Probleme überhitzung von laptop und Laptop ist verstaubt

Dieses Thema im Forum "Hewlett Packard Forum" wurde erstellt von Wor, 27.11.2012.

  1. #1 Wor, 27.11.2012
    Zuletzt bearbeitet: 27.11.2012
    Wor

    Wor Forum Freak

    Dabei seit:
    25.05.2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Hey.

    Ich hab ein problem. In letzter Zeit ist mein Laptop beim Spielen abgestürtzt, wegen dem überhitzungsschutz und ich habe mal in die lüftungsschlitze ein bischen nachgeguckt. Mein Laptop ist vorne komplett verstaubt!. Aber ich habe ja ein HP ProBook 4525s, und in den Normaltemperaturen ist das teil bei 70°C. Mein Laptop ist 6 monate alt. Könntet ihr mir helfen, denn es macht kein bock, das ich mir Videos auf Youtube schaue und das teil gleich auf höchste stufe ist.

    Mfg:

    Alex
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 arti_96, 27.11.2012
    arti_96

    arti_96 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    03.10.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    was tut man wenn etwas verstaubt ist?

    genau staubsaugen
     
  4. Wor

    Wor Forum Freak

    Dabei seit:
    25.05.2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    habes ja versucht. MEHRMALS. aber das klappt nicht, weil da gitter an dem lüftungsschlitz ist. Und ich werde das teil erst recht nicht auf machen. Mein Laptop hat ja noch garantie ;)
     
  5. #4 Mad-Dan, 27.11.2012
    Zuletzt bearbeitet: 27.11.2012
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Dann schicke ihn zum Service mit dem Hinweis das er immer ausgeht!

    nee nach 6 Jahren bestimmt nicht, also aufschrauben!
     
  6. #5 Verleihnix, 27.11.2012
    Verleihnix

    Verleihnix Forum Freak

    Dabei seit:
    25.12.2010
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    127.0.0.1
    Mein Notebook:
    diverse
    Es gibt sogenannte Fachwerkstätten, sogenannte HP-Partner, die führen auch das HP Logo und die findet man auf der HP Seite, wenn man sucht. Mal dort vorbeischauen, vielleicht ist die Kühlpasta ranzig und muss erneuert werden. Besser Du läßt da einen rann, der Ahnung hat, ansonsten machst nur was (in dem Fall alles) kaputt.
     
  7. #6 Mad-Dan, 27.11.2012
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Ein 6 Jahre altes gerät lässt man mit Sicherheit nicht mehr für viel Geld aufschrauben, das kann man dann selber machen, und WLP auftragen kann jeder der einwenig Technisches Verständnis hat.
    WLP kostet im schnitt 5€ das Notebook aufschrauben kostet max 1-2 std zeit wenn man ungeübt ist.
    Eine sog. Fachfirma würde für solch einen eingriff um die 60-80€ nehmen.
    Also in meinen Augen unwirtschaftlich!!
     
  8. #7 Wor, 29.11.2012
    Zuletzt bearbeitet: 29.11.2012
    Wor

    Wor Forum Freak

    Dabei seit:
    25.05.2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte mich verschrieben. Es sind 6 Monate :) Wenn man mit dem Kopf wo anders ist, dann passieren halt solche Fehler. Und ich möchte mein Notebook nicht wieder an HP Verschicken. Die haben bei 2 Reparaturen versagt! Mit dem Staubsauger komme ich nicht weiter. Diese Gitter am Notebook Versperren den Weg. Das ist wahnsinnig, wie das ding nur beim Videos gucken gleich 60 Grad heiß wird. Ach nur so nebenbei, wieso ich mein Laptop dahin nicht gerne verschicke, weil die das genaue GEGENTEIL davon machen was ich beschreibe... Beim einfachen Festplattenfehler, haben die mir den Lüfter ausgetauscht (facepalm) Und beim Ladegerät haben die mir das kaputte einfach gesendet und gesagt das das Funktioniert.

