Q: FE31M, CPU Frequenz bei Batteriebetrieb

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von thott, 20.11.2006.

  1. #1 thott, 20.11.2006
    Zuletzt bearbeitet: 20.11.2006
    thott

    thott Forum Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    FE31M
    Hallo,

    vielleicht kann mir jemand helfen:

    Benutze einen SONY Notebook VGN-FE31M.

    Ich habe mit einem Benchmarkprogramm "PC Wizard 2006" folgendes festgestellt:

    - Mit Netzbetrieb wird die Prozessorfrequenz 1,83 GHz angezeigt und die dazugehörigen Benchmarkwerte.

    - Bei Akkubetrieb, wird nur 0,99 GHz und die Hälfte der Benchmarkwerte des Netztebetriebes angezeigt.
    Auch bei abgeschalteten Akkuspar-Einstellungen.

    Beim Netzbetreib kann man mit PC-Wiizard die CPU-Frequenz beobachten, wie sie mit Last auf 1,83 GHz geht und bei weniger Last auf 0,9 GHz absinkt (ebenso ändert sich die CPU-Spannung).

    Bei Batteriebetrieb bleibt jedoch die CPU Frequenz auf 0,99 GHz stehen und die CPU-Spannung bleibt auch konstant,



    Normal...oder Problem?

    Danke für die Hilfe!

    Gruß
    Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Riddick73, 21.11.2006
    Riddick73

    Riddick73 Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zeitz
    Mein Notebook:
    Cyber System Q17
    Hi,
    Das ist völlig normal,weil ja im Akkubetrieb dein Book lange durchhalten soll...das
    läßt sich aber ändern!!
    Gehe in "Eigenschaften von Energieoption" und da auf "Vaio Power Manager" da kannst du unter Netzbetrieb und Akkubetrieb die CPU auf "Leistung" stellen und schon läuft deine CPU auch mit Akku immer auf voller Leistung!!("Übernehmen" nicht vergessen)
    Bei "Energieschemas" stellste "Desktop bzw. Dauerbetrieb ein!!(Ich habs auf Desktop stehen)
     
  4. #3 Brunolp12, 21.11.2006
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    HI,

    Linux zeigte mir auch mit angeschlossenem Netzteil nie mehr als 1 GHz pro Prozessorkern... Gehe mal davon aus, das ist entweder ne falsche Anzeige oder normales Verhalten ?! Der Core 2 Duo kann sich doch auch noch dynamisch je nach Last unterschiedlich verhalten ? Geht der Takt vielleicht auch nur hoch, wenn man wirklich Prozessorlast erzeugt ?
     
  5. CyRu$

    CyRu$ Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    1.235
    Zustimmungen:
    0
    Ja, praktischweise ;)
     
  6. thott

    thott Forum Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    FE31M

    Hallo Danke für die schnellen Antworten!

    Leider ist das nicht möglich, weil im Powermanagement Menu die Option Batterielebensdauer grau hinterlegt ist, somit nicht eingestellt werden kann.
    Bei allen ´Betriebsvorgaben´ gibt es dort einen festgelegten Wert, den man nicht ändern kann.
    Es sei denn man kann diesen Default-Wert mit einem mir nicht bekannten Trick zum Ändern freischalten.


    Gruß
    Thomas
     
  7. thott

    thott Forum Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    FE31M
    Hallo....
    Bei Batteriebetrieb ist der Takt konstant 0,997 GHz (nach dem was das Benchmarkprogramm zeigt) und ändert sich wie die CPU-Spannung auch mit Last nicht.

    Bei Netzbetrieb ändert sich mit der Last der Takt und auch die CPU-Spannung.

    Gruß
    -Thomas-
     
  8. #7 Riddick73, 22.11.2006
    Riddick73

    Riddick73 Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zeitz
    Mein Notebook:
    Cyber System Q17
    Hi,
    Hmmm bei meinem AR-Model geht das so..Was ist wenn du den Power-Manager Deinstallierst?
     
  9. delta5

    delta5 Forum Newbie

    Dabei seit:
    11.11.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hab ein FE28B. Würde mich auch interessieren, ob man die Sperre im Akkubetrieb irgendwie umgehen kann. Wie schon von thott beschrieben, lässt sich beim VAIO Power Managment auch bei mir die CPU für den Akkubetrieb nicht einstellen, da nicht bearbeitbar.

    Hat jemand bei der FE-Serie die Zwangsdrosselung auf 1 GHz umgehen können. Ist hoffentlich nur durch Software bedingt und keine Hardware/BIOS-Sache.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. thott

    thott Forum Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    FE31M
    Hallo....

    Na ja.......und wie installiere ich ihn wieder, wenn es doch nicht die
    Erwartungen erfüllt.
    Ist das einfach nur die Sicherung der entsprechenden *exe Datei?

    Ansonsten.....warum mach´ ich mir Gedanken :)

    Bei einem portablen Gerät, wenn es nicht an der Steckdose hängt, sollte das Ziel sein die max. Batterielebensdauer zu erreichen.
    Mit einem leeren Akku ist es nutzlos, auch wenn es vorher vielleicht etwas schneller war.

    Gruß
    Thomas
     
  12. #10 Riddick73, 22.11.2006
    Riddick73

    Riddick73 Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zeitz
    Mein Notebook:
    Cyber System Q17
    @thott: Da mußt du mal in deine Recovery DVDs schaun ob da die "exe" für den Power-Manager drin ist.Ich bin mir sicher ich habe das hier im Forum schon irgendwo gelesen das jemand das gleiche Problem wie du hat und es so gefunzt hat.

    PS.:Entweder längere Akku-Laufzeit bei weniger GHz oder volle GHz aber dafür eben ne kürzere Akku-Laufzeit!!Beides zusammen wird schlecht gehen!!
     
Thema:

Q: FE31M, CPU Frequenz bei Batteriebetrieb

Die Seite wird geladen...

Q: FE31M, CPU Frequenz bei Batteriebetrieb - Ähnliche Themen

  1. Vaio FE FE31M "modernisieren"

    FE31M "modernisieren": Hallo zusammen, bin neu hier im Forum und hoffe, hier auf gleichgesinnte Nutzer zu treffen :) Vielleicht habt ihr ein paar Ideen, wie ich...
  2. Vaio FE [FE31M] Windows7 Installationsfehler: 0x80070570

    [FE31M] Windows7 Installationsfehler: 0x80070570: Howdy, wollte auf meinem FE31M Win 7 installieren. Habe alle nötigen Treiber und Software von der Anleitung die hier im Forum kursiert...
  3. Vaio FE Problem: externer Monitor mit Blaustich (FE31m)

    Problem: externer Monitor mit Blaustich (FE31m): Hallo Zusammen, ich würde gerne einen externen Monitor mit meinem Sony Vaio FE31m betreiben. Allerdings hat der externe Monitor bisher (den...
  4. Vaio FE Vaio FE31M - Bios Problem

    Vaio FE31M - Bios Problem: Hallo, im letzter Hoffnung wende ich mich mit folgendem Problem an euch: Vor ein paar Tagen hat sich mein Notebook einfach ausgeschaltet....
  5. Vaio FE BlueRay Laufwerk/Brenner für Vaio FE31M

    BlueRay Laufwerk/Brenner für Vaio FE31M: Hallo, habe mal ne Frage an euch. Hat jemand schon mal versucht ein BlueRay Laufwerk oder BlueRay Brenner in einem Vaio FE31M ein zu bauen....