R560-Aura P8400 Madril

Dieses Thema im Forum "Gamer Forum" wurde erstellt von suggest, 02.12.2008.

  1. #1 suggest, 02.12.2008
    suggest

    suggest Forum Newbie

    Dabei seit:
    28.11.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi,
    ich bekomme zu Weihnachten ein notebook zu meinem 18. ^^
    Ich habe schon ein Auge auf den R560-Aura P8400 Madril geworfen.
    Nun wollte ich euch fragen, ob man den zum spielen von neusten Spielen nutzen kann.
    Ich beschäftige mich leider erst seit kurzen mit notebooks, desshalb wollte ich mich hier erst einmal umhören, bevor ich ihn mir wünsche:).
    Wäre euch auch dankbar, für andere notebooks Ideen, falls ich mich völlig vertan haben sollte mit dem R560-Aura P8400 Madril
    Naja egal
    danke schon mal im voraus
    Fabian.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 02.12.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Kann man nehmen, Für aktuelles bist du gut gerüstet, wenn du ohne AA AF udn ohne max details auskommst ist das R560 eine solide Wahl.
     
  4. #3 suggest, 02.12.2008
    suggest

    suggest Forum Newbie

    Dabei seit:
    28.11.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi

    Hi,
    danke schon mal für deine Antwort. Habe dann nur eine Frage und zwar, habe ich gehört das dieses notebook schon eines der besten für gaming zwecke sein soll (nur in Testberichten gelesen).
    Ich brauche nicht die beste Qualität in Sachen Grafik detail, AA und AF zu haben, aber ich wollte schon ein notebook haben, mit dem ich vielleicht auch noch im Jahre 2010-2011 Spiele einiger maßen spielen kann. Mit welchem notebook, oder besser gefragt, gibt es überhaupt ein notebook das es mit einem neuen Computer (Tower) aufnehmen kann?.
    MfG
    Fabian.
     
  5. #4 2k5.lexi, 02.12.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    in der Preisklasse 2000€+... Ja
     
  6. #5 HappyMetaler, 02.12.2008
    HappyMetaler

    HappyMetaler Ultimate Member

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainfranken
    Mein Notebook:
    ASUS X72VM-7S081C
    Naja, wenn Du mehr investierst, dann ist schon noch ne Ecke mehr Gaming Power drin. Allerdings stellt sich dann halt die Frage ob das Sinn macht. Weil die Grafikkarte (die nun mal das Wichtigste fürs Spielen ist) kann ja in der Regel nicht getauscht werden und in 2 Jahren ist das Notebook wieder vom alten Eisen... Das Madril ist da schon die vernünftigere Alternative. Aber auch mit dem wirst Du mit Spielen aus dem Jahr 2011 ziemlich sicher gewaltige Probleme bekommen bzw. die garnicht mehr ans Laufen bekommen.
    Ein Desktop kann in Gegensatz zum Notebook aufgerüstet werden. D.h. der kann man dann mit den Spielen mitwachsen. Und für den gleichen Preis wird ein Desktop immer mehr Gaming Power haben als ein Notebook.
     
  7. #6 suggest, 03.12.2008
    suggest

    suggest Forum Newbie

    Dabei seit:
    28.11.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi

    Hi,
    Danke euch beiden für diese informativen Antworten. Wollte aber noch mal erfragen, was ihr von dem ASUS N50VN-FP004C haltet.
    Mich würde außerdem interessieren, welches von den beiden, (da beide in der gleichen Preisklasse liegen) besser zum Spielen (vor allen dingen im Bezug auf Spiele weiter Entwicklungen, wie oben erwähnt im Jahre 2010- 2011).
    Da das ASUS N50VN-FP004C eine bessere Grafikkarte hat, die ja, wie du schon erwähnt hast, für das Spielen sehr wichtig ist, ebenso der besseren Prozessor besitzt.
    Der Nachteil, der mich auch zögert dieses notebook zu kaufen ist dieser, das der Ausus im Gegensatz zum Samsung nur DDR2 statt DDR3 besitzt.
    Danke schon mal im voraus.
    MfG
    Fabian.
     
