagt habe ich einige Probleme mit meinem Notebook. Ich besitze ein Acer Aspire E15 (E5-571G-50K9): -...
  4. Probleme mit meiner Maus

    Probleme mit meiner Maus: Hallo, Ich hab mal eine Frage. Und zwar hab ich mittlerweile eine neue Maus seit 4 Wochen einen Razer Orochie 2013. Folgendes Problem: seit heute...
  5. Bildschirmprobleme

    Bildschirmprobleme: Hallo! Mein Laptop fährt wie gewöhnlich hoch. "Lebenszeichen" sind also zuhören, d.h. Laufwerk wie Lüfter arbeiten normal. Zu Beginn des...