R40-T2300 Cefesto (Angebot bei MediaMarkt für 999€)

Dieses Thema im Forum "Samsung Forum" wurde erstellt von [SG] Benny, 03.10.2006.

  1. #1 [SG] Benny, 03.10.2006
    [SG] Benny

    [SG] Benny Forum Newbie

    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Augsburg, Königsbrunn
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hey,

    bin letztens auf dieses Notebook Angebot von Media Markt aufmerksam geworden: http://www.mediamarkt.de/multimedia-prospekt/

    Hab mir das auch schon angeschaut und finde es recht gut. Bildschrimqualität sieht gut aus, bis darauf, dass er bei viel Licht halt auch sehr deutlich spiegelt. Aber als ich mir andere teure Notebooks von anderen Herstellern angeschaut habe, ist mir aufgefallen, dass das überall so ist. Nur Sony ist da einen Schritt weiter. Aber die Notebooks von denen sind mir etwas zu teuer.

    Nun, ansonsten hat das Notebook fast nur gutes. Prozessor scheint gut zu sein, Arbeitsspeicher mit 2 GB ebenfalls sehr gut und eine 120GB Festplatte ist für ein Notebook doch auch nicht schlecht.

    Was mich etwas irriteriert ist der ATI Radeon Express 200M Grafikchip.
    Ich kenn mich da auch kein bisschen aus, daher weiß ich nicht, wie gut bzw. schlecht der nun ist. Dass ich damit keine aktuellen Spiele spielen kann, ist mir klar. Dafür brauch ich das Notebook ja auch nicht.
    Aber evtl. will ich irgendwann mal Programme wie Cinema 4D o.ä. verwenden, was natürlich schon auf den Grafikchip geht. Würde der sowas schaffen? Ich denke, dass das nicht so anspruchsvoll ist, wie Spiele, daher geh ich davon aus, dass er es schon schaffen müsste. Aber sicher bin ich mir nicht.
    Was spiele angeht, würde ich schon gerne zumindest GTA San Andreas spielen können. Meine GeForce 4 TI 4200 hat das gerade noch geschafft.
    Würde das der Grafikchip im Notebook auch schaffen? Und ist er im Vergleich besser oder schlecht als meine alte GeForce?

    Und weiß jemand, ob Samsung Notebooks leise sind? Das kann man nämlich im MediaMarkt schlecht raushören.

    Ansonsten frag ich mich immer noch, wo der Hacken bei diesem Notebook ist. Kann doch nicht sein, dass so ein gutes Notebook nur 999€ kostet. Und NUR an dem Grafikchip kann es bestimmt nicht liegen.

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TomW

    TomW Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    IBM T60
    hi,

    zu den Spielen kann ich dir leider nix sagen, kein Gamer.

    Zum MM Angebot .. ja ist mit 2 GB RAM... aber das Update mit Core2Duo Prozessor und 1 GB RAM gibt es für den gleichen Preis ... also relativiert sich das Angebot schon wieder ...

    http://www.cyberport.de/item/1118/1...00-dvdplusminusdl-15zollwxga-x200m-g-xph.html

    Zu den Preisen allgemein, der Notebookmarkt steht unter hartem Konkurrenzkampf im Moment, gerade bei den Einsteigernotebooks.

    grüsse
    Tom
     
  4. woods

    woods Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung R40 Chasubi
  5. #4 not2000, 16.10.2006
    not2000

    not2000 Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.10.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    servus,
    also ich bin zufällig auf das Samsung notebook aufmerksam geworden, da ich mein eigenes etwas ähnliches notebook verkaufen will und einfach vergleiche haben wollte wieviel ich für meins noch verlangen kann. und war auch etwas erstaunt über den preis...

    zur grafikkarte kann ich sagen das diese 200M nur für notebooks mit intelprozessoren geeignet ist. dabei bezieht die grafikkarte den 3D-speicher von dem Arbeitsspeicher so wie es Nvidia leider macht.
    also mein tip: für san antonio wird ohne ruckler eng werden. da gibt es für etwas mehr geld bessere grafikkarten.

    ansonsten könnte es sein das die geräusche sehr laut sein können sei es vom lüfter oder vom dvd player.

    wie tomw schon geschrieben hat liegt es bei den 1gb speicher mehr an dem prozessor. wobei der nicht schlecht ist ich hab den auch. nur ne bessere grafikkarte.

    gruß not
     
  6. #5 satix500, 20.01.2007
    satix500

    satix500 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Die Geräuschentwicklung bei diesem Notebook!!

    Ich habe mir das Notebook zugelegt, um von meinem Desktop samt CRT-Monitor, der ca. 250Watt(samt Monitor) zieht und laut ist, auf ein angenehm leises Gerät umzusteigen und um Energiekosten zu sparen, die mittlerweile mehr betragen als ein DSL2+ Anschluss samt Telefon-Grundgebühr kostet.Das Samsung-Cefesto-Notebook stach für mich aus der Menge heraus wegen 2GB RAM, 120GB Platte und einem guten spiegelnden Display, ganz zu schweigen von einem modernen Core Duo Prozessor.Ich arbeite an diesem Notebook seit gut einer Woche und bin im großen und ganzen damit zufrieden.Das Prachtstück dieses Notebooks ist ohne Zweifel das gute Display.Das Spiegeln stört mich überhaupt nicht, dafür sind die Farben ganz schön knackig.Die Effizienz der Core Duos erstaunt mich immer wieder aufs neue-habe nämlich bisher an einem PC mit Athlon 3000+(256KB L2) gearbeitet.Die 2MB L2 bei Core (2) Duo machen sich deutlich bemerkbar.Die meiste Zeit läuft die CPU mit 1GHZ, weil mehr gar nicht nötig ist.Erst , wenn man Schwergeschütze a la HD-Filme abspielen aufrollt,wird in voller Taktzahlt(1.66GHz) gearbeitet.
    Mit das wichtigste KO-Kriterium bei der Wahl des Notebooks für mich war, dass es sehr leise sein muss.In dieser Hinsicht bin ich mit diesem Notebook nicht komplett zufrieden.Der CPU-Lüfter ist ab 50 Grad mit 1. Speed-Stufe aktiv-jetzt haben wir Winter und die 50 Grad erreicht das Notebook ziemlich schnell-infolgedessen ist der Lüfter sehr oft aktiv.Die 2. Speed-Stufe ist bei 60 Grad-deutlich wahrnehmbar und die 3. Speed-Stufe ab (glaube ich) 66-68 Grad-schon laut.Was ich mir wünschen würde ist, dass der Lüfter viel seltener anspringt, und wenn's schon der Fall ist, dann leise.Die Festplatte dreht mit 4200 R/M und ist somit angenehm leise und dabei nicht langsamer als eine durschnittliche 5400 R/M Platte.Was mir auch gefällt, sind 4 USB 2.0 Anschlüsse-viele Notebooks haben nur 2, womit ich nichts anfangen könnte(1.Maus,2.Drucker,3.Externe Festplatte(n),4.TV-Box).
    PS: Was sind eure Erfahrungen- besonders mit der Lautheit dieses Notebooks???
     
Thema:

R40-T2300 Cefesto (Angebot bei MediaMarkt für 999€)