    Von welchen Notebook ich rede, ist der hier:

    http://medien.markt.de/bilder/2012/...s_zu_verkaufen.jpg?lastModified=1342617132000

    Das hier ist das Teil von unten

    http://cdn100.iofferphoto.com/img3/...k-4520s-4525s-base-bottom-case-598680-001.jpg

    Für jede hilfe/Ratschlag bin ich immer dankbar ;)

    Mfg

    Alex
     
  9. kbon

    kbon Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio SR21M/S > MacBook 5.1
    Mit Staubsauger kommst du nicht weit. Sowas lässt sich normalerweise leicht mit nem Druckluftspray beseitigen, gibts für ~10€ online oder bei Saturn u.Ä.

    Dazu musst du von der anderen Seite luft einblasen, d.h. du musst das Gerät öffnen und den Lüfter entstauben. Dazu sollte es genug Videos bei YouTube geben, die das Verfahren demonstrieren und auch sagen, worauf man achten musst, z.B. nur kurze Stöße sprayen damit keine Frostschäden entstehen oder der Lüfter nicht schneller dreht als er kann (Video muss ja nicht unbedingt vom gleichen Gerät sein). Wäre jedoch gut wenn es so eine Anleitung zum passenden Modell gibt, oder zumindest irgendwo Demontage-Anleitungen, wo man erkennen kann, dass den Lüfter überhaupt freilegen kann.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Mad-Dan, 30.11.2012
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Fummel da nicht rum, wenn das Teil erst 6Mon alt ist, dann kommst du nicht drum herum das Teil "wiedermal" zum service zu bringen - so blöd das dann für dich auch ist!
     
  12. Wor

    Wor Forum Freak

    Dabei seit:
    25.05.2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe heute mal nach der Arbeit mein Notebook von Unten gesehen und die ritzen gefunden, wo die Luft Eingesaugt wird. Das war voll durchgestaubt. Und jetzt schnurrt mein Notebook wie eine Katze ;). Problem gelöst. Ein bischen Scheiße finde ich das man diese ritzen sehr klein sind. Aber jetzt beim schreiben ist er auf 50 °C. Früher war er schon auf lockere 60 °C beim Schreiben. Beim Videos gucken sind es jetzt 55 °C also wie früher. Endlich ist das Problem gelöst!
     
Thema:

Probleme überhitzung von laptop und Laptop ist verstaubt

Die Seite wird geladen...

Probleme überhitzung von laptop und Laptop ist verstaubt - Ähnliche Themen

  1. [Satego P100-10F] Grafik Probleme durch Überhitzung?

    [Satego P100-10F] Grafik Probleme durch Überhitzung?: Hi, also ich bin Besitzer eines Satego P100-10F, am anfang unter Vista hatte ich fast im Sekundentakt ruckler, nun hab ich Windows XP drauf, da...
  2. Toshiba A200 1VF PS3AE Probleme mit WLan

    Toshiba A200 1VF PS3AE Probleme mit WLan: Hallo habe ein Toshiba A200 1VF PS3AE. Mein Problem damit ist das sich öfters der WLan Treiber verabschiedet. Dann muss ich das WLan am Gerät...
  3. Asus N76VZ-Startprobleme

    Asus N76VZ-Startprobleme: Hallo liebe Leute,:) ich habe ein obengenanntes Asus Notebook,bei welchem ich das Board gewechselt habe.Nun lief es 3 Wochen prima,ohne...
  4. Mehrere Probleme mit Acer Notebook :(

    Mehrere Probleme mit Acer Notebook :(: Hallo liebe Community, wie der Titel schon sagt habe ich einige Probleme mit meinem Notebook. Ich besitze ein Acer Aspire E15 (E5-571G-50K9): -...
  5. Probleme mit meiner Maus

    Probleme mit meiner Maus: Hallo, Ich hab mal eine Frage. Und zwar hab ich mittlerweile eine neue Maus seit 4 Wochen einen Razer Orochie 2013. Folgendes Problem: seit heute...