Prozessorwechsel beim HP nx6325

Dieses Thema im Forum "Hewlett Packard Forum" wurde erstellt von NotebookCheck, 02.08.2007.

  1. #1 NotebookCheck, 02.08.2007
    Zuletzt bearbeitet: 02.08.2007
    NotebookCheck

    NotebookCheck Forum Freak

    Dabei seit:
    09.10.2006
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony VAIO VGN-AR31 / HP nx6325
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Der Link geht leider nicht...
     
  4. #3 NotebookCheck, 02.08.2007
    NotebookCheck

    NotebookCheck Forum Freak

    Dabei seit:
    09.10.2006
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony VAIO VGN-AR31 / HP nx6325
    Problem wurde behoben; im Code befanden sich auch noch andere, ungebetene Schriftzeichen.

    Thx für die Information!

    Gruß
    NotebookCheck
     
  5. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Klar die CPU passt und solange deine aktuelle CPU recht kühl bleibt sollte es keine Probleme geben. Aber welche CPU hast du denn momentan - dann kann ich sagen, ob du den Unterschied merkst... :D


    PS: Der Verkäufer ist auch öfters hier im Forum (heißt auch hiberian) nur so als Info.
     
  6. #5 NotebookCheck, 02.08.2007
    Zuletzt bearbeitet: 02.08.2007
    NotebookCheck

    NotebookCheck Forum Freak

    Dabei seit:
    09.10.2006
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony VAIO VGN-AR31 / HP nx6325
    1. Also, in meinem derzeitigem NB steckt ein TL-52 90nm Trinidad 1,6GHz Prozessor.

    2. Bei voller Last kommt er schon auf 60°C; die powerreichste Version des nx6325 hat einen TL60 verbaut (denke mit dem selben Lüftungssystem?) => jedoch die gleiche Leistungsaufnahme (TDP=35W) ect. da 65nm Bauform (dürfte doch keine Probs machen).

    3. Hab ihn folgendermaßen undervoltet (dürfte beim Hawk doch auch funktionieren?):

    Turion 64 X2 | TL-52 | Trinidad | 2 | 0,700V | 800MHz (4x200)
    -------------------------------| 2 | 0,738V | 1000MHz (5x200)
    -------------------------------| 2 | 0,800V | 1200MHz (6x200)
    -------------------------------| 2 | 0,850V | 1400MHz (7x200)
    -------------------------------| 2 | 0,900V | 1600MHz (8x200)

    4. Desweiteren macht mir die Erkennung im BIOS Sorgen, obgleich im Ebay Bericht sogar ein SuperPi-Wert vorkommt, der angeblich mit dem nx6325 mit dem TL66-Hawk ermittelt wurde.

    5. Ist der Leistungszuwachs vermutlich deutlich spürbar (Photoshop CS2, Web, ältere Games [FS 2004], AutoCAD 06, VMWare)?

    Sehr schön! Werde ihn dazu kontaktieren.

    Gruß
    NotebookCheck
     
  7. #6 hiberian, 03.08.2007
    hiberian

    hiberian Forum Stammgast

    Dabei seit:
    19.12.2005
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Macbook Pro 17"/2,4GHz/4GB/
    Hallo,

    der Turion X2 TL66 wird wird vom HP NX6325 einwandfrei im Bios erkannt und läuft auch einwandfrei. - Ich versuche mal einen Screenshot aufzutreiben.

    Eine Temperatur von 60C° unter Last ist normal im Mobile-Bereich was der Wärmestau in den kleineren Gehäusen verursacht - Notebookprozessoren haben eine recht hohe Thermal Guidline, so das man sich nicht zu große Sorgen wegen der Abwärme machen sollte ( Pentium M / Yonah / Merom z.B. schaltet sich erst bei 100C° ab ).

    Ich persönlich habe die NX Serie noch nicht geöffnet, aber mir wurde mitgeteilt das der Umbau wohl nicht so umständlich wie z.B bei der Pavilion DV Serie ist.

    Gruß an alle
     
  8. #7 NotebookCheck, 03.08.2007
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2007
    NotebookCheck

    NotebookCheck Forum Freak

    Dabei seit:
    09.10.2006
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony VAIO VGN-AR31 / HP nx6325
    @hiberian

    Vielen Dank für die Meldung!

    Für einen Screenshot wäre ich dir sehr verbunden - daher kann ich also beim Ebay Angebot nicht sofort, also innerhalb der Frist zuschlagen und so hoffe ich,dass es wiederum ein Angebot geben wird: Bei Möglichkeit einfach hier melden(anschließend regelt sich dies über PN bzw. Mail).

    Ist ein BIOS Update zuvor eigentlich sinnvoll?

    Gruß
    NotebookCheck
     
  9. #8 SoldSoul, 03.08.2007
    SoldSoul

    SoldSoul Forum Master

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg - Österreich
    Mein Notebook:
    Sony VAIO
    Ist nicht sinnvoll, sondern notwendig! Ich weiß nicht, welches BIOS du hast, aber beim F.28 auf F.38 müsstest du nicht updaten, da im 38er nur was mit der grafikkarte gemacht wurde!

    LG
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 SubZero, 03.08.2007
    SubZero

    SubZero Forum Freak

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP Envy 15-1970ez; Voodoo Envy
  12. #10 NotebookCheck, 03.08.2007
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2007
    NotebookCheck

    NotebookCheck Forum Freak

    Dabei seit:
    09.10.2006
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony VAIO VGN-AR31 / HP nx6325
    @SoldSoul

    Laut den Angaben im Programmfenster des HP ProtectTools Security Manager lautet die ROM-BIOS-VERSION "F.04".

    Der HP Webseite folgend ist "F.07" die aktuellste Version, oder irre ich mich da (hatte leider noch nicht viel mit dem BIOS zu tun - zum Glück)?

    @SubZero

    Vielen Dank für den sehr hilfreichen Link; so dürfte der Aus- bzw. Einbau ein Kinderspiel werden :cool: .

    @hiberian

    Ist der Turion 64 X2 TL64 (2,2GHz/65nm) noch um die 225,-€ bzw. der Turion 64 X2 TL66 (2,3GHz/65nm) um die 255,-€ zu bekommen? Der Leistungsunterschied dürfte eigentlich nicht so gravierend sein, oder welcher Meinung seid ihr?

    Gruß
    NotebookCheck
     
Thema:

Prozessorwechsel beim HP nx6325

Die Seite wird geladen...

Prozessorwechsel beim HP nx6325 - Ähnliche Themen

  1. dv9375eu Problem nach Prozessorwechsel

    dv9375eu Problem nach Prozessorwechsel: Hallo! Ich habe ein Problem.Ich habe an meinem HP dv9375eu den Prozessor gewechselt von einem TL-60 auf einen TL-66 mit einem 800MHz Speicher....
  2. Acer Aspire 5610 (5612 WLMi) - Prozessorwechsel

    Acer Aspire 5610 (5612 WLMi) - Prozessorwechsel: Moin, ich wollte mal fragen ob es möglich ist bei einem Acer Aspire 5610 Notebook (Aspire 5612 WLMi) den Prozessor zu wechseln. So langsam...
  3. HP 6715s Prozessorwechsel

    HP 6715s Prozessorwechsel: Hallo Leutz Möchte auf einen 6715s von HP einen AMD Turion 64 X2 Dual Core verwenden! Meines wissens ist der Turion 64 X2 ein S1 Sockel...
  4. Asus N750JV NVidia GT 750M - Beim Xmedia Recode muss sie deaktiviert werden

    Asus N750JV NVidia GT 750M - Beim Xmedia Recode muss sie deaktiviert werden: Liebes Forum, ich habe ein großes Problem mit meinem Asus NotebookN750JV NVIDIA GT 750 M Windows 8.1 Pro bei Arbeiten mit den Software: Xmedia...
  5. Vaio Z Adobe RGB Farbraum beim Sony Vaio VPC-Z21 (FullHD vs. HD+)

    Adobe RGB Farbraum beim Sony Vaio VPC-Z21 (FullHD vs. HD+): Hallo zusammen, ich besitze derzeit ein Sony Vaio VPC-Z21 Notebook mit Full-HD Display und als Fotograf ist mir die hohe Adobe RGB...