Prozessoranzahl auf 2

Dieses Thema im Forum "Hewlett Packard Forum" wurde erstellt von Fredrick Murnau, 07.03.2008.

  1. #1 Fredrick Murnau, 07.03.2008
    Fredrick Murnau

    Fredrick Murnau Forum Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Asus ROG-Gaming G752VY-GC088T
    Ich hab ein HP-Notbook mit Vista und hab unter msconfig-Start-Erweiterte Startoptionen die Prozessoranzahl auf 2 gestellt.

    Startvorgang und Hochperformancespiele wie Crysis etc sind bei mir um mind. 20 % schneller.

    Sorry wenn Tip schon bekannt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 playstation3, 07.03.2008
    Zuletzt bearbeitet: 07.03.2008
    playstation3

    playstation3 Forum Newbie

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP Pavillion dv6786eg
    danke für den Tipp,
    werd ich gleich mal testen :)
     
  4. #3 Fredrick Murnau, 07.03.2008
    Fredrick Murnau

    Fredrick Murnau Forum Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Asus ROG-Gaming G752VY-GC088T
    Bei mir schon.
    Stell mal unter Start die Eigenschaften auf das alte Design.

    Ansonten unter Systemeinstellung - Verwaltung - Systemkonfiguration

    Der Tip gilt natürlich für alle Dualcore-Systeme, hab aber halt grad zufällig ein HP-Laptop. :)
     
  5. #4 playstation3, 07.03.2008
    playstation3

    playstation3 Forum Newbie

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP Pavillion dv6786eg
    habs schon gefunden, danke!
    hast du dort auch den maximalen ram speicher angegeben ?!? der is bei mir nämlich auch grau unterlegt!
     
  6. #5 Fredrick Murnau, 09.03.2008
    Fredrick Murnau

    Fredrick Murnau Forum Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Asus ROG-Gaming G752VY-GC088T
    Habs zwar probiert aber ohne merkliche Änderung.
     
  7. dadof3

    dadof3 Forum Newbie

    Dabei seit:
    26.11.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Prozessoranzahl

    guten Abend, habe die Infos über die Umstellung der Prozessoranzahl mit Interesse gelesen, habe selber folgendes Phänomen:

    hatte bei meinem HP Pavillion df5 in der msconfig auf 2 Prozessoren umgestellt, was speziell im Hochfahren toll funktionier hat. Mein Sohn wollte mal wissen wie er mit nur einem Prozessor hochfährt, also hab ich letzten Sonntag die Prozessoranzahl wieder auf 1 runtergesetzt - war deutlich langsamer - eh klar... und jetzt kommts: wollte danach wieder auf 2 Prozessoren umschalten - konnte ich aber nicht, weil ich nicht mal die Möglichkeit habe auf 2 umzustellen - er schlägt mir nur den Wert 1 vor, sprich 1 Prozessor...

    hat hier jemand eine Antwort drauf?? Selbst Systemrücksetzen hat hier nichts bewirkt.

    Danke vorweg für Tipps
    dadof3
     
  8. cettin

    cettin Forum Newbie

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Habe genau das selbe Problem.

    mein dv6328 (amd turion 64 x2, 1,6ghz) erkennt nur 1 prozessor.
    ich habe rein zufällig gemerkt, das nur ein prozessor läuft, weil ich in letzter zeit nicht mehr soviel zeit vorm laptop verbringe. habe mehrere programme installiert über cpu info, und alle haben das selbe gesagt. der zweite prozessor läuft nicht. bin mir auch 100pro sicher, das ich es am kurz nach dem kauf, auf 2 prozessoren eingestellt habe beim systemstart über msconfig-start-erweiterte optionen-prozessorenanzahl.

    kann mir jemand helfen? ich habe zwar noch garantie und könnte es zurück schicken, aber ich habe soviele daten drauf und möchte es ersparen.

    danke euch schonmal
     
  9. #8 kalosklara, 30.12.2008
    kalosklara

    kalosklara Forum Master

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St. Johann/Pg
    Mein Notebook:
    Dell D630, HP dv7-A8P26EA
    Ich glaube da muss man etwas unterscheiden:

    Ich habe z.B. einen AMD x2 Turion.

    Mein Benchmarkprogramm (Hardwareinfo 2008) erkennt diesen auch und zwar als:

    Prozessor = 1
    Gesamtanzahl der Kerne = 2
    Logische Anzahl der CPU = 2

    das soll heissen: Auf Grund des einen Prozessors der aber 2 Kerne hat werden auch 2 CPU´s anerkannt.

    Habe auch über msconfig auf 2 Prozessoren umgestellt. Das Resultat ist das selbe.

    Für mich erscheint das alles in Bester Ordnung.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 HappyMetaler, 30.12.2008
    Zuletzt bearbeitet: 30.12.2008
    HappyMetaler

    HappyMetaler Ultimate Member

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainfranken
    Mein Notebook:
    ASUS X72VM-7S081C
    Das die Spiele schneller sind ist absoluter Blodsinn! Wer hat Dir denn den ******** (Selbstzensur um die Forenregeln einzuhalten) erzählt? Wenn die Einstellung grau unterlegt ist, dann bedeutet das "automatisch". Und das heißt für Windows: "Alle Kerne nutzen". Nur wenn Du weniger Prozessoren manuell festlegst (also auf 1 stellst bzw. bei einem Quadcore auf 1-3), dann nimmst Du Dir Leistung weg. Teste das mal, und Du fühlst Dich wie zu alten Computerzeiten... und Du weißt, wie es sich mit nur einem aktiven Kern anfühlt :rolleyes:
    Du glaubst doch nicht wirklich, dass die meisten Dual-Core Systeme nur mit einem aktiven Kern laufen, weil die User Deinen "tollen" Trick nicht kennen.
    Wenn Du auch bei grau unterlegtem Feld sehen willst, wie beide Cores arbeiten, dann setz Dir mal das hier in die Sidebar: *klick*


    Ja, völlig korrekt.

    Ist es ja auch. Dein System war vorher schon auf voller Leistung und ist es jetzt immer noch. Also keine Veränderung. ;) Aber falls Du jetzt auf einen 3-Kern/4-Kern Prozessor (AMD baut ja 3-Kerner) umrüstest, dann musst Du die Prozessoranzahl manuell nachregeln. Sonst bleibt alles über 2 Kernen ungenutzt. Stells wieder auf "automatisch"... dann brauchst Du über sowas nicht mehr nachdenken.
     
  12. #10 Brunolp12, 30.12.2008
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    :rolleyes: das denk ich mir auch jedes mal, wenn wieder jemand diesen Thread vom März hochspült
     
Thema: Prozessoranzahl auf 2
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. prozessor anzahl 2