Rechner geht einfach aus

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von Marsskydiver, 10.05.2008.

  1. #1 Marsskydiver, 10.05.2008
    Marsskydiver

    Marsskydiver Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.05.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo!!!

    Ich habe mal eine Frage und hoffe das mir jemand weiter helfen kann.

    In meinem Hausstand befindet sich ein 4 Jahre alte ACER Aspire 1356LMi.
    Und der macht mir ab und zu Probleme. Genauer gesagt geht er manchmal bei hoher Beanspruchung (spielen oder öffnen von vielen Internetseiten) einfach aus :confused:

    Bei Media Markt hatte ich ihn schon und die meinen die Festplatte ist der Grund!
    Darauf hin habe ich sie erneuert und nach ner kurzer Zeit hat er es wieder getan :mad:

    Hat irgend jemand da draußen im WWW eine Ahnung und kann mir weiter helfen?

    Danke MARS
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ThomasN, 10.05.2008
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    Was heißt er geht einfach aus? Wie sieht das aus?
     
  4. #3 Marsskydiver, 10.05.2008
    Marsskydiver

    Marsskydiver Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.05.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Also der geht dann ohne Vorwarnung aus. Wie als würdest du 7 sek denn Netzschalter drücken. Und wenn man ihn wieder anschaltet will er den Datenträger C:\ überprüfen!
     
  5. #4 sprinttom, 10.05.2008
    sprinttom

    sprinttom Forum Master

    Dabei seit:
    15.06.2007
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kellingtown-City
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 13"
    Laufen die Lüfter voll, bevor er ausgeht? Wenn ja, dann Temperaturproblem.
    Du solltest mal über eine Reinigung des Gerätes nachdenken. Kannst dann ja gleich den CPU-Kühler prüfen und die Wärmeleitpaste erneuern...
     
  6. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    Das mit der Datenträgerüberprüfung ist beim Dateisystem FAT32 normal. Wenn du deinen PC abwürgst, dann wird er das immer machen wollen.

    Tippe auch auf ein Temperaturproblem.
    -> sogar zu 100% ^^
     
  7. OneEYe

    OneEYe Forum Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hatte mit nem alten webboy das gleiche problem....nachdem ich den lüfter + kühlrippen gereinigt und die wärmeleitpaste neu afgetragen hatte lief er auch stabil....man sollte das notebook auch immer auf festen untergrund stellen da sonst der lüfter, der sich auf der unterseite befindet, keine luft mehr ziehen kann...
     
  8. #7 Marsskydiver, 11.05.2008
    Marsskydiver

    Marsskydiver Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.05.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hey danke!!!

    Ist ne gute idee!:)

    Der Lüfter läuft fast immer ständig. Egal was ich mache. :eek:

    Werd das Ding mal zerlegen und dann die Ergebnisse weitermelden.

    Danke nochmal und schöne Pfingsten! ;)

    MFG Mars
     
  9. #8 alexdfe, 11.05.2008
    alexdfe

    alexdfe Forum Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    lol

    naja er geht halt aus.. omg
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Brunolp12, 11.05.2008
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    Schlauberger... "er geht aus" kann ein runterfahren sein, der Ruhezustand, der StandBy Modus oder mehr wie ein hartes "Power Off" (wie 5 Sek. Netzschalter halten). Dieses Detail gibt sehr wohl Aufschluss, was vllt. passiert sein könnte.
     
  12. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    LOOL, lasst doch mal den Alex, der spammt ja nur :D xD
     
Thema:

Rechner geht einfach aus

Die Seite wird geladen...

Rechner geht einfach aus - Ähnliche Themen

  1. Gerät über USB angeschlossen - Rechner geht aus!

    Gerät über USB angeschlossen - Rechner geht aus!: Hallo, bin neu hier und habe folgendes Problem: Ich kann seit ein paar Tagen keine externen Geräte mehr über USB an meinen Laptop anschließen....
  2. Rechner geht aus.

    Rechner geht aus.: Ich kämpfe derzeit mit Absturz-Problemen, die ich nicht ganz lokalisieren kann. Idle-CPU steht bei 49-50°C .. wenn ich z.B. über Sandra einen...
  3. USB Stick anschließen und der Rechner geht aus und startet neu

    USB Stick anschließen und der Rechner geht aus und startet neu: hallo, ich habe den Laptop eines Freundes neu installiert und auch alle Treiber installiert. Folgendes Problem hat sich aber ergeben:...
  4. Kreditrechner

    Kreditrechner: Wir schauen momentan nach einen günstigen Kreditanbieter um. Leider sagt uns das ganze mit Effektivzins und Nominalzins überhaupt nicht. Ich kenne...
  5. Virtueller Rechner - MAC im MAC

    Virtueller Rechner - MAC im MAC: Hallo Leute, gibt es die Möglichkeit einen MAC im MAC laufen zu lassen? Also mit z.B. einer virtuellen Machine? Windows ist ja möglich....