Ram Speicher richtig aufrüsten!

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von micha83, 31.05.2008.

  1. #1 micha83, 31.05.2008
    micha83

    micha83 Forum Newbie

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo alle zusammen!
    Ich hätte da eine Frage und hoffe hier vielleicht eine Antwort zu bekommen!
    Also folgendes......
    Meine Frau und ich haben jeweils ein eigenes Notebook!
    Und jetztwürden wir gerne den Speicher aufrüsten!
    Nur diese ganzen Speicherbezeichnungen verwirren uns^^

    Ich habe ein Samsung R60 Plus!
    Wenn ich eine Analyse mit cpu-z durchführe, erhalte ich diese Werte:

    Memory Type DDR2 DRAM Frequency 333.3Mhz

    2x 1024

    Ich würde gerne auf 4 gb aufrüsten!
    Was kann ich da reinpacken?
    Es sollte günstig sein!

    Jetzt zum Notebook meiner Frau:

    BenQ Jojbook R55 series

    Memory Type DDR2 Dram Frequency 266mhz

    2x 512

    Der soll auf 2 gb aufgerüstet werden!

    Könnt ihr uns vielleicht ein paar Tips geben?
    Das wäre furchtbar nett!

    Liebe grüße Michael
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Heyjay

    Heyjay Forum Stammgast

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bavière
    Mein Notebook:
    hp compaq 6910p
    Ein Standard 32-Bit Betriebssystem kann maximal ~3,2Gb Ram ansteuern, der Rest der vier Gb liegt "brach". Davon ausgehend, dass du kein 64-Bit Betriebssystem auf deinem Samsung verwendest, rate ich dir: rüste nur auf 3Gb auf. Günstigen und vor allem passenden Ram findest du bei Onkel Kingston:

    Kingston Technology Company - Kingston Memory Search - Search by Manufacturer/Model

    Marke und Modell in die Suchmaske eintragen, dann sagt er dir den passenden Ram mit genauer Typenbezeichnung. Diese Typenbezeichnung kopierst du und trägst sie ein bei:

    Preisvergleich Geizhals.at sterreich

    Eine Anleitung zum Einbauen findest du normalerweise auf der Herstellerhomepage deines Notebooks. Viel Spaß!
     
  4. #3 Osman, 31.05.2008
    Zuletzt bearbeitet: 31.05.2008
    Osman

    Osman Forum Freak

    Dabei seit:
    09.02.2008
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NrW
    Mein Notebook:
    HP 6720s
  5. #4 micha83, 31.05.2008
    Zuletzt bearbeitet: 31.05.2008
    micha83

    micha83 Forum Newbie

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Vielen dank!:)

    edit:

    Man zeigt mir an, dass ich ein DDR2 667mhz einbauen kann!
    Verträgt der sich mit meinen 333mhz?
     
  6. #5 Realsmasher, 01.06.2008
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    du nutzt bereits 667er.

    ddr steht für double data rate und demzufolge doppelte information bei gleichem takt.

    d.h. dein ram(sowie dein zukünftiger) läuft auf 333mhz, überträgt aber 2 informationen pro takt, deswegen wird gerne mit 667mhz geworben.

    nehmen kannst du ram von jedem markenhersteller wie mdt, infineon oder auch samsung(wie passend), die laufen immer.


    nötig wären 2*2gb riegel, was aber ziemlich teuer ist und zudem wenig bringt(außer du nutzt photoshop exzessiv am notebook)

    beim anderen notebook wären dementsprechend 2*1gb 533er DDR2 So-Dimm nötig.

    das so-dimm beim kauf keinesfalls vergessen, sonst bekommst du desktop-ram der nicht passt.
     
  7. Heyjay

    Heyjay Forum Stammgast

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bavière
    Mein Notebook:
    hp compaq 6910p
    Muss man nicht auch auf passende Latenzzeiten achten?

    Die einfachste Lösung ist und bleibt die Suche via Kingston-Homepage und dann Geizhals, da kann man sicher sein das passende zum Top-Preis zu bekommen. ;)

    Jap, war auch mein letzter Post gesternabend ;).
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Realsmasher, 02.06.2008
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    nein muss man nicht, weil markenhersteller immer kompatiblen ram bauen der überall läuft. (ok gibt auch außnahmen wie aeneon extreme usw, aber das kauft eh keiner bei den preisen)

    wenn der nicht läuft würde auch kein anderer ram mit gleichen takt laufen.

    nimmt man speziellen kingston/corsair oder einen der vielen anderen 3rd party Hersteller dann muss man hingegen dadrauf achten.
     
  10. #8 _reloaded, 04.06.2008
    _reloaded

    _reloaded Forum Master

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Vostro1500, Acer 1810TZ
    Hi,
    Hierauf hast Du ja schon Antworten bekommen.
    Da würde ich doch glatt die "alten" 1GB-Module aus Deinem Rechner reinstecken.

    Gruß,
    Michael
     
Thema:

Ram Speicher richtig aufrüsten!

Die Seite wird geladen...

Ram Speicher richtig aufrüsten! - Ähnliche Themen

  1. Der Richtige Speicher für meinen Toshiba

    Der Richtige Speicher für meinen Toshiba: Hallo Ich habe einen Toshiba Qosmio X500 14w mit dem ich zufrieden bin, nur am speicher würde ich gerne was ändern, ich suche sozusagen denn...
  2. Welcher Speicher ist der Richtige?!

    Welcher Speicher ist der Richtige?!: Hallo zusammen, ich möchte nun doch mein Sony Vaio VGN-FS115M mit 2x512MB RAM ausstatten und hätte als Hersteller Kingston ausgesucht. Das...
  3. FS-115Z: RAM-Upgrade auf 1GB - welcher Speicher ist der Richtige?

    FS-115Z: RAM-Upgrade auf 1GB - welcher Speicher ist der Richtige?: Hallo, in einem anderen Posting hatte ich mein Leid geklagt: hatte mir zwei (laut Website der Firma) kompatible 512er MB Speichermodule...
  4. Interner Speicher voll - Nach Lollipop Update

    Interner Speicher voll - Nach Lollipop Update: Hallo, vor ein paar Tagen habe ich das Lollipop Update bei meinem neuen Asus Fonepad 8 gemacht. Ich hatte das Gerät davor für ca. 5 Wochen mit...
  5. Grösseren Arbeitsspeicher für Amilo A1645?

    Grösseren Arbeitsspeicher für Amilo A1645?: Hallo ich habe einem Amilo A1645 dieser hat nur 1 GB Ram Arbeitsspeicher ich würde diesen gerne erhöhen,finde aber im Internet über Google nur 1...