  8. #7 2k5.lexi, 03.12.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Reingefallen! Die 9650 ist langsamer als die 9600GT im Samsung.
    Was 2011 angeht: Meine Kristallkugel hat Schneesstörung... Die erfahrung sagt aber: Nach 2 Jahren gehört ein PC zum alten Eisen. das ist heute nicht anders als 1980
     
  9. #8 HappyMetaler, 03.12.2008
    Zuletzt bearbeitet: 03.12.2008
    HappyMetaler

    HappyMetaler Ultimate Member

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainfranken
    Mein Notebook:
    ASUS X72VM-7S081C
    Die Grafikkarte beim ASUS ist nicht besser. Die hat (soweit ich weiß) nur DDR2 Grafikspeicher. Damit wird die trotz höherer Taktung nicht wirklich schneller sein als die 9600M GT mit DDR3 Speicher.

    edit: Das ASUS hat (auch wenn es etwas weniger Grafikleistung hat) noch 2 Vorteile:
    Es hat den stärkeren Prozessor (bringt zwar beim Spielen (fast) nix, aber dafür bei diversen anderen Anwendungen)
    Außerdem hat das ASUS einen Nummernblock. In meinen Augen ein großer Pluspunkt. Ich möchte auf meinen Nummernbloch nicht mehr verzichten müssen.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 SchwarzeWolke, 03.12.2008
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich finde es ein wenig befremdlich, von CPU-Power zu reden, wenn der Threadersteller vor allem spielen will.

    Mir wären die 5 % Mehrleistung bei diversen anderen Anwendungen (welche meinst du?) und der Nummernblock egal, wenn ich dagegen den miesen Service von Asus als Kröte schlucken müsste.
     
  12. #10 suggest, 03.12.2008
    suggest

    suggest Forum Newbie

    Dabei seit:
    28.11.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi

    Hallo ihr drei,
    ich danke euch herzlichst für eure hilfreichen Antworten und ihr habt mich klasse beraten:). Natürlich höre ich auf euren Rat (und danke euch vor allen Dingen, das ihr mich gewarnt habt vor der Nvidia 9650 :)) und kaufe mir das notebook von Samsung.
    Danke auch die für die Anmerkung HappyMetaler, das ich "normale" Pogramme (keine Spiele) besser und flüssiger benutzen kann, aber SchwarzeWolke liegt richtig in der Annahme, (wie ich es oben schon erwähnt hatte) das ich das notebook in erste Linie zum gamen benutzen werden.
    Wie gesagt, ihr habt mir super geholfen und noch eine schöne Adventszeit (falls ich nicht noch ein schönes notebook sehe ^^)

    MfG
    fabian.
     
Thema:

R560-Aura P8400 Madril

Die Seite wird geladen...

R560-Aura P8400 Madril - Ähnliche Themen

  1. Samsung Mebugo NB R560 oder Samsung R560-Aura P8400 Madril ???

    Samsung Mebugo NB R560 oder Samsung R560-Aura P8400 Madril ???: Ich wollte mal fragen was ihr von den beiden NB's haltet... Ich will es zum Spielen (CS:S, Wc3, PES2008, vlt auch neuere Spiele), Filme schaun,...
  2. ASUS X57VN-AS025C oder Samsung R560-Aura P8400 Madril

    ASUS X57VN-AS025C oder Samsung R560-Aura P8400 Madril: Hallo! Ich bin momentan auf der Suche nach einem neuen Notebook, weil mein altes FSC Amilo eine Macke an der Grafikkarte hat... irgendwer...
  3. Erfahrungen mit Samsung R560-Aura P8400 Madril?

    Erfahrungen mit Samsung R560-Aura P8400 Madril?: Hi Ich habe vor mir das Samsung R560-Aura P8400 Madril zu kaufen. Gibt es jm. der Erfahrungen mit diesem Modell gemacht hat? Wenn ja, wärs...
  4. Erfahrungen zum R560-Aura-P8400-Madril?

    Erfahrungen zum R560-Aura-P8400-Madril?: Hallo Samsung-User, bin händeringend auf der Suche nach einem neuen Notebook. Wollte eigentlich wieder einen Sony Vaio, hatte kürzlich auch...
  5. Lohnt sich das Samsung R560-Aura P8400 Madril anstelle Samsung R560-Aura P7350 Mebugo

    Lohnt sich das Samsung R560-Aura P8400 Madril anstelle Samsung R560-Aura P7350 Mebugo: Hallo ich würd gern von euch wissen ob es sich lohnt 100 Euro mehr in den Samsung R560-Aura P8400 Madril anstelle des Samsung R560-Aura P7350...