Q25-1600 Byron

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von pele, 12.12.2006.

  1. pele

    pele Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.12.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hallo ihr alle,
    habe noch nie in einem forum geschrieben. suche aber ein notebook, bzw. ganz konkret testberichte zum og q25. leider finde ich sehr wenig. ist es schon zu alt ? oder zu schlecht? mich besticht das kleine gewicht da ich faul bin und auf reisen lieber ein paar schuhe mehr mit nehme als ein riesen großes schweres nb. mache mir aber sorgen wegen der graphickarte mit nur 64mb und dem kleinen arbeitsspeicher und der doch kurzen akku laufzeit (obwohl samsung zusätzlich zwei standardakkus dazugibt alle wohl insgesammt 10h, aber ehrlich das ist doch total blöd im zug dann die akkus zuwechseln oder?) wie ist das mit diesen tollen "spiegeldispalys" kann man sich daran gewöhnen? mich nervt sowas schon an meinen fachbüchern. da weiss man nach zwei stunden nicht mehr wie man sitzen soll. das q25 hat nämlich noch ein "altes" non glare display. was auch noch toll ist die dockingstation mit den normalen anschlüssen für externen monitor, drucker usw. sowas fehlt an anderen "kleinen" NB
    leider bleibt die sache mit dem speicher aber trotzdem als echter unsicherheitsfaktor.
    was ich damit so vor hab? ein bisschen schreiben, rechnen und bildbearbeitung im normalen stil
    danke für eure hilfe
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Q25-1600 Byron