Prozessor aufrüsten

Dieses Thema im Forum "Forenregeln , Technisches, Feedback, Ankuendigunge" wurde erstellt von Cudako, 08.04.2011.

  1. Cudako

    Cudako Forum Newbie

    Dabei seit:
    08.04.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Nexoc Osiris E 705 III mit Intel Core 2 Duo T8300.


    Windows 7 Ultimate Home Edition x86
    Nvida 8800 M GTX
    Intel Core 2 Duo T8300
    CLEVO M570RU

    Problembeschreibung:

    Guten Abend,

    ich besitze oben angegebenen Laptop und würde nun gerne die CPU aufrüsten.
    Jedoch überblicke ich einfach nicht ob es Möglich ist, meinen aktuellen "Intel Core 2 Duo T8300 (Socket P 478-Pin)" auf das Wunschmodell "Intel Core 2 Extreme x9100" aufzurüsten?
    (Für Kühlung wurde ausreichend gesorgt!!!)


    Es wäre nett wenn Sie mir weiterhelfen könnten!:confused:

    Vielen Dank im voraus.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mad-Dan, 08.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 08.04.2011
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Nein mit dem Wunschmodel wird es nichts.
    Max CPU die verbaut werden kann ist eine Intel X7900.
    Und dann sollte man auch von 32bit auf 64bit gehen.
    Spar dir aber die aufrüsterei, immerhin ist ne Geforcce 8xxx verbaut und das ist ne tickende zeitbombe.
    Und in ein so altes gerät würd ich nichts mehr investieren, besser wäre du verkaufst es und holst dir was neues.
    Ist sinnvoller und vor allem wirtschaftlicher.

    Google mal nach NVIDIA Problemen mit Geforce 8xxx serie, das Netz ist voll davon.

    Edit:
    Achja der X9100 hat nen höheren FSB da gibt es dann die Probleme dein Chipsatz wird nur nen FSB von 800 können da ja die größte freigegebene CPU für dein Gerät (x7900) auch nur nen FSB von 800 hat.

    [​IMG]
     
  4. #3 Cudako, 08.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 08.04.2011
    Cudako

    Cudako Forum Newbie

    Dabei seit:
    08.04.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Vielen Dank für die Antwort.

    Wenn ich also CPUS bis 800 FSB benutzen könnte, würde doch der X9000 kompatibel sein oder?

    Intel Core 2 Extreme X9000 Notebook Prozessor - Notebookcheck.com Technik/FAQ

    Edit: Habe ein Infoblatt vom Hersteller bekommen:

    Core Logic: PM965 + ICH8M
    Die Prozessoren die ich benutzen könnte sind auf dem Infoblatt alle älter als mein aktueller. Die helfen mir nicht weiter ;D
     
  5. Cudako

    Cudako Forum Newbie

    Dabei seit:
    08.04.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Also der Hersteller meint jetzt ins Wochenende zu gehen und mir meine allerletzte Grage nicht zu beantworten :D

    Das letzte wovon ich weiss ist, das ein "Intel Core 2 Duo T9300" problemlos passt!

    Der X9100 passt nicht.


    Was ich nun weiterhin wissen wollte ist, ob der x9000 passt, weil der x7900 ja geht.

    WasnU?!
     
  6. #5 Mad-Dan, 08.04.2011
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Auch die haben mal Wochenende!
    Nein!
    Ich sagte ja max. geht nur der x7900!!
     
  7. Cudako

    Cudako Forum Newbie

    Dabei seit:
    08.04.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Naja altes Gerät würde ich ja so nicht sagen.

    Es reicht für meine Bedürfnisse vollkommen aus.
    Die Grafikkarte zählt immernoch zur Leistungsklasse 1 was ich bemerkenswert finde, weil es ja ein altes gerät ist.

    Ich habe es selbst vor 2 Jahren für "satte" 599,-€ von Nexoc abgekauft als Austellungsstück. Ich finde ich kann da noch mind. einen neuen Prozessor drauflegen für das Geld was ich gespart habe.

    Denn es gibt selbst heute kein Notebook was es mit meinem aufnehmen kann in der Preisklasse 800-1000€!!!!
    Neupreis vom Gerät was früh 2008 auf dem Markt erschienen ist über: 3000 €, meins hergestellt 2009.

    D.h. noch recht frisch!

    Achja ich hab mir jetzt einen x9000 besellt weil der Hersteller meint mit Bios Update wäre der kompatibel.
    Muss den nur beim Hersteller einschicken und für einen kleinen Aufpreis voilá! Es funzt.
    ALSO FFFFFFFFFFFFFFFUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUU
     
  8. #7 Mad-Dan, 11.04.2011
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Oh doch!
    Und alleine wegen der
    wäre mir das zu riskant!
    Warum?
    CPU wechsel und Bios Update kann man dann ja locker selber machen!
     
