Programm "HP-Akku Test" - Zuverlässigkeit?

Diskutiere Programm "HP-Akku Test" - Zuverlässigkeit? im Hewlett Packard Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Ich habe 2 HP Notebooks (nc6400 und 6910p) in Verwendung. Das (jüngere) 6910p wurde bereits mit VISTA ausgeliefert, das nc6400 mittels HP...

  1. #1 Onkel Ralf, 22.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 22.11.2008
    Onkel Ralf

    Onkel Ralf Forum Freak

    Dabei seit:
    14.10.2007
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    8440p und 6910p
    Ich habe 2 HP Notebooks (nc6400 und 6910p) in Verwendung.

    Das (jüngere) 6910p wurde bereits mit VISTA ausgeliefert, das nc6400 mittels HP Upgrade auf VISTA umgestellt.
    Also läuft auf beiden Geräten VISTA Business...

    Bei dem nc6400 hat der Akku nach ca. einem Jahr seinen Dienst quittiert. Über die Anwendung HP Akku Test wurde mir zuerst "Akku schwach" und ein wenig später "Akku ersetzen" angezeigt. In dem Zustand hat das Book noch ca. 1h Laufzeit.
    Ein für wenig Geld auf ebay gekaufter Akku (Original HP) bringt es wieder auf rund 3,5h und der Akku Test zeigt "gut".
    Das mein Akku nur ein Jahr gehalten hat, liegt wohl daran, das das Book seit ca. 9 Monaten in einer Dockingstation betrieben wird und der Akku IMMER nachgeladen wurde - Mobile Verwendung höchstens 1x im Monat!
    Hierzu verwende ich nun weiterhin den alten Akku...

    Jetzt aber das eigentliche Problem:

    Das 6910p haben wir im September gekauft - es wird von meiner Freundin genutzt. Sie betreibt es nur auf Akku, und wenn er leer ist wird er wieder geladen. Also beste Bedingungen für den Akku.

    Nun hat ein zufällig durchgeführter Akku Test diese Woche ergeben, dass der Akku schwach ist/sein soll. Es werden aber bei vollem Akku durchaus gut 3h Laufzeit angezeigt...

    Ein Anruf beim HP Business Support ergab vollgendes:

    Machen sie einen Screenshot von der Anwendung (Akku Test) und mailen sie uns das... Das war nachmittags um 16.00 Uhr. Am nächsten Morgen gegen 9.300 Uhr hatte ich einen neuen Akku hier liegen :D (den alten Akku wollen die aber binnen 5 tagen zurück :) )

    Soweit so gut (dachte ich)...

    Allerdings zeigt mir der Akku Test (kurz nach dem Einlegen) ebenfalls eine schwachen Akku an. Über die angezeigte Laufzeit kann ich noch nix sagen, da der Akku noch nicht vollständig aufgeladen ist... das Tool benötigt jedoch keinen vollen Akku, das Book muß nur am Netz hängen...

    Ich bin mir jedoch ziemlich sicher, dass der Akku von ebay erst mal kalibriert werden wollte, bevor er dann ein Ergebnis (gut) im Akku Test anzeigte...

    Achso, die Akkus beider Notebooks sind identisch/kompatibel und eine schwacher oder defekter Akku wird auch in beiden Books als solcher erkannt...

    Was soll ich nun von dem neuen Akku von HP, bzw. diesem Akku Test Tool halten? HP verläßt sich wohl schon darauf, da sie sonst wohl keinen neuen Akku rausgerückt hätten :D

    ...aber wenn der schon wieder Schrott ist?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Cumulonimbus, 30.11.2008
    Cumulonimbus

    Cumulonimbus Forum Newbie

    Dabei seit:
    21.05.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    das ist ein Irrglaube. Zumindest die neueren HP Laptops haben eine intelligente Ladeschaltung. So wird der Akku erst dann nachgeladen, wenn seine Kapazität nur noch 90% seiner max. Kapazität beträgt. So wird der Akku wahrscheinlich nur alle paar Wochen von 90 auf 100% geladen. Das sollte nicht das größte Problem sein. Vielmehr ist das Problem der Betrieb in der Dockingstation, da hier der Akku ständiger Wärmebelastung ausgesetzt ist. Das setzt dem Akku extrem zu.

    Gruß,
    Cb
     
  4. #3 Onkel Ralf, 30.11.2008
    Onkel Ralf

    Onkel Ralf Forum Freak

    Dabei seit:
    14.10.2007
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    8440p und 6910p
    Mag sein...
    die "Ladeanzeige" zeigt mir tatsächlich häufig "Füllstände" zwischen 95 und 100% an, mit den Vermerk: wird NICHT geladen...

    Trotzdem geb ich auf diesen "HP Akku Test" momentan nicht wirklich viel.

    Hab mit der Shareware "Batterymon" mal meine Akkus getestet.

    In diesem tool wird die maximale Kapazität des Akkus angezeigt. Bei unseren 55000mA/h Akkus kam folgendes heraus:

    Mein tatsächlich platter Akku hatte nur noch rund 17Ah.
    Der als schwach angezeigte, 3 Monate alte aus dem 6910p hat noch rund 46Ah (also tatsächlich 20% weniger).

    Der neue von HP jedoch gute 54Ah! ...und der weitere neue von mir gut 52Ah.

    Also hab ich den mit 46Ah aus dem 6910p an HP zurückgeschicht.
     
Thema: Programm "HP-Akku Test" - Zuverlässigkeit?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hp akku test

    ,
  2. hp akku test vista

    ,
  3. akku für hp laptop test

    ,
  4. hp battery check kalibrieren
Die Seite wird geladen...

Programm "HP-Akku Test" - Zuverlässigkeit? - Ähnliche Themen

  1. Preiswertes Bild-/Videobearbeitungsprogramm

    Preiswertes Bild-/Videobearbeitungsprogramm: Hallo Leute, wie der Titel bereits verrät, suche ich ein preiswertes Bild-/Videobearbeitungsprogramm zum bearbeiten und schneiden von Videos....
  2. Lenovo Settings Programm hängt

    Lenovo Settings Programm hängt: Huhu, Habe einen neuen Lenovo Ultrabook und seit ein paar Tagen hängt die Anzeige in den Lenovo Setings. Also dort, wo eigentlich weitere Infos...
  3. Beste Verteilung von Programmen und Daten auf SSD's und HDD's?

    Beste Verteilung von Programmen und Daten auf SSD's und HDD's?: Moin! Ich würde gerne wissen, welche Verteilung von Programmen und Daten die größte Leistung ermöglicht. Da ich nebenbei als Fotograf tätig...
  4. Browser stürzen ab, Programme stürzen ab

    Browser stürzen ab, Programme stürzen ab: Hallo, bei meinem HP DV7 - 7001 SG 05/2012 Modell treten verstärkt Absturz Meldungen bei Web Browser und anderen installierten Programmen auf....
  5. Laptop für CAD und Programmierarbeiten bis 750 EURO

    Laptop für CAD und Programmierarbeiten bis 750 EURO: Hey Leute, ich suche einen Laptop auf dem ich problemlos CAD Programme ausführen kann ohne Ruckler und lange Berechnungszeiten. Die Graka sollte...