  9. Cudako

    Cudako Forum Newbie

    Dabei seit:
    08.04.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Naja um ehrlich zu sein, trau ich mich eher den cpu zu wechseln als dein bios Update durchzuführen.

    Beim Bios Update habe ich bis jetzt nur schlimmes gehört und das man davon das Mainboard schrotten könnte.

    Cpus habe ich schon mehrfach ausgetauscht, auch bei Laptops.
    Zum glück ist mein Modell darauf ausgelegt komponenten zu ersetzen.

    Ich hatte bis jetzt nur Nvidia Geforce Modelle gehabt und bin von diesen Überzeugt.
    Angefangen von der Geforce 2 mx bis zur 8800 GTX im SLI.
    Bei Desktopgpu scheint dies schonmal nicht der Fall zu sein.

    Ansonsten habe ich nichts besonderes gefunden zur der 8800gtx M.
    Außer ein paar üblichen GPU Fehlern die bei jeder Graka vorkommen könnten, ist mir nicht außergewöhnliches aufgefallen.:confused:
    Kann ich also nicht bestätigen.

    Und doch in der Preisklasse gibt es kaum was. Der billigste Anbieter ist finde ich Notebooksbilliger.de (abgesehen von ebay auktionen).
    Ich schaue jede woche mal rein und die GTX330m oder Geforce 5730/5650 finden sich in dieser Preisklasse (mehr als 20% Leistungsminderrung zu meiner gerrechnet).

    Dann vom Vergleich her ist meine CPU gleichwertig mit der i5-540m.
    Ich habe ein 17" Full HD Display und 4gb DDR-3 1066Mhz, Seagate 500gb 7.200 u/min Festplatte.

    Ich denke der Laptop hätte immernoch einen Neuwert von ca. 1200,-.
    Bis auf die CPU nunmal Top in jeglicher hinsicht.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Brunolp12, 11.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.04.2011
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    dann mal zu deiner Inspiration:

    Nvidia GPU failures caused by material problem, sources claim | TG Daily

    Nvidia: GPU-Fehler durch allgemeines Materialproblem - WinFuture.de

    häufig haben die Hersteller daraufhin sogar die Garantie verlängert:
    Dell verlängert Garantie wegen defekter Nvidia-GPUs - WinFuture.de


    ich wüsste allerdings nicht, wieso der "Neuwert" interessant sein sollte, bei einem 2 Jahre alten Modell (und Exemplar). Deshalb glaub ich auch nicht, daß irgendjemand heute noch 1.200,- für das Gerät zahlen würde.
     
  12. #10 Mad-Dan, 11.04.2011
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Danke Bruno!
    Die hatte ich irgendwie gesucht.:D
     
Thema:

Prozessor aufrüsten

Die Seite wird geladen...

Prozessor aufrüsten - Ähnliche Themen

  1. Vaio FZ Vaio FZ-11s Prozessor aufrüsten

    Vaio FZ-11s Prozessor aufrüsten: Hallo Forumsgemeinde, ich bin seit nun fast 4 Jahren stolzer Besitzer eines Vaio FZ-11S und würde ihm gerne in seinem letzten Jahr, da ich...
  2. Lenovo 3000 N200 Prozessor aufrüsten

    Lenovo 3000 N200 Prozessor aufrüsten: Hallihallo, ich habe nun schon recht lang mein Lenovo 3000 N200 Notebook und möchte nun ein bisschen aufrüsten. Beim Prozessor habe ich da aber...
  3. HP XE3 Prozessor aufrüsten

    HP XE3 Prozessor aufrüsten: Hallo Ich habe ein HP XE3 Omnibook mit 933 Mhz Pentium3.Modell GF. Da ich gern etwas mehr Power hätte würde ich gern mein Prozessor gegen den...
  4. R50 -> prozessor aufrüsten?

    R50 -> prozessor aufrüsten?: Hallo. In meinem Notebook ist ein Intel Pentium M 740 / Sockel 479M. nun meine Frage: ist es möglich den Prozessor Intel Core 2 Duo T7200 zu...
  5. Prozessor Upgrade HP Envy 15 k031ng

    Prozessor Upgrade HP Envy 15 k031ng: Hallo ihr Lieben, ich bin ganz neu im Forum, es handelt sich um meinen ersten Beitrag. Bitte steinigt mich nicht, ich hatte mit der SuFu